Abo
  • Services:

Xbox Scorpio: Microsoft verspricht native 4K-Auflösung für seine Spiele

Zumindest die Spiele der Microsoft Studios sollen auf der für Ende 2017 ankündigten Xbox Scorpio nativ in 4K laufen, verspricht ein hochrangiger Manager. Bei der Playstation 4 Pro ist das nach derzeitigem Wissensstand anders.

Artikel veröffentlicht am ,
Xbox Scorpio - Bild aus einem Trailer
Xbox Scorpio - Bild aus einem Trailer (Bild: Microsoft)

Bis die Xbox Scorpio Ende 2017 erscheint, wird vermutlich noch viel über die Konsole spekuliert und diskutiert werden. Immerhin einen Punkt hat Shannon Loftis von Microsoft im Gespräch mit USA Today eindeutig geklärt: Die Spiele der hauseigenen Entwicklerstudios werden auf Scorpio die 4K-Auflösung nativ unterstützen - also mit entsprechend aufgelösten Texturen und was sonst noch alles dazugehört.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Salzgitter
  2. Moers Frischeprodukte GmbH & Co. KG, Moers

Technisch ist Scorpio dazu offenbar in der Lage: Nach Angaben von Microsoft verfügt die Konsole über 6 Tflops an GPU-Leistung. Sie soll acht Prozessorkerne haben und eine Datentransfer-Rate von über 320 GByte pro Sekunde schaffen.

Der direkte Konkurrent, die ab dem 10. November 2016 verfügbare Playstation 4 Pro, bringt mit 4,2 Teraflops und 218 GByte pro Sekunde weniger Power, was für 4K-Gaming in den meisten Fällen zu wenig ist. Auch Playstation-Chef Andrew House hat das vor einigen Tagen im Gespräch mit Digital Spy bestätigt. Die "Mehrzahl" der Games werde hochskaliert, so House.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 29,00€ inkl. Versand
  2. (-60%) 7,99€
  3. 369,00€ (Vergleichspreis ab 450,99€)

podrido 16. Okt 2016

399¤ ab 11. November ab 13. November für 800¤ bei eBay ;-) Nächstes Jahr wenn...

podrido 16. Okt 2016

Bis Microsoft ihre Konsole rausbringt ist native 4K schon wieder out. Da wird...

Captain 21. Sep 2016

kwt

nille02 20. Sep 2016

Ich befürchte es wir dann für die erste Generation einfach nur auf "Just enough...

don dodon dodon 20. Sep 2016

auf 2-3m seh ich aber noch genug Aliasing auf meinem 4k 49 Zöller. Witcher 3 zb. auf 1-1...


Folgen Sie uns
       


Gamescom 2018 - Vorbesprechung (Golem.de Live)

Die Golem.de-Redakteure Peter Steinlechner und Michael Wieczorek besprechen, was uns auf der Gamescom 2018 in Köln erwartet.

Gamescom 2018 - Vorbesprechung (Golem.de Live) Video aufrufen
Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. KI Deepmind-System diagnostiziert Augenkrankheiten
  2. Getty Images KI-System hilft bei der Bildersuche
  3. OpenAI Roboterhand erhält Feinmotorik dank KI

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Parker Solar Probe Sonnen-Sonde der Nasa erfolgreich gestartet
  2. Parker Solar Probe Nasa verschiebt Start seiner Sonnen-Sonde
  3. Raumfahrt Die neuen Astronauten für SpaceX und Boeing

    •  /