Xscreen: Xbox Series S wird mit Klappdisplay zum Next-Gen-Notebook

Anklipsen und losspielen: Der rund 700 Gramm schwere Xscreen soll die Xbox Series S reisetauglich machen.

Artikel veröffentlicht am ,
Xscreen mit Xbox Series S
Xscreen mit Xbox Series S (Bild: UpspecGaming)

Das aus Australien stammende Startup Upspec Gaming hat ein Klappdisplay namens Xscreen vorgestellt, das die Xbox Series S in eine Art Spiele-Laptop verwandelt. Ein Akku bringt das Modul nicht mit, aber abgesehen vom Stromanschluss und gegebenenfalls Internet ist das System dann autark.

Stellenmarkt
  1. Fachbereichskoordinator*in für Digitalisierung (m/w/d)
    Landeshauptstadt Stuttgart, Stuttgart
  2. IT-Service Generalist (m/w/d)
    ZIEHL-ABEGG SE, Künzelsau
Detailsuche

Praktisch ist das etwa dann, wenn der Wohnzimmer-TV anderweitig genutzt wird. Oder im Urlaub - viele Fernseher in Hotels sind so montiert, dass der HDMI-Eingang nicht ohne weiteres erreicht werden kann.

Der Xscreen wird am hinteren Ende der Konsole aufgesteckt und mit zwei Befestigungsklammern an der Seite gesichert. Spezielle Kabel oder weiteres Zubehör sind nach Angaben des Herstellers nicht nötig.

Der Bildschirm mit einer Diagonalen von 11,6 Zoll bietet eine Auflösung von 1080p (1.920 x 1.080 Pixel) bei einer maximalen Bildrate von 60 fps. Stereolautsprecher sind integriert, Lautstärke und Helligkeit lassen sich über Tasten regeln.

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Das Gewicht des Xscreen liegt bei rund 700 Gramm, die Xbox Series S (Test auf Golem.de) wiegt rund 2 Kilogramm. Mit Kabeln und Gamepad kommt das Gesamtsystem also auf rund 3 Kilogramm - das passt bei sinnvoller Planung auch bei Flugreisen noch mit in den Koffer.

Xscreen über Kickstarter verfügbar

Der Xscreen ist momentan über Kickstarter erhältlich, die Kampagne ist kurz nach dem Start bereits durchfinanziert. Allerdings war das vorgegebene Ziel mit umgerechnet 8.300 Euro auch recht niedrig für eine derartige Hardware.

Xbox Series S 512GB

Wie üblich sollte man Projekte auf Kickstarter nur dann unterstützen, wenn man notfalls zum Abschreiben seines Einsatzes bereit ist.

Nach Angaben von Upspec Gaming soll der Xscreen im Januar 2022 weltweit ausgeliefert werden, der Preis liegt bei rund 190 Euro. Die Xbox Series S ist momentan im Handel für rund 280 Euro sofort verfügbar.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Kryptowährung
Paar will Ethereum verklagen, weil es nicht an Coins kommt

3.000 Ether kaufte ein Paar 2014. Doch den Schlüssel zum Wallet will es nie erhalten haben. Jetzt sammeln die beiden Geld, um Ethereum zu verklagen.

Kryptowährung: Paar will Ethereum verklagen, weil es nicht an Coins kommt
Artikel
  1. Beoplay EQ: Bang & Olufsens drahtlose Stöpsel mit ANC kosten 400 Euro
    Beoplay EQ
    Bang & Olufsens drahtlose Stöpsel mit ANC kosten 400 Euro

    Die Beoplay EQ von Bang & Olufsen kommen mit adaptivem Noise Cancelling und einer Laufzeit von um die 6,5 Stunden - preiswert sind sie nicht.

  2. VW ID.4 im Test: Schön brav
    VW ID.4 im Test
    Schön brav

    Eine Rakete ist der ID.4 nicht. Dafür bietet das neue E-Auto von VW viel Platz, hält Spur und Geschwindigkeit - und einmal geht es sogar sportlich in die Kurve.
    Ein Test von Werner Pluta

  3. Black Widow: Scarlett Johansson verklagt Disney
    Black Widow
    Scarlett Johansson verklagt Disney

    Scarlett Johansson hat wegen des Veröffentlichungsmodells von Black Widow Klage eingereicht. Disney nennt das Verhalten "herzlos".

DocSeltsam 15. Jul 2021 / Themenstart

Nein, ich würde nicht allzu viel auf irgendwelche Zahlen geben, die RDNA-Architektur ist...

iModes 08. Jul 2021 / Themenstart

Und davon mal abgesehen, wer einen Gaming Laptop hat der nimmt auch IMMER ein Netzteil...

Kommentieren



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Mega-Marken-Sparen bei MediaMarkt (u. a. Lenovo & Razer) • Tag der Freundschaft bei Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten • Razer Deathadder V2 Pro Gaming-Maus 95€ • Alternate-Deals (u. a. Kingston 16GB Kit DDR4-3200MHz 81,90€) • Razer Kraken X Gaming-Headset 44€ [Werbung]
    •  /