Yager: Dead Island 2 und Dreadnought mit Unreal Engine 4

Das deutsche Studio Yager hat den Zombie-Schnetzler Dead Island 2 und das F2P-Weltraumspiel Dreadnought angekündigt. Die Entwickler von Spec Ops The Line setzen auf die Unreal Engine 4, beide Titel sollen 2015 veröffentlicht werden. Während Dead Island 2 für Konsolen sowie den PC erscheint, ist Dreadnought PC-exklusiv.

Artikel veröffentlicht am ,
Dreadnought mit Unreal Engine 4
Dreadnought mit Unreal Engine 4 (Bild: Yager)

Back to the roots: Yager hat mit Dreadnought ein Weltraumspiel angekündigt, das nicht nur auf den ersten Blick an das Erstlingswerk der deutschen Entwickler erinnert. In einer futuristischen Welt kämpft ein Kampfpilot für Ruhm und Ehre, neben einem Mehrspielermodus soll es auch eine Kampagne im Episodenformat geben - kostenlos.

Stellenmarkt
  1. IT-Administrator / Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d) im Team Client-Management
    Hochtaunuskreis, Bad Homburg vor der Höhe
  2. Senior Software Engineer Global Client-Server Licensing Infrastructure (m/f/d)
    Advantest Europe GmbH, Böblingen
Detailsuche

Als technische Grundlage dient die Unreal Engine 4, veröffentlicht wird Dreadnought Anfang 2015 exklusiv für den PC.

Anders Dead Island 2: Das Spiel soll für PC, Playstation 4 sowie Xbox One erscheinen und ebenfalls die Unreal Engine 4 nutzen. Statt von Techland (Call of Juarez) wird der Zombie-Schnetzler von Yager entwickelt und statt auf einer kleinen tropischen Insel in Papua-Neuguinea wird das zur Sperrzone erklärte Kalifornien von Untoten überrannt.

Neue Waffen, Gegner und Klassen, ein komplett überarbeitetes Kampf- wie Skillsystem und der optionale Multiplayer-Modus mit bis zu acht statt früher vier Spielern sollen Dead Island 2 besonders spaßig machen.

Golem Karrierewelt
  1. Go für Einsteiger: virtueller Zwei-Tages-Workshop
    01./02.12.2022, Virtuell
  2. IPv6 Grundlagen: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    04./05.10.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Nun das Aber: Auch wenn der Titel in Deutschland entwickelt und vom deutschen Publisher Deep Silver vertrieben wird, dürfte er nur im Ausland erhältlich sein. Zumindest die beiden Vorgänger sind aufgrund ihrer Gewaltdarstellung indiziert.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


The_Soap92 11. Jun 2014

Hat mich nicht gestört. Das ganze spielt auf ner Insel, wo sie kein Deutsch sondern...

pythoneer 11. Jun 2014

Es freut mich, dass es noch Leute wie dich gibt :)

Yes!Yes!Yes! 11. Jun 2014

Es war "okay". Gut genug, dass ich es per Grabbelkiste gekauft und anschliessend auch...

Yes!Yes!Yes! 11. Jun 2014

Ich habe ernsthaft versucht, diverse Zelda-Teile zu zocken - Respawn, Respawn, Respawn...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
US-Whistleblower  
Putin verleiht Snowden die russische Staatsbürgerschaft

US-Whistleblower Edward Snowden ist nun auch russischer Staatsbürger. Für den Krieg gegen die Ukraine kann er aber vorerst nicht eingezogen werden.

US-Whistleblower: Putin verleiht Snowden die russische Staatsbürgerschaft
Artikel
  1. Creative Commons, Pixabay, Unsplash: Rechtliche Fallstricke bei Gratis-Stockfotos
    Creative Commons, Pixabay, Unsplash
    Rechtliche Fallstricke bei Gratis-Stockfotos

    Pixabay, Unsplash, CC ermöglichen eine gebührenfreie Nutzung kreativer Werke. Vorsicht ist dennoch geboten: vor Abmahnmaschen, falschen Quellenangaben, unklarer Rechtslage.
    Eine Analyse von Florian Zandt

  2. Star Wars: Lego bringt großes Set der Razor Crest aus The Mandalorian
    Star Wars
    Lego bringt großes Set der Razor Crest aus The Mandalorian

    Aus fast 6.200 Teilen besteht das große Lego-Set der Razor Crest. Sie ist teuer, nicht aber für ein Star-Wars-Set.

  3. Pendix eDrive: Ein E-Bike wie kein anderes
    Pendix eDrive
    Ein E-Bike wie kein anderes

    Pendix bietet einen Umbausatz, mit dem aus normalen Fahrrädern E-Bikes werden. Nicht ganz billig - aber auf jeden Fall ein Vergnügen.
    Ein Test von Martin Wolf

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • CyberWeek: PC-Tower, Cooling & Co. • Günstig wie nie: Asus RX 6700 XT 539€, FIFA 23 PS5 59,99€, Acer 31,5" 4K 144 Hz 899€, MSI RTX 3090 1.159€ • AMD Ryzen 7 5800X 287,99€ • Xbox Wireless Controller 49,99€ • MindStar (Gigabyte RTX 3060 Ti 522€) [Werbung]
    •  /