Abo
  • Services:
Anzeige
Sonys neues Xperia Z3
Sonys neues Xperia Z3 (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)

Xperia Z3 und Compact im Hands On: Solide Modellpflege nach Sony-Art

Sonys neue Topsmartphones Xperia Z3 und Z3 Compact fühlen sich gut an, sind schnell und haben aktuelle Technik verbaut. Gerade beim Xperia Z3 ist der Unterschied zum direkten Vorgängermodell aber wieder nur in den Details zu finden.

Anzeige

Sony hat wie erwartet auf der Ifa 2014 das neue Xperia Z3 vorgestellt. Gleichzeitig präsentierte der japanische Hersteller mit dem Xperia Z3 Compact wieder ein kleines Modell mit gleicher technischer Ausstattung. Damit bleibt Sony der einzige Hersteller, der dieses Konzept pflegt.

Der technische Unterschied zwischen Xperia Z3 und Z2 ist vergleichbar mit dem zwischen Xperia Z2 und Z1. Das Xperia Z3 hat die gleiche Displaygröße von 5,2 Zoll mit der gleichen Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln. Der einzige Unterschied zum Xperia Z2 besteht in einer höheren Helligkeit. Vom Aussehen gefällt uns das Display des Xperia Z3 sehr gut, Inhalte werden scharf dargestellt, die Farben sind angenehm. Das Gehäuse ist jetzt nach IP68 geschützt und soll eine Tiefe von bis zu 1,5 Metern aushalten.

  • Sonys neues Topsmartphone Xperia Z3 (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)
  • Das Smartphone hat wie der Vorgänger Xperia Z2 ein 5,2 Zoll großes Display und eine 20,7-Megapixel-Kamera. (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)
  • Der Rand ist jetzt runder, die einzelnen Klappen und Bedienelemente sehen etwas edler aus. (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)
  • Gleichzeitig hat Sony mit dem Xperia Z3 Compact eine kleinere Version des X3 vorgestellt. (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)
  • Die Rückseite des Xperie Z3 ähnelt der des Xperia Z2 stark. (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)
  • Am Rand ist der Unterschied deutlicher. (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)
  • Das Display des Xperia Z3 hat weiterhin eine Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln.
Sonys neues Topsmartphone Xperia Z3 (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)

Der Prozessor ist weiterhin ein Snapdragon 801 mit vier Kernen, das Modell wurde allerdings gegen das mit 2,5 GHz ausgetauscht. Während unseres Tests konnten wir in der Systemgeschwindigkeit keinen erkennbaren Unterschied zu unserem Xperia Z2 mit 2,2 GHz erkennen. In den Benchmarks dürfte das Z3 näher an die Konkurrenzgeräte mit höher getaktetem Snapdragon 801 rücken.

Die Kamera des Xperia Z3 hat wieder 20,7 Megapixel, Sonys G-Lens und Digitalkamera-Technik. Damit sollen insbesondere im Dunkeln bessere und weniger verrauschte Bilder gemacht werden können. Auch das Xperia Z2 hatte bereits diese Technik, zeigte aber in den Details eine eher schwache Abbildungsleistung - dies soll laut Sony beim Z3 besser sein. Auf den ersten Blick sehen die Fotos, die wir mit dem Xperia Z3 gemacht haben, gut aus. Ein genaueres Ergebnis wird aber erst ein detaillierter Test zeigen.

Das Xperia Z3 sieht dem Xperia Z2 sehr ähnlich und liegt auch etwa gleich in der Hand. Der Rand ist jetzt komplett rund geschliffen, die Klappen über den Anschlüssen kleiner und aus Metall. Das sieht edler aus als beim Vorgänger und gefällt uns sehr gut. Von der Rückseite her sehen sich beide Smartphones zum Verwechseln ähnlich.

Neues kleines Topsmartphone 

eye home zur Startseite
Private Paula 05. Sep 2014

Mein iPhone 4 hat das iOS 7 Update bekommen. Das kam, glaub ich, zusammen mit dem 5s...

jrichterndh 04. Sep 2014

Jede Display größe hat ihre Berechtigung. Zum telefonieren und sms schreiben ist 4 bis 4...

zonk 04. Sep 2014

Bei Geraeten dieser Preisklasse erwarte ich eigentlich schon, dass ich jahrelang damit...

expat 04. Sep 2014

Das Tempered Glass fühlt sich auch edler an als jede Folie und ist auch wirklich stabiler.

Mixermachine 04. Sep 2014

Ich wuerde den Dichtungen nicht vertrauen. Speziell nicht beim ersten Modell (was ich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Präsidium Technik, Logistik, Service der Polizei, Stuttgart
  2. GK Software AG, Schöneck/Vogtland, Berlin
  3. über Baumann Unternehmensberatung AG, Ingolstadt, München, Stuttgart
  4. Schwarz IT Infrastructure & Operations Services GmbH & Co. KG, Neckarsulm


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 21,99€
  2. 6,99€
  3. 109,99€/119,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  2. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  3. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  4. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  5. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  6. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  7. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  8. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  9. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  10. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später

The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Computerspiele und Psyche Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen
  2. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  3. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn

Vernetzte Hörgeräte und Hearables: Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
Vernetzte Hörgeräte und Hearables
Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
  1. Polar Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung
  2. The Dash Pro Bragis Drahtlos-Ohrstöpsel können jetzt auch übersetzen
  3. Beddit Apple kauft Schlaf-Tracker-Hersteller

  1. Re: Mal ne dumme Gegenfrage:

    __destruct() | 21:43

  2. Re: Siri und diktieren

    rabatz | 21:41

  3. Re: Machen wir doch mal die Probe aufs Exempel

    ML82 | 21:33

  4. Re: Also so eine art Amerikanischer IS Verschnitt...

    SanderK | 21:21

  5. Re: Akito Thunder 2 + Macbook

    Mixermachine | 21:13


  1. 12:54

  2. 12:41

  3. 11:44

  4. 11:10

  5. 09:01

  6. 17:40

  7. 16:40

  8. 16:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel