Abo
  • Services:
Anzeige
Spec Ops: The Line
Spec Ops: The Line (Bild: Yager)

Yager: Berliner Entwickler arbeiten an Next-Gen-Unreal-4-Spiel

Spec Ops: The Line
Spec Ops: The Line (Bild: Yager)

Die Macher von Spec Ops: The Line haben offenbar ein neues Projekt - und sind laut Epic das erste europäische Studio, das auf Basis der Unreal Engine 4 für die nächste Hardwaregeneration arbeitet.

Das Berliner Entwicklerstudio Yager hat für ein neues Projekt die Unreal Engine 4 lizenziert, so dessen Hersteller Epic Games in einer Pressemitteilung. Darin heißt es, dass Yager mit der Laufzeitumgebung an einem neuen Spiel für Next-Generation-Hardware arbeitet. Vermutlich ist damit neben der Playstation 4 auch der PC und die nächste, noch nicht angekündigte Konsole von Microsoft gemeint. Yager ist nach Darstellung von Epic das erste europäische Entwicklerstudio, das auf diesen technischen Grundlagen arbeitet. Details verrät Epic noch nicht. Das Spiel soll in den nächsten Monaten offiziell vorgestellt werden.

Anzeige

Das letzte Spiel von Yager Development war Spec Ops: The Line. Der Shooter hat positive Kritiken bekommen, er ist auch für den Deutschen Computerspielpreis als Bestes Deutsches Spiel nominiert. Einen Nachfolger wird es wegen der unerwartet niedrigen Verkaufszahlen vermutlich nicht geben, hat Publisher 2K Games angedeutet.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SKF GmbH, Schweinfurt
  2. Bosch Software Innovations GmbH, Immenstaad am Bodensee
  3. MAHLE International GmbH, Stuttgart
  4. Worldline GmbH, Aachen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,99€
  2. 4,99€
  3. 8,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Search Light

    Google testet schlanke Such-App

  2. 3D-Drucker

    Neues Verfahren erkennt Manipulationen beim 3D-Druck

  3. AVS Device SDK

    Amazon bringt Alexa auf Raspberry Pi und andere Boards

  4. Adblock Plus

    OLG München erklärt Werbeblocker für zulässig

  5. Streaming

    Netflix plant 7 Milliarden US-Dollar für eigenen Content ein

  6. Coffee Lake

    Core i3 als Quadcores und Core i5 als Hexacores

  7. Starcraft Remastered im Test

    Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998

  8. KB4034658

    Anniversary-Update-Update macht Probleme mit WSUS

  9. Container

    Githubs Kubernetes-Cluster überlebt regelmäßige Kernel-Panic

  10. Radeon RX Vega

    Mining-Treiber steigert MH/s deutlich



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered: "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
Starcraft Remastered
"Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Blizzard Overwatch bekommt Deathmatches
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100
  2. Grafikkarte Radeon RX Vega 64 kostet 500 US-Dollar
  3. Grafikkarte Erste Tests der Radeon Vega FE durchwachsen

  1. Re: Garnicht mal so schlecht

    Rolf Schreiter | 17:13

  2. Schön zusammengefasst

    Ovaron | 17:08

  3. Qualität und Preis

    tripplesixer | 17:05

  4. geringere Ausgaben

    ubuntu_user | 17:03

  5. Re: i3 ohne SMT?

    Seroy | 17:03


  1. 17:02

  2. 15:55

  3. 15:41

  4. 15:16

  5. 14:57

  6. 14:40

  7. 14:26

  8. 13:31


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel