Abo
  • Services:
Anzeige
Ice Cream Sandwich für Xoom 2 Media Pad ist erschienen.
Ice Cream Sandwich für Xoom 2 Media Pad ist erschienen. (Bild: Motorola)

Xoom 2 Media Edition: Motorola verteilt Update auf Android 4.0.4

Ice Cream Sandwich für Xoom 2 Media Pad ist erschienen.
Ice Cream Sandwich für Xoom 2 Media Pad ist erschienen. (Bild: Motorola)

Das Android-Tablet Xoom 2 Media Edition von Motorola hat in Deutschland das Update auf Android 4.0.4 alias Ice Cream Sandwich erhalten. Es wird sowohl für die Nur-WLAN-Variante als auch für das UMTS-Modell verteilt.

Motorola bietet in Deutschland nach langer Wartezeit das Update auf Android 4.0.4 für das Xoom 2 Media Edition an. Das Update auf Ice Cream Sandwich wird drahtlos verteilt, was schubweise geschieht. Dadurch kann es noch einige Tage dauern, bis es bei allen Kunden hierzulande angekommen ist. Das Update gibt es sowohl für das Nur-WLAN-Modell MZ607 als auch für das Tablet mit integriertem Mobilfunkmodem (MZ608). Motorola hatte es für das dritte Quartal 2012 versprochen, aber das Update für deutsche Kunden nicht mehr im September 2012 angeboten.

Anzeige

Erst kürzlich hatte Motorola bekanntgegeben, dass das Android-Smartphone Atrix das seit Anfang des Jahres versprochene Ice-Cream-Sandwich-Update doch nicht bekommt. Auch ein Update auf Android 4.1 alias Jelly Bean werden Atrix-Besitzer offiziell nicht erhalten, das Gerät bleibt bei Android 2.3.6 alias Gingerbread hängen.

Erst im September 2012 hat das Razr als erstes Motorola-Smartphone das Update auf Android 4.0.x alias Ice Cream Sandwich erhalten. Es wurde mehrfach von Motorola verschoben und sollte ursprünglich Anfang des Jahres erscheinen, also rund acht Monate früher. Eine offizielle Updateverteilung für das Razr Maxx hat noch nicht begonnen, nur Testanwender haben es bisher erhalten.

Jelly-Bean-Pläne von Motorola

Motorola will ein Update auf Android 4.1 alias Jelly Bean für alle hauseigenen Android-Smartphones anbieten, die im Jahr 2011 oder später auf den Markt gekommen sind. Falls Motorola dieses Versprechen nicht hält, sollen Kunden 100 US-Dollar als Ausgleich erhalten. Dies gilt aber nur dann, wenn sie ein neues Motorola-Smartphone kaufen und das alte Gerät einschicken. Bislang hat Motorola lediglich für das Razr I ein Update auf Android 4.1 angekündigt, das noch in diesem Monat erscheinen soll.


eye home zur Startseite
AndreBauer 17. Okt 2012

... wenn das doch längst veraltet ist. wenn das Gerät den Anforderungen einer neueren...

sssssssssssssss... 17. Okt 2012

Verstehe, danke für die Info :)

Sander Cohen 17. Okt 2012

:D


Tablet Test, Vergleich und News - Tabletlounge.de / 17. Okt 2012

Motorola Xoom 2 Media Edition bekommt Update



Anzeige

Stellenmarkt
  1. posterXXL GmbH, Kirchheim-Heimstetten
  2. adaptronic Prüftechnik GmbH, Wertheim-Reinhardshof
  3. Tomra Sorting GmbH, Mülheim-Kärlich
  4. LEDVANCE GmbH, Garching bei München


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Sony Alpha 6000 Bundle für 499€ und Lenovo C2 für 59€)
  2. 59,99€
  3. (heute u. a. mit Dremel-Artikeln, Roccat-Mäusen und Sony Alpha 6000 + Objektiv AF E 16-50 mm für...

Folgen Sie uns
       


  1. Autonomes Fahren

    Japan testet fahrerlosen Bus auf dem Land

  2. Liberty Global

    Unitymedia-Mutterkonzern hat Probleme mit Amazon

  3. 18 Milliarden Dollar

    Finanzinvestor Bain übernimmt Toshibas Speichergeschäft

  4. Bundestagswahl

    Innenminister sieht bislang keine Einmischung Russlands

  5. Itchy Nose

    Die Nasensteuerung fürs Smartphone

  6. Apple

    Swift 4 erleichtert Umgang mit Strings und Collections

  7. Redundanz

    AEG stellt Online-USV für den 19-Zoll-Serverschrank vor

  8. Drei

    Netzanbieter warnt vor Upgrade auf iOS 11

  9. Microsoft

    Zusatzpaket bringt wichtige Windows-Funktionen für .Net Core

  10. Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300

    Die Schlechtwetter-Kameras



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Wireless Qi: Wie die Ikealampe das iPhone lädt
Wireless Qi
Wie die Ikealampe das iPhone lädt
  1. Noch kein Standard Proprietäre Airpower-Matte für mehrere Apple-Geräte

E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

  1. Re: höhöhö

    mich | 16:47

  2. Re: Kontrollzentrum GPS deaktivieren?

    Lemo | 16:47

  3. Re: CO2 Ausstoß dieses Akkus bei der Produktion?

    Dwalinn | 16:46

  4. Re: mehr als 400 Euro

    HibikiTaisuna | 16:44

  5. Re: Apple schafft das, was Microsoft nie...

    Lemo | 16:44


  1. 16:47

  2. 16:32

  3. 16:22

  4. 16:16

  5. 14:28

  6. 13:55

  7. 13:40

  8. 12:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel