Xperia 10 II: Sony präsentiert neues Smartphone mit Dreifachkamera

Sony hat beim Xperia 10 II im Vergleich zum Vorgänger einige Details verbessert: Das neue Modell hat drei statt zwei Kamera, kann Videos in 4K aufnehmen und hat ein OLED-Display. Der Preis liegt mit 370 Euro im Mittelklassebereich.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Xperia 10 II von Sony
Das Xperia 10 II von Sony (Bild: Sony)

Mit dem Xperia 10 II hat Sony ein neues Smartphone im Mittelklassesegment vorgestellt. Das Gerät hat gegenüber dem Vorgänger Xperia 10 einige Verbesserungen vorzuweisen, unter anderem bei der Kameraausstattung und dem Display. Bei der Namensgebung setzt Sony künftig auf das Prinzip, das der Hersteller auch bei seinen Kameras verwendet: Der Modellname "Xperia 10" bleibt unverändert und wird durch römische Ziffern ergänzt.

Stellenmarkt
  1. Leiter Business Unit IT-Services (m/w/d)
    regio iT über ifp ? Personalberatung Managementdiagnostik, Aachen
  2. Softwareentwickler (m/w/d) C# / .NET HR-Lösungen
    HANSALOG BPS GmbH, Hamburg
Detailsuche

Das Xperia 10 II hat ein 6 Zoll großes OLED-Display - anders als beim Vorgänger verbaut Sony also kein LCD mehr. Die Auflösung liegt bei 2.520 x 1.080 Pixeln, was eine Pixeldichte von 459 ppi ergibt. Der Bildschirm hat ein Format von 21:9, ist also verglichen mit vielen anderen aktuellen Smartphone-Displays eher langgezogen.

Das Kameramodul besteht aus einem Weitwinkelobjektiv mit einem 12-Megapixel-Sensor, einem Superweitwinkelobjektiv mit einem 8-Megapixel-Sensor und einem Teleobjektiv, das ebenfalls einen Sensor mit 8 Megapixeln verwendet. Die Kamera kann Video in 4K aufnehmen, Zeitlupenaufnahmen sind mit bis zu 120 Bildern pro Sekunde möglich. Die Frontkamera hat 8 Megapixel.

Snapdragon 665 und 4 GByte RAM

Im Inneren des Xperia 10 II arbeitet Qualcomms Snapdragon 665, ein SoC aus dem Mittelklassebereich. Der Arbeitsspeicher ist 4 GByte groß, der interne Flash-Speicher 128 GByte. Ein Steckplatz für Micro-SD-Karten ist vorhanden. Das Xperia 10 II unterstützt LTE, das 5G-Netz kann mit dem Smartphone nicht genutzt werden. WLAN wird nach 802.11ac unterstützt, Bluetooth läuft in der Version 5.0, ein NFC-Chip ist eingebaut.

  • Das Xperia 10 II hat einen 6 Zoll großen OLED-Bildschirm. (Bild: Sony)
  • Das Smartphone hat eine Dreifachkamera auf der Rückseite eingebaut. (Bild: Sony)
  • Das neue Xperia 10 II von Sony (Bild: Sony)
Das neue Xperia 10 II von Sony (Bild: Sony)
Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Der nicht ohne weiteres wechselbare Akku hat eine Nennladung von 3.600 mAh und unterstützt USB Power Delivery. Drahtlos lässt sich das Xperia 10 II nicht laden. Ausgeliefert wird das Smartphone mit Android 10. Erscheinen soll das Gerät im April 2020, es soll 370 Euro kosten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
VW ID.4 im Test
Schön brav

Eine Rakete ist der ID.4 nicht. Dafür bietet das neue E-Auto von VW viel Platz, hält Spur und Geschwindigkeit - und einmal geht es sogar sportlich in die Kurve.
Ein Test von Werner Pluta

VW ID.4 im Test: Schön brav
Artikel
  1. Kryptowährung: Paar will Ethereum verklagen, weil es nicht an Coins kommt
    Kryptowährung
    Paar will Ethereum verklagen, weil es nicht an Coins kommt

    3.000 Ether kaufte ein Paar 2014. Doch den Schlüssel zum Wallet will es nie erhalten haben. Jetzt sammeln die beiden Geld, um Ethereum zu verklagen.

  2. Black Widow: Scarlett Johansson verklagt Disney
    Black Widow
    Scarlett Johansson verklagt Disney

    Scarlett Johansson hat wegen des Veröffentlichungsmodells von Black Widow Klage eingereicht. Disney nennt das Verhalten "herzlos".

  3. Remastered: Update fürs Update von Half-Life 2 geplant
    Remastered
    Update fürs Update von Half-Life 2 geplant

    Für das von Valve unterstützte Half-Life 2 Update ist offenbar eine weitere Aktualisierung in Arbeit: die Remastered Collection.

Schnarchnase 24. Feb 2020

Und wieso denkst du der Zuwachs in die eine oder andere Richtung würde da einen großen...

Schnarchnase 24. Feb 2020

Ich, solange es nötig ist um Sailfish nutzen zu können.

elgooG 24. Feb 2020

Jedes alte Xperia-Phone/-Tablet sowie inzwischen generell jedes Android 10 Gerät kann mit...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Mega-Marken-Sparen bei MediaMarkt (u. a. Lenovo & Razer) • Tag der Freundschaft bei Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten • Razer Deathadder V2 Pro Gaming-Maus 95€ • Alternate-Deals (u. a. Kingston 16GB Kit DDR4-3200MHz 81,90€) • Razer Kraken X Gaming-Headset 44€ [Werbung]
    •  /