Abo
  • Services:
Anzeige
Das neue Xperia Z4 Tablet von Sony
Das neue Xperia Z4 Tablet von Sony (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Verfügbarkeit und Fazit

Das Xperia Z4 Tablet ist aktuell im Onlinehandel in der WLAN-Version für 585 Euro zu haben, die LTE-Variante kostet um die 650 Euro. Die verfügbaren Farben sind Weiß und Schwarz.

Anzeige
  • Ein Bild der rückseitigen Kamera des Xperia Z4 Tablets (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)
  • Das neue Xperia Z4 Tablet von Sony (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Das neue Xperia Z4 Tablet von Sony (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Das neue Xperia Z4 Tablet von Sony (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Das neue Xperia Z4 Tablet von Sony (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
Das neue Xperia Z4 Tablet von Sony (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Fazit

Mit dem Xperia Z4 Tablet bietet Sony ein äußerst leichtes Tablet mit aktueller Top-Technik an. Auch anspruchsvolle Apps laufen ruckelfrei auf dem Gerät. Dank des geringen Gewichts können wir auch längere Zeit ohne Anstrengung lesen oder einen Film anschauen.

Die Leistung des Snapdragon 810 stellt im Xperia Z4 Tablet kein Problem dar. Sony hat offenbar dafür gesorgt, dass die entstehende Wärme gut abgeleitet wird und das SoC kaum drosselt. Der Nachteil dabei ist, dass die Rückseite in der Mitte ziemlich warm wird. Auch ein Update konnte die Hitzeentwicklung bisher nur bedingt reduzieren - die Rückseite bleibt heiß.

In unserem Videotest kommt das Tablet auf eine Wiedergabedauer von fünf Stunden - im Vergleich mit anderen Geräten kein besonders guter Wert, zumal Sony mit deutlich mehr wirbt. Bei normaler Nutzung hält das Tablet anderthalb Tage durch.

Die Kamera auf der Rückseite taugt für Schnappschüsse, reiht sich ansonsten allerdings ein in die herstellerübergreifende Mittelmäßigkeit von Tablet-Kameras. Die Frontkamera eignet sich mit ihren 5,1 Megapixeln für hochwertige Videotelefonie und Selbstporträts.

Insgesamt ist das Xperia Z4 Tablet dank seiner Kompaktheit, seiner geringen Größe und seiner Leistungsfähigkeit ein gutes 10-Zoll-Tablet. Sony hätte allerdings nicht unbedingt den Snapdragon 810 als Prozessor wählen müssen: Ein etwas weniger leistungsfähiges SoC hätte eine im Alltag vergleichbare Leistung liefern können und dabei deutlich weniger Hitze produziert.

 Kamera liefert Schnappschussqualität

eye home zur Startseite
Tobias Claren 23. Nov 2015

Ist der Stiftmodus des Z4 brauchbar? Der soll zwar nicht groß beworben werden, aber...

plutoniumsulfat 01. Jul 2015

Das wird auf jeden Fall ein Geruchserlebnis :D

Sascha Klandestin 01. Jul 2015

Xperias sind zwar "wasserdicht," aber Wasser-Schäden faktisch von der Garantie...

Bill S. Preston 01. Jul 2015

LG G4! Kann IR von vordefinierten Setups nutzen und auch angelernt werden! Ich habe es in...

CP 30. Jun 2015

Ich hab das Tablet jetzt ziemlich genau eine Woche und bin begeistert. Bin von einem...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Regensburg
  2. ADA Cosmetics Holding GmbH, Kehl
  3. WINGS - Wismar International Graduation Services GmbH, Wismar
  4. Elektronische Fahrwerksysteme GmbH, Ingolstadt


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. (u. a. Game of Thrones, Big Bang Theory, The Vampire Diaries, Supernatural)
  3. (u. a. Hacksaw Ridge, Deadpool, Blade Runner, Kingsman, Arrival)

Folgen Sie uns
       


  1. Signal Foundation

    Whatsapp-Gründer investiert 50 Millionen US-Dollar in Signal

  2. Astronomie

    Amateur beobachtet erstmals die Geburt einer Supernova

  3. Internet der Dinge

    Bosch will die totale Vernetzung

  4. Bad News

    Browsergame soll Mechanismen von Fake News erklären

  5. Facebook

    Denn sie wissen nicht, worin sie einwilligen

  6. Opensignal

    Deutschland soll auch beim LTE-Ausbau abgehängt sein

  7. IBM Spectrum NAS

    NAS-Software ist klein gehalten und leicht installierbar

  8. Ryzen V1000 und Epyc 3000

    AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt

  9. Dragon Ball FighterZ im Test

    Kame-hame-ha!

  10. Für 4G und 5G

    Ericsson und Swisscom demonstrieren Network Slicing



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  2. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien
  3. EU-Urheberrechtsreform Abmahnungen treffen "nur die Dummen"

  1. Netzkarte, Signalanzeige - keine Aussagekraft bei O2

    Stepinsky | 00:09

  2. Re: Bitter nötig

    dominikp | 00:05

  3. Re: Wo ist der Sinn?

    marlborobluefresh | 00:05

  4. Re: Warum sind Ports aufs PCB gelötet?

    bombinho | 21.02. 23:59

  5. Re: Bald kommt UHD+

    Gladiac782 | 21.02. 23:59


  1. 21:26

  2. 19:00

  3. 17:48

  4. 16:29

  5. 16:01

  6. 15:30

  7. 15:15

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel