Abo
  • IT-Karriere:

Xcom 2 angespielt: Mit Strategie die Menschheit retten

Die Aliens haben gewonnen - vorerst: In Xcom 2 erobert der Spieler mit seinem Team aus Elitesoldaten den Planeten Erde zurück. Das rundenbasierte Strategiespiel hat beim Anspielen nicht nur in Sachen Grafik einen tollen Eindruck gemacht.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork von Xcom 2
Artwork von Xcom 2 (Bild: 2K Games)

Als das riesige Alien endlich auf das Schlachtfeld springt, sind wir fast erleichtert. Seit ein paar Runden ahnen wir schon, dass es für unseren Trupp aus vier Elitesoldaten im Einsatz "Operation Patient Stallion" fast zu gut läuft - und dass da irgendwo noch eine unschöne Überraschung lauert. Als das außerirdische Monster bei unserem Anspielen einer frühen Version von Xcom 2 endlich da ist, sind wir halbwegs auf einen größeren Kampf eingestellt.

Inhalt:
  1. Xcom 2 angespielt: Mit Strategie die Menschheit retten
  2. Probetraining auf dem Übungsplatz

Unsere Krieger befinden sich schon länger im Overwatch-Modus und landen in dem Moment, in dem wir in dem rundenbasierten Strategiespiel an der Reihe sind, die ersten Treffer. Das Alien ist schnell schwer verwundet und versucht zu fliegen. In der offenen Umgebung gelingt ihm das auch - aber nach gut einer halben Stunde ist es dann doch besiegt...

Xcom 2 entsteht derzeit beim Entwicklerstudio Firaxis Games. Außerirdische spielen darin natürlich gleich in mehrfacher Hinsicht eine Hauptrolle: Sie stellen zum einen den Großteil der Gegner auf dem Schlachtfeld. Und sie sind Teil der Hintergrundgeschichte. In der geht es darum, dass die Außerirdischen seit ein paar Jahren die Macht auf der Erde innehaben. Die menschliche Marionettenregierung hat praktisch nichts zu sagen, die Medien sowieso nicht. Nur wir, ein wackerer Verbund aus Soldaten und Forschern, kann die Sache wieder geradebiegen.

  • Xcom 2 (Bild: 2K Games)
  • Xcom 2 (Screenshot: Golem.de)
  • Xcom 2 (Bild: 2K Games)
  • Xcom 2 (Bild: 2K Games)
  • Xcom 2 (Screenshot: Golem.de)
  • Xcom 2 (Bild: 2K Games)
  • Xcom 2 (Screenshot: Golem.de)
  • Xcom 2 (Screenshot: Golem.de)
  • Xcom 2 (Screenshot: Golem.de)
  • Xcom 2 (Screenshot: Golem.de)
  • Xcom 2 (Screenshot: Golem.de)
  • Xcom 2 (Bild: 2K Games)
Xcom 2 (Bild: 2K Games)

Gegenüber dem schon sehr guten ersten Teil wird in Xcom 2 nicht nur die Grafik deutlich aufwendiger - das Spiel dürfte bei seinem Erscheinen eines der schönsten Strategiespiele überhaupt sein. Auch inhaltlich tut sich viel. So scheuchen wir unser Team durch wesentlich größere Umgebungen. Wo früher eine Straße nur halb angedeutet war, gibt es dort nun eine ganze Nachbarschaft mit Häusern und Gärten oder Industrieanlagen zu entdecken.

Stellenmarkt
  1. Universität Passau, Passau
  2. ENERCON GmbH, Bremen, Aurich, Kiel

Das hat natürlich spürbare Auswirkungen auf den Verlauf der Kämpfe. Beim Anspielen sind wir in einer Mission mal ziemlich direkt auf ein vorgegebenes Ziel zumarschiert. Das hat zwar nur mit großen Verlusten, aber trotzdem ganz gut geklappt. Beim zweiten Versuch sind wir dann in einem großen seitlichen Bogen vorwärtsgegangen. Das war erst etwas einfacher - bis wir dann doch mit einem unserer Soldaten in ein Nest aus Außerirdischen gelaufen sind und ein etwas flächigerer Kampf entbrannt ist.

Probetraining auf dem Übungsplatz 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. 129,00€
  2. (u. a. Mario Kart 8 Deluxe, New Super Mario Bros. U Deluxe)
  3. 89,99€
  4. (aktuell u. a. Silverstone RGB LED Hub 20,99€, Lenovo IdeaPad 449,00€)

deus-ex 14. Dez 2015

Von der Seite des Herstellers: https://xcom.com/#overview-block Immer wieder traurig das...

AIM-9 Sidewinder 11. Dez 2015

Wow, ich sehe nicht oft Fans von Fallout Tactics. Den meisten gefällt es nicht, weil es...

svnshadow 11. Dez 2015

naja dann hilft nur ein paar findige programmierer suchen und um sich scharren.... und es...

SlightlyHomosex... 11. Dez 2015

Snape kills Dumbledore!!!! :)

Dedl 11. Dez 2015

dass hier bei Golem noch immer kein Wort zur seit einer Woche laufenden Uncharted 4 beta...


Folgen Sie uns
       


Demo gegen Uploadfilter in Berlin - Bericht

Impressionen von der Demonstration am 23. März 2019 gegen die Uploadfilter in Berlin.

Demo gegen Uploadfilter in Berlin - Bericht Video aufrufen
P30 Pro im Kameratest: Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera
P30 Pro im Kameratest
Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera

Huawei will mit dem P30 Pro seinen Vorsprung vor den Smartphone-Kameras der Konkurrenez ausbauen - und schafft es mit einigen grundlegenden Veränderungen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. CIA-Vorwürfe Huawei soll von chinesischer Regierung finanziert werden
  2. Huawei-Gründer "Warte auf Medikament von Google gegen Sterblichkeit"
  3. 5G-Ausbau Sicherheitskriterien führen nicht zu Ausschluss von Huawei

Swobbee: Der Wechselakku kommt wieder
Swobbee
Der Wechselakku kommt wieder

Mieten statt kaufen, wechseln statt laden: Das Berliner Startup Swobbee baut eine Infrastruktur mit Lade- und Tauschstationen für Akkus auf. Ein ähnliches Geschäftsmodell ist schon einmal gescheitert. Dieses kann jedoch aufgehen.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Elektromobilität Seoul will Zweirad-Kraftfahrzeuge und Minibusse austauschen
  2. Rechtsanspruch auf Wallboxen Wohnungswirtschaft warnt vor "Schnellschuss" bei WEG-Reform
  3. Innolith Energy Battery Schweizer Unternehmen entwickelt sehr leistungsfähigen Akku

Anno 1800 im Test: Super aufgebaut
Anno 1800 im Test
Super aufgebaut

Ach, ist das schön: In Anno 1800 sind wir endlich wieder in einer heimelig-historischen Welt unterwegs - zumindest anfangs. Das neue Werk von Blue Byte fesselt dank des toll umgesetzten und unverwüstlichen Spielprinzips. Auch neue Elemente wie die Klassengesellschaft funktionieren.
Von Peter Steinlechner

  1. Ubisoft Blue Byte Anno 1800 erhält Koop-Modus und mehr Statistiken
  2. Ubisoft Blue Byte Preload der offenen Beta von Anno 1800 eröffnet
  3. Systemanforderungen Anno 1800 braucht schnelle CPU

    •  /