Abo
  • Services:
Anzeige
X200 Expansion Board
X200 Expansion Board (Bild: Suptronics)

Xseries Expansion Board: Zauberhüte für das Raspberry Pi

X200 Expansion Board
X200 Expansion Board (Bild: Suptronics)

Suptronics hat seine Aufsteckplatinen an das Format des Raspberry Pi B+ angepasst. Sie besitzen unter anderem Anschlüsse für VGA und SPDIF, bieten aber auch Wifi oder Bluetooth - alles auf einer einzelnen Platine.

Anzeige

Mit den Xseries Expansion Boards bietet Suptronics Erweiterungsplatinen für das Raspberry Pi an. Modelle für das Raspberry Pi B+ sind bereits erhältlich, weitere sind angekündigt. Auf jeweils einer einzelnen Platine vereinen die Aufsteckplatinen eine Vielzahl von Anschlüssen, angeschlossen werden sie über die GPIO-Pinleiste des Raspberry Pi und über diverse kleine, flache Adapterplatinen.

  • X200 Expansion Board (Foto: Suptronics)
  • X200 Expansion Board (Foto: Suptronics)
  • X200 Expansion Board (Foto: Suptronics)
  • X300 Expansion Board (Foto: Suptronics)
  • X300 Expansion Board (Foto: Suptronics)
  • X300 Expansion Board (Foto: Suptronics)
X200 Expansion Board (Foto: Suptronics)

Bereits verfügbar für das Raspberry Pi B+ sind die Modelle X200 und X300. Beide verfügen über drei zusätzliche USB-Schnittstellen, eine Echtzeituhr, einen Infrarotempfänger, analoge und digitale Audio-Ein- und -Ausgänge, Audioverstärker und ein Wifi-Modul (IEEE 802.11b/g/n). Das X200 hat zusätzlich einen VGA-Ausgang und einen ULN2803-Motortreiber. Das X300 hat hingegen Bluetooth, leider nur nach 2.1+ EDR, und einen SATA-Port.

Die Platinen sind so groß wie das Raspberry Pi B+ selbst und entsprechen dem Hat-Formfaktor. Damit die Anschlüsse genutzt werden können, müssen zum Teil zusätzliche Treiber installiert beziehungsweise bestehende aktualisiert werden. Außerdem sollte die Platine nur mit einer zusätzlichen Stromversorgung betrieben werden. Die Platine bietet eine entsprechende Buchse für einen externen Stromadapter, er sollte mindestens 2 Ampere zur Verfügung stellen, die Spannung kann 6 bis 21 Volt betragen.

Bislang nur angekündigt für das B+ wurden die Modelle X105 und X305. Das X105 bietet "nur" VGA, die Echtzeituhr und einen Micro-SD-Kartenslot - sowie eine serielle RS232-DB9-Schnittstelle. Das X305-Modell entspricht dem X300, verzichtet aber auf die beiden Funkmodule für Bluetooth und Wifi.

Für das Raspberry-Pi-Compute-Modul wurden ebenfalls Erweiterungsplatinen, X500 und X505, angekündigt, auf denen das Modul eingesteckt werden kann. Das Modell X505 entspricht weitgehend dem Compute-IO-Board, ergänzt um vier zusätzliche USB-Anschlüsse und einem Stromanschluss wie die übrigen X-Modelle. Der Preis dürfte allerdings deutlich geringer ausfallen als beim Original. Das X500 entspricht einer Kombination aus X300 und dem X505, es fehlt lediglich das Bluetooth-Modul.

Preis und Verfügbarkeit

Die X200- und X300-Modelle gibt es bereits bei verschiedenen Versendern, wie zum Beispiel Sainsmart. Die Preise bewegen sich um die 70 US-Dollar. Das X105- und X305-Modell sowie die Modelle der X50x-Serie wurden bislang nur angekündigt, ohne Termin und Preisempfehlung.


eye home zur Startseite
Ziffermann 15. Apr 2015

"Die X200- und X300-Modelle gibt es bereits bei verschiedenen Versendern, wie zum...

Anonymer Nutzer 16. Nov 2014

Überschrift: Gibts schon und sogar modular! Inhalt: Nur leider nicht modular!

Kastenbrot 14. Nov 2014

Der Witz war gut. Aber ich verzichte zu Gunsten des wackeligen ARM-Systems mit Linux...

der_Volker 14. Nov 2014

Nein.

angrydanielnerd 14. Nov 2014

Das war jetzt so aus der Hüfte geschossen. Mein RasPi schafft laut iPerf Peak 71 MBit...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Chemische Fabrik Budenheim KG, Budenheim
  2. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  3. TOMTEC IMAGING SYSTEMS GMBH, Unterschleißheim Raum München
  4. GK Software AG, Schöneck/Vogtland, Berlin, Sankt Ingbert (Home-Office)


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals
  2. 543,73€
  3. (u. a. DXRacer OH/RE9/NW für 199,90€ statt 226€ im Preisvergleich)

Folgen Sie uns
       


  1. Fake News

    Ägypten blockiert 21 Internetmedien

  2. Bungie

    Destiny 2 mischt Peer-to-Peer und dedizierte Server

  3. Rocketlabs

    Neuseeländische Rakete erreicht den Weltraum

  4. Prozessor

    Intel wird Thunderbolt 3 in CPUs integrieren

  5. Debatte nach Wanna Cry

    Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?

  6. Drohne

    DJI Spark ist ein winziger Spaßcopter mit Gestensteuerung

  7. Virb 360

    Garmins erste 360-Grad-Kamera nimmt 5,7K-Videos auf

  8. Digitalkamera

    Ricoh WG-50 soll Fotos bei extremen Bedingungen ermöglichen

  9. Wemo

    Belkin erweitert Smart-Home-System um Homekit-Bridge

  10. Digital Paper DPT-RP1

    Sonys neuer E-Paper-Notizblock wird 700 US-Dollar kosten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später
  3. Blackberry Keyone im Hands on Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur

The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Computerspiele und Psyche Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen
  2. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  3. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn

  1. Re: Sieht für 350 Euro ganz schön billig aus.

    Niaxa | 11:29

  2. Re: Wasser dicht nur bis 10m

    a140829 | 11:28

  3. Re: Nokia hat damals solche Geräte repariert

    eXXogene | 11:26

  4. Re: Warten wir die ersten Clones ab

    Mixermachine | 11:25

  5. Re: Ist doch Standard

    Deff-Zero | 11:25


  1. 11:30

  2. 11:10

  3. 10:50

  4. 10:22

  5. 09:02

  6. 08:28

  7. 07:16

  8. 07:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel