Abo
  • IT-Karriere:

XF-Kamerasystem: Phase One mit 100-Megapixel-Kamera

Phase One hat sein Kamerasystem XF mit einem neuen Mittelformatsensor ausgerüstet, der eine Auflösung von 100 Megapixeln erreicht. Dennoch soll der Dynamikbereich groß sein.

Artikel veröffentlicht am ,
Phase One XF
Phase One XF (Bild: Phase One)

Das Mittelformat-Kamerasystem XF von Phase One gibt es jetzt auch mit einem Sony-Sensor in CMOS-Bauweise, der eine Auflösung von 100 Megapixeln erreicht.

Stellenmarkt
  1. BwFuhrparkService GmbH, Troisdorf
  2. Hochschule Furtwangen, Furtwangen

Der Sensor soll einen Dynamikumfang von 15 Blendenstufen erreichen und arbeitet in einem ISO-Bereich von 50 bis 12.800. Die Kamera erlaubt für Spezialaufgaben Belichtungszeiten von bis zu 60 Minuten.

  • Phase-One-XF-Kamerasystem (Bild: Phase One)
  • Phase-One-XF-Kamerasystem (Bild: Phase One)
  • Phase-One-XF-Kamerasystem (Bild: Phase One)
  • Phase-One-XF-Kamerasystem (Bild: Phase One)
  • Phase-One-XF-Kamerasystem (Bild: Phase One)
Phase-One-XF-Kamerasystem (Bild: Phase One)

Das Phase-One-XF-Kamerasystem kam im Juni 2015 auf den Markt und lässt sich mit verschiedenen digitalen Rückteilen ausrüsten.

Die dafür erhältlichen Zentralverschlussobjektive wurden mit dem Objektivhersteller Schneider-Kreuznach zusammen entwickelt. Das XF-100MP-Kamerasystem umfasst eine Phase-One-5-Jahres-Garantie sowie eine Leihgeräte-Garantie mit Support rund um die Uhr.

Das Phase-One-XF-100MP-Kamerasystem (inkl. Schneider Kreuznach 2,8/80mm-Zentralverschlussobjektiv) kostet 48.990 US-Dollar. Ein Europreis wurde nicht genannt.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. mit Gutschein: NBBGRATISH10
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. 204,90€

Poison Nuke 04. Jan 2016

Es mag zwar stimmen, dass kleinere Pixel weniger Photonen einsammeln können. Aber zum...

namenloser22 04. Jan 2016

Ich denke die eigentlich Frage wird, welche Objektive schaffen diese Auflösung. In den...


Folgen Sie uns
       


Raspberry Pi 4B vorgestellt

Nicht jedem dürften die Änderungen gefallen: Denn zwangsläufig wird auch neues Zubehör fällig.

Raspberry Pi 4B vorgestellt Video aufrufen
Smarte Wecker im Test: Unter den Blinden ist der Einäugige König
Smarte Wecker im Test
Unter den Blinden ist der Einäugige König

Einen guten smarten Wecker zu bauen, ist offenbar gar nicht so einfach. Bei Amazons Echo Show 5 und Lenovos Smart Clock fehlen uns viele Basisfunktionen. Dafür ist einer der beiden ein besonders preisgünstiges und leistungsfähiges smartes Display.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Nest Hub im Test Google vermasselt es 1A

Zephyrus G GA502 im Test: Das Gaming-Notebook, das auch zum Arbeiten taugt
Zephyrus G GA502 im Test
Das Gaming-Notebook, das auch zum Arbeiten taugt

Mit AMDs Ryzen 7 und Nvidia-GPU ist das Zephyrus G GA502 ein klares Gaming-Gerät. Überraschenderweise eignet es sich aber auch als mobiles Office-Notebook. Das liegt an der beeindruckenden Akkulaufzeit.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Vivobook (X403) Asus packt 72-Wh-Akku in günstigen 14-Zöller
  2. ROG Swift PG35VQ Asus' 35-Zoll-Display nutzt 200 Hz, HDR und G-Sync
  3. ROG Gaming Phone II Asus plant neue Version seines Gaming-Smartphones

Mobile Payment: Mit QR-Code-Kooperation zum europäischen Standard
Mobile Payment
Mit QR-Code-Kooperation zum europäischen Standard

Die Mobile Wallet Collaboration will ein einheitliches QR-Format als technische Grundlage für ein vereinfachtes Handling etablieren. Die Allianz aus sechs europäischen Bezahldiensten und Alipay aus China ist eine ernstzunehmende Konkurrenz für Google, Apple, Facebook, Amazon.
Von Sabine T. Ruh


      •  /