Abo
  • Services:
Anzeige
Xperia S erhält Android 4.0.4.
Xperia S erhält Android 4.0.4. (Bild: Sony)

Xperia S: Sony verteilt Update auf Android 4.0.4

Xperia S erhält Android 4.0.4.
Xperia S erhält Android 4.0.4. (Bild: Sony)

Sony verteilt in Deutschland das Update auf Android 4.0.4 alias Ice Cream Sandwich für das Xperia S. Die Aktualisierung für das Smartphone wird drahtlos verteilt, kann aber auch per Computer aufgespielt werden.

Sony hat damit begonnen, das Update Android 4.0.4 alias Ice Cream Sandwich für das Xperia S in Deutschland zu verteilen, wie Leser von Golem.de berichten. Das Update wird drahtlos verteilt. Ein Download per WLAN wird aufgrund der Archivgröße empfohlen. Nutzer erhalten einen Hinweis, sobald die Aktualisierung für das eigene Gerät verfügbar ist. Die Updateverteilung erfolgt schubweise, so dass es einige Tage dauern kann, bis das Update bei allen Xperia-S-Besitzern angekommen ist.

Anzeige

Alternativ kann die neue Version auch über die Sony-Software am Computer geladen und auf das Smartphone installiert werden. Dazu gibt es für Windows-Systeme die Sony-Software PC-Companion und für Mac-OS-Computer die Sony-Bridge-Software. Dann soll es möglich sein, das Update früher zu bekommen, als es eigentlich drahtlos verteilt wird. Nach der Aktualisierung läuft auf dem Xperia S Android 4.0.4 also die aktuelle Version von Ice Cream Sandwich. In dieser Woche hat Google bereits Android 4.1 alias Jelly Bean vorgestellt, das Mitte Juli 2012 erscheinen soll.

Sony hat Termin ganz knapp eingehalten

Als Sony das Xperia S Anfang Januar 2012 vorgestellt hatte, wurde das Update auf Android 4 alias Ice Cream Sandwich für das zweite Quartal 2012 versprochen. Mit dem Erscheinen Ende Juni 2012 hat Sony diesen Zeitplan ganz knapp einhalten können. International hat die Updateverteilung vor einer Woche begonnen.

Die noch von Sony Ericsson auf den Markt gebrachten Xperia-Smartphones erhalten das Android-4-Update nicht drahtlos. Diese können das Update nur per Computer auf dem Smartphone installieren. Die älteren Xperia-Modelle haben bisher nur ein Update auf Android 4.0.3 erhalten. Sony will aber Updates auf Android 4.0.4 nachreichen. Wann dieses Update erscheinen wird, ist noch nicht bekannt.


eye home zur Startseite
pcaddy 01. Aug 2012

ich habe ein großes problem ..und zwar hängt sich mein xperia arc ständig auf seit dem...

iu3h45iuh456 30. Jun 2012

Smoother? Ist das sowas wie kuscheliger? :-) 4 ist ein Fortschritt. Ich mag jedoch Sonys...

Jogibaer 29. Jun 2012

Öhm, danke für den Hinweis, aber für mein altes Sony Ericsson W995 kamen einige Updates...

marvin42 29. Jun 2012

in 2 Wochen kommt schon 4.1 und sie haben es erst jetzt gebacken bekommen ICS zum laufen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. STAHLGRUBER GmbH, Poing bei München
  2. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart
  3. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck
  4. Landeshauptstadt München, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 24,04€
  2. 17,82€+ 3€ Versand
  3. 699€

Folgen Sie uns
       


  1. Bundestagswahl 2017

    Union und SPD verlieren, Jamaika-Koalition rückt näher

  2. IFR

    Zahl der verkauften Haushaltsroboter steigt stark an

  3. FTTH

    CDU für Verkauf der Telekom-Aktien

  4. Konkurrenz

    Unitymedia gegen Bürgerprämie für Glasfaser

  5. Arduino MKR GSM und WAN

    Mikrocontroller-Boards überbrücken weite Funkstrecken

  6. Fahrdienst

    London stoppt Uber, Protest wächst

  7. Facebook

    Mark Zuckerberg lenkt im Streit mit Investoren ein

  8. Merged-Reality-Headset

    Intel stellt Project Alloy ein

  9. Teardown

    Glasrückseite des iPhone 8 kann zum Problem werden

  10. E-Mail

    Adobe veröffentlicht versehentlich privaten PGP-Key im Blog



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bundestagswahl 2017: Viagra, Datenbankpasswörter und uralte Sicherheitslücken
Bundestagswahl 2017
Viagra, Datenbankpasswörter und uralte Sicherheitslücken
  1. Zitis Wer Sicherheitslücken findet, darf sie behalten
  2. Merkel im Bundestag "Wir wollen nicht im Technikmuseum enden"
  3. TV-Duell Merkel-Schulz Die Digitalisierung schafft es nur ins Schlusswort

Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300: Die Schlechtwetter-Kameras
Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300
Die Schlechtwetter-Kameras
  1. Mobilestudio Pro 16 im Test Wacom nennt 2,2-Kilogramm-Grafiktablet "mobil"
  2. HP Z8 Workstation Mit 3 TByte RAM und 56 CPU-Kernen komplexe Bilder rendern
  3. Meeting Owl KI-Eule erkennt Teilnehmer in Meetings

E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

  1. Re: Dagegen! [solution inside]

    bombinho | 02:20

  2. Re: Jamaika wird nicht halten

    plutoniumsulfat | 02:06

  3. Re: Wieso hat die PARTEI keine absolute Mehrheit?

    mnementh | 02:05

  4. Re: und die anderen 9?

    plutoniumsulfat | 02:00

  5. Re: mich freut es

    Prinzeumel | 01:50


  1. 19:04

  2. 15:18

  3. 13:34

  4. 12:03

  5. 10:56

  6. 15:37

  7. 15:08

  8. 14:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel