Abo
  • IT-Karriere:

Verfügbarkeit und Fazit

Das Xperia Z3 kostet im Onlinehandel aktuell um die 600 Euro. In Sonys Onlineshop kann das Smartphone für 650 Euro bestellt werden. Das Xperia Z3 Compact kostet im Onlinehandel im günstigsten Fall aktuell um die 465 Euro, bei Sony direkt 500 Euro.

Fazit

Stellenmarkt
  1. alanta health service GmbH, Hennef
  2. AVL List GmbH, Graz (Österreich)

Aufgrund von Sonys mittlerweile halbjährlichem Veröffentlichungszyklus seiner großen Topsmartphones fällt es auch beim Xperia Z3 schwer, deutliche Unterschiede zum Vorgänger auszumachen. Zweifellos ist Sony wieder ein Smartphone mit Hardware der Oberklasse, sinnvollen Funktionen und einem gut gestalteten und hochwertig verarbeiteten Gehäuse gelungen. Eine wirkliche neue Knallerfunktion fehlt uns aber; das Xperia Z2 war bei seiner Veröffentlichung immerhin eines der ersten Smartphones mit 4K-Videoaufnahmefunktion. Auch im Vergleich zur Konkurrenz kann sich das Xperia Z3 kaum absetzen.

  • Sonys Xperia Z3 und rechts daneben das Xperia Z3 Compact (Bild: Fabian Hamacher/Golem.de)
  • Das Xperia Z3 Compact liegt auf dem Xperia Z3 (Bild: Fabian Hamacher/Golem.de)
  • Das Xperia Z3 liegt vor dem Xperia Z3 (Bild: Fabian Hamacher/Golem.de)
  • Links das Xperia Z3 Compact, rechts das Xperia Z3 (Bild: Fabian Hamacher/Golem.de)
  • Rückseite des Xperia Z3 und Displayseite des Xperia Z3 Compact (Bild: Fabian Hamacher/Golem.de)
  • Die Rückseiten des Xperia Z3 Compact und Xperia Z3 (Bild: Fabian Hamacher/Golem.de)
Rückseite des Xperia Z3 und Displayseite des Xperia Z3 Compact (Bild: Fabian Hamacher/Golem.de)

Das Xperia Z3 wirkt diesbezüglich wie sture Modellpflege. Der Prozessor, das Display, die Kamera, die Benutzeroberfläche - alleine bezogen auf die Kernkomponenten gibt es kaum sinnvolle Gründe, statt des Xperia Z2 das neue Gerät zu kaufen. Und es ist nicht so, dass beispielsweise die Kamera nicht durchaus noch etwas Optimierung benötigen würde - die matschigen Details stören uns schon seit dem Xperia Z.

Auch der erhöhte Wasserschutz dürfte für den Normalanwender vernachlässigbar sein - ob ich mein Smartphone in 1 Meter oder 1,5 Meter Tiefe tauchen kann, ist eher unerheblich. Lediglich bei der Akkulaufzeit kann das Xperia Z3 Maßstäbe setzen: Die Laufzeit wurde deutlich verbessert und gehört mit zur längsten bei den derzeitigen Topgeräten.

Beim Xperia Z3 Compact ist der Gesamteindruck besser: Zwar finden sich hier trotz der Prozessoraktualisierung keine nennenswerten Leistungssteigerungen, dafür hat Sony an anderer Stelle entscheidende Verbesserungen vorgenommen. In erster Linie betrifft das den Bildschirm, der vergrößert wurde, ohne das Smartphone insgesamt größer zu machen. Auch hier überzeugt die lange Akkulaufzeit.

Das Xperia Z3 Compact ist dem Vorgänger Xperia Z1 Compact deutlich stärker vorzuziehen als das Xperia Z3 seinem Vorgänger Z2. Der Preisunterschied zwischen dem ersten und dem neuen Compact liegt aktuell bei ungefähr 135 Euro - durchaus vertretbar für das größere Display und den neuen Prozessor. Das Xperia Z3 ist aktuell allerdings um 150 Euro teurer als das Xperia Z2; hier empfinden wir den Preisunterschied bei der gebotenen Leistung als zu gering, um einen Kauf zu empfehlen.

 Xperia Z3 Compact mit Snapdragon 801
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 199€ + Versand
  2. ab 234,90€
  3. 99,90€

slead 22. Okt 2014

@golem was soll denn der unsinn? schon wieder ne neue stimme? spielt hier jemand...

ChuckDerBiber 20. Okt 2014

Hi, wie ist das bei dir ausgegangen? Ich habe das gleiche Problem und bereits getauscht...

mattes13 13. Okt 2014

Man muss bei dem Support in Deutschland leider tatsächlich feststellen, dass der Mist...

flasherle 10. Okt 2014

Dann hattest du noch kein Sony. da werden die softkeys im vollbildmodus ausgeblendet...

Realpeterlustig 09. Okt 2014

Hat jemand von euch schon Erfahrungen mit dem Handy gemacht? Kann mir einer sagen, wie...


Folgen Sie uns
       


Sailfish OS auf dem Sony Xperia XA2 Plus ausprobiert

Sailfish OS gibt es als Sailfish X auch für einige Xperia-Smartphones von Sony. Wir haben uns die aktuelle Beta-Version auf dem Xperia XA2 Plus angeschaut.

Sailfish OS auf dem Sony Xperia XA2 Plus ausprobiert Video aufrufen
TES Blades im Test: Tolles Tamriel trollt
TES Blades im Test
Tolles Tamriel trollt

In jedem The Elder Scrolls verbringe ich viel Zeit in Tamriel, in TES Blades allerdings am Smartphone statt am PC oder an der Konsole. Mich überzeugen Atmosphäre und Kämpfe des Rollenspiels; der Aufbau der Stadt und der Charakter-Fortschritt aber werden geblockt durch kostspielige Trolle.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Bethesda TES Blades startet in den Early Access
  2. Bethesda The Elder Scrolls 6 erscheint für nächste Konsolengeneration

Urheberrechtsreform: Was das Internet nicht vergessen sollte
Urheberrechtsreform
Was das Internet nicht vergessen sollte

Die Reform des europäischen Urheberrechts ist eine Niederlage für viele Netzaktivisten. Zwar sind die Folgen der Richtlinie derzeit kaum absehbar. Doch es sollten die richtigen Lehren aus der jahrelangen Debatte mit den Internetgegnern gezogen werden.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Leistungsschutzrecht VG Media will Milliarden von Google
  2. Urheberrecht Uploadfilter und Leistungsschutzrecht endgültig beschlossen
  3. Urheberrecht Merkel bekräftigt Zustimmung zu Uploadfiltern

Falcon Heavy: Beim zweiten Mal wird alles besser
Falcon Heavy
Beim zweiten Mal wird alles besser

Die größte Rakete der Welt fliegt wieder. Diesmal mit voller Leistung, einem Satelliten und einer gelungenen Landung im Meer. Die Marktbedingungen sind für die Schwerlastrakete Falcon Heavy in nächster Zeit allerdings eher schlecht.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer und dpa

  1. SpaceX Dragon-Raumschiff bei Test explodiert
  2. SpaceX Raketenstufe nach erfolgreicher Landung umgekippt
  3. Raumfahrt SpaceX zündet erstmals das Triebwerk des Starhoppers

    •  /