Abo
  • Services:
Anzeige
Unter anderem das Xperia Z hatte nach einem Update eine verringerte Akkulaufzeit.
Unter anderem das Xperia Z hatte nach einem Update eine verringerte Akkulaufzeit. (Bild: Sony)

Xperia-Smartphones: Sony hat Grund für verkürzte Akkulaufzeit gefunden

Seit dem Update auf Android 4.4.2 haben viele Nutzer von Sonys Xperia-Smartphones Probleme mit einer deutlich verkürzten Akkulaufzeit. Sony hat den Fehler nun gefunden und bietet eine Problemlösung an.

Anzeige

Viele Nutzer von Sony-Smartphones wie dem Xperia Z, ZL und ZR sowie dem Xperia Tablet Z haben seit dem Update auf Android 4.4.2 eine verkürzte Akkulaufzeit feststellen müssen. Die Gründe dafür lagen bisher im Dunkeln, jetzt hat Sony sich im hauseigenen Forum allerdings mit einer Problemdiagnose zu Wort gemeldet.

Google-Play-Dienste sind das Problem

Grund für die reduzierte Laufzeit soll ein Problem mit den Google-Play-Diensten sein. Diese werden vom Android-System benötigt, um die Google- und Google-Play-Apps automatisch aktualisieren zu können. "Wir haben festgestellt, dass die Ursache für den hohen Akkuverbrauch im letzten Update der Google-Play-Dienste liegt", erklärt Sony. Das Update trägt die Versionsnummer 4.4.52 und stammt vom 19. Mai 2014.

Bis eine neue Version der Play-Services veröffentlicht wird, kann Sony offenbar nur einen Workaround anbieten: Betroffene Nutzer können das Update wieder deinstallieren, danach sollte sich der Akkuverbrauch wieder normalisieren. Das automatische Update der App muss ebenfalls deaktiviert werden, da sich die aktuelle Version sonst wieder aufspielt. Bei dieser Methode können allerdings Google-Apps wie Youtube beeinträchtigt sein.

Alternativ soll auch folgende Vorgehensweise das Problem beseitigen: In den Einstellungen muss der Nutzer in seinem Google-Konto unter Anzeigen bei der Option "Interessenbezogene Anzeigen deaktivieren" ein Häkchen setzen. Gleichzeitig muss das Daten-Backup unter Einstellungen/Sichern & Zurücksetzen/Meine Daten sichern deaktiviert werden.

Workaround scheint zu funktionieren

Im Forum von Android-Hilfe.de berichten einige Nutzer des Xperia Z, dass nach dem Setzen der Häkchen der Akkuverbrauch durch die Google-Play-Dienste von über 90 auf knapp über 60 Prozent zurückgegangen ist. Ob Sony auch noch eine permanente Lösung in Form eines Updates anbieten wird, ist unklar.


eye home zur Startseite
Johnny Cache 11. Jun 2014

Ich hab das gerade mal getestet und wenn ich auf deren Seite auf den Install Button...

Anonymer Nutzer 10. Jun 2014

Und wo ist der Unterschied zwischen Nachricht und Benachrichtigung aus deiner Sicht? Ich...

Anonymer Nutzer 06. Jun 2014

Hast Du rumgebastelt? KitKat gibt es sogar schon per OTA (over the air). Lade Dir mal...

Anonymer Nutzer 06. Jun 2014

Ich durfte letzte Woche ein S5 in Aktion erleben. Die Besitzerin durfte einige male...

smabalambajamba 06. Jun 2014

Simple Sache, meistens nervt da was im hintergrund oder das System ist halb kaputt...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. Bosch Service Solutions Leipzig GmbH, Leipzig
  3. SQS Software Quality Systems AG, Frankfurt, Köln, München, deutschlandweit
  4. Deutsche Hypothekenbank AG, Hannover


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,99€
  2. 42,49€
  3. 0,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Apple iOS 11 im Test

    Alte Apps weg, Daten weg, aber sonst alles gut

  2. Bitkom

    Ausbau mit Glasfaser kann noch 20 Jahre dauern

  3. Elektroauto

    Nikolas E-Trucks bekommen einen Antrieb von Bosch

  4. HHVM

    Facebook konzentriert sich künftig auf Hack statt PHP

  5. EU-Datenschutzreform

    Bitkom warnt Firmen vor Millionen-Bußgeldern

  6. Keybase Teams

    Opensource-Teamchat verschlüsselt Gesprächsverläufe

  7. Elektromobilität

    In Norwegen fehlen Ladesäulen

  8. Metroid Samus Returns im Kurztest

    Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin

  9. Encrypted Media Extensions

    Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

  10. TP Link Archer CR700v

    Einziger AVM-Konkurrent bei Kabelroutern gibt auf



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

Galaxy Note 8 im Test: Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
Galaxy Note 8 im Test
Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
  1. Galaxy S8 und Note 8 Bixby-Button lässt sich teilweise deaktivieren
  2. Videos Youtube bringt HDR auf Smartphones
  3. Galaxy Note 8 im Hands on Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

Mobilestudio Pro 16 im Test: Wacom nennt 2,2-Kilogramm-Grafiktablet "mobil"
Mobilestudio Pro 16 im Test
Wacom nennt 2,2-Kilogramm-Grafiktablet "mobil"
  1. Wacom Vorschau auf Cintiq-Stift-Displays mit 32 und 24 Zoll

  1. Re: RÄLLEN

    TuX12 | 02:15

  2. Re: *Gerade* Siemens und Bosch scheitern daran

    Sharra | 02:07

  3. Re: Ist doch alles ganz einfach... LTE High Speed...

    DASPRiD | 01:58

  4. Re: Geht dann Spotify Web eines Tages auf dem...

    redwolf | 01:56

  5. Re: Linux

    redwolf | 01:51


  1. 19:04

  2. 18:51

  3. 18:41

  4. 17:01

  5. 16:46

  6. 16:41

  7. 16:28

  8. 16:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel