Abo
  • Services:
Anzeige
Dreadnought mit Unreal Engine 4
Dreadnought mit Unreal Engine 4 (Bild: Yager)

Yager: Dead Island 2 und Dreadnought mit Unreal Engine 4

Das deutsche Studio Yager hat den Zombie-Schnetzler Dead Island 2 und das F2P-Weltraumspiel Dreadnought angekündigt. Die Entwickler von Spec Ops The Line setzen auf die Unreal Engine 4, beide Titel sollen 2015 veröffentlicht werden. Während Dead Island 2 für Konsolen sowie den PC erscheint, ist Dreadnought PC-exklusiv.

Anzeige

Back to the roots: Yager hat mit Dreadnought ein Weltraumspiel angekündigt, das nicht nur auf den ersten Blick an das Erstlingswerk der deutschen Entwickler erinnert. In einer futuristischen Welt kämpft ein Kampfpilot für Ruhm und Ehre, neben einem Mehrspielermodus soll es auch eine Kampagne im Episodenformat geben - kostenlos.

Als technische Grundlage dient die Unreal Engine 4, veröffentlicht wird Dreadnought Anfang 2015 exklusiv für den PC.

Anders Dead Island 2: Das Spiel soll für PC, Playstation 4 sowie Xbox One erscheinen und ebenfalls die Unreal Engine 4 nutzen. Statt von Techland (Call of Juarez) wird der Zombie-Schnetzler von Yager entwickelt und statt auf einer kleinen tropischen Insel in Papua-Neuguinea wird das zur Sperrzone erklärte Kalifornien von Untoten überrannt.

Neue Waffen, Gegner und Klassen, ein komplett überarbeitetes Kampf- wie Skillsystem und der optionale Multiplayer-Modus mit bis zu acht statt früher vier Spielern sollen Dead Island 2 besonders spaßig machen.

Nun das Aber: Auch wenn der Titel in Deutschland entwickelt und vom deutschen Publisher Deep Silver vertrieben wird, dürfte er nur im Ausland erhältlich sein. Zumindest die beiden Vorgänger sind aufgrund ihrer Gewaltdarstellung indiziert.


eye home zur Startseite
The_Soap92 11. Jun 2014

Hat mich nicht gestört. Das ganze spielt auf ner Insel, wo sie kein Deutsch sondern...

pythoneer 11. Jun 2014

Es freut mich, dass es noch Leute wie dich gibt :)

Yes!Yes!Yes! 11. Jun 2014

Es war "okay". Gut genug, dass ich es per Grabbelkiste gekauft und anschliessend auch...

Yes!Yes!Yes! 11. Jun 2014

Ich habe ernsthaft versucht, diverse Zelda-Teile zu zocken - Respawn, Respawn, Respawn...

awollenh 11. Jun 2014

aha thx4theinfo!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Frankfurt
  2. STAHLGRUBER GmbH, Poing
  3. DIEBOLD NIXDORF, Paderborn
  4. Bertrandt Services GmbH, Koblenz


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 65,00€
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 16,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf zzgl. 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. Blizzard

    Starcraft Remastered erscheint im Sommer 2017

  2. Atom-Unfall

    WD erweitert Support für NAS mit Intels fehlerhaftem Atom

  3. SecurityWatchScam ID

    T-Mobile blockiert Spam-Anrufe

  4. AT&T

    USA bauen Millionen Glasfaserverbindungen

  5. Super Mario Run

    Nintendo bleibt trotz Enttäuschung beim Bezahlmodell

  6. Samsung

    Galaxy Note 7 wird per Update endgültig lahmgelegt

  7. The Ringed City

    From Software zeigt Abschluss von Dark Souls 3 im Trailer

  8. Dieter Lauinger

    Minister fordert Gesetz gegen Hasskommentare noch vor Wahl

  9. Die Woche im Video

    Cebit wird heiß, Android wird neu, Aliens werden gesprächig

  10. Mobilfunkausrüster

    Welche Frequenzen für 5G in Deutschland diskutiert werden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mass Effect Andromeda im Test: Zwischen galaktisch gut und kosmischem Kaffeekränzchen
Mass Effect Andromeda im Test
Zwischen galaktisch gut und kosmischem Kaffeekränzchen
  1. Mass Effect Andromeda im Technik-Test Frostbite für alle Rollenspieler
  2. Mass Effect Countdown für Andromeda
  3. Mass Effect 4 Ansel und Early Access für Andromeda

Technik-Kritiker: Jaron Lanier will Facebook zerschlagen
Technik-Kritiker
Jaron Lanier will Facebook zerschlagen
  1. Messenger Facebook sagt "Daumen runter"
  2. Let's Play Facebook ermöglicht Livevideos vom PC
  3. Facebook & Co Bis zu 50 Millionen Euro Geldbuße für Hasskommentare

Forensik Challenge: Lust auf eine Cyber-Stelle beim BND? Golem.de hilft!
Forensik Challenge
Lust auf eine Cyber-Stelle beim BND? Golem.de hilft!
  1. Reporter ohne Grenzen Verfassungsklage gegen BND-Überwachung eingereicht
  2. Selektorenaffäre BND soll ausländische Journalisten ausspioniert haben
  3. Ex-Verfassungsgerichtspräsident Papier Die Politik stellt sich beim BND-Gesetz taub

  1. Re: Geschwindigkeiten zu niedrig

    gaym0r | 02:09

  2. Re: Eigentlich doch genial

    plutoniumsulfat | 01:22

  3. Re: Wenn schon remastered, dann bitte Command and...

    CSCmdr | 01:15

  4. Re: Hoffentlich verlangt jemand von denen eine...

    RipClaw | 01:08

  5. In englisch streamen?!

    Julz2k | 00:55


  1. 19:03

  2. 14:32

  3. 14:16

  4. 13:00

  5. 15:20

  6. 14:13

  7. 12:52

  8. 12:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel