Abo
  • IT-Karriere:

Xbox One X: Red Dead Redemption in 4K-Auflösung verfügbar

Erstmals gibt es den Klassiker Red Dead Redemption mit grafischen Verbesserungen: Auf der Xbox One X können Spieler in 4K-Auflösung durch den Wilden Westen reiten. Es gibt noch weitere Spiele mit ähnlich optimierter Optik.

Artikel veröffentlicht am ,
Red Dead Redemption ist mit 4K-Auflösung für die Xbox One X verfügbar.
Red Dead Redemption ist mit 4K-Auflösung für die Xbox One X verfügbar. (Bild: Rockstar Games)

Microsoft und Rockstar Games haben eine verbesserte Version von Red Dead Redemption für die Xbox One X veröffentlicht - es ist die erste Ausgabe des Westernklassikers mit optimierter Grafik. Dank nativer Unterstützung von 4K-Auflösungen wirkt das Bild wesentlich klarer, Details bei den Figuren und in der Welt sind besser zu erkennen. Ganz gelegentlich bedeutet das aber auch, dass nicht ganz so perfekte Stellen nun stärker auffallen.

Stellenmarkt
  1. DIS AG, München
  2. InfraServ GmbH & Co. Gendorf KG, Burgkirchen an der Alz

Die verbesserte Fassung ist ohne weitere Zuzahlung verfügbar, wenn sich Red Dead Redemption bereits in der Bibliothek des Spielers befindet oder der seine alte Kauf-DVD in den Schacht schiebt. Ähnlich optimierte Grafik gibt es auf der Xbox One X auch für Darksiders, Gears of War 2, Portal 2 und Star Wars: The Force Unleashed. Alle sind schon länger - ohne Optimierungen für die X - abwärtskompatibel für die Xbox One erhältlich. Mit ähnlich verbesserten Neuauflagen für die Playstation 4 Pro ist derzeit nicht zu rechnen.

Das von Rockstar San Diego entwickelte Red Dead Redemption kam 2010 für die Xbox 360 und die Playstation 3 auf den Markt. Der Nachfolger soll nach aktueller Planung am 26. Oktober 2018 für Playstation 4 und Xbox One erhältlich sein. Eine Version für Windows-PC wurde bislang nicht angekündigt.

Neben den speziell für die Xbox One X angepassten Titeln hat Microsoft in seinem Blog eine Reihe von weiteren Neuveröffentlichungen angekündigt. Dabei geht es um Spiele, die für die erste Xbox veröffentlicht wurden und nun eben auch auf der Xbox One spielbar sein werden. Am 17. April sollen unter anderem The Elder Scrolls III: Morrowind und Jade Empire erscheinen, am 26. April 2018 folgen unter anderem Star Wars Knights of the Old Republic 2: The Sith Lords, Full Spectrum Warrior und Destroy All Humans.

Nachtrag vom 11. April 2018, 16:50 Uhr

Wir haben den Artikel um einen eigenen Grafikvergleich erweitert und Red Dead Redemption in 4K auf der Xbox One X ausprobiert. Abgesehen von minimal höherem Input Lag bei der Controllerumsetzung und dezentem Stocken an anderen Stellen als der Originalversion, die ebenfalls nicht flüssig lief, ist die emulierte Version auf der One X der 360-Version überlegen..



Anzeige
Top-Angebote
  1. 16,95€
  2. 41,95€
  3. (u. a. Xbox Live Gold 12 Monate 45,99€)
  4. ab 59,98€ (mit Vorbesteller-Preisgarantie)

freddx12 11. Apr 2018

Stabile Framerate und höhere Auflösung sind doch bereits klasse, vorallem wenn man dafür...


Folgen Sie uns
       


Cherry Stream 3.0 mit großem ß ausprobiert

Alle möglichen Umlaute auf einer Tastatur: Wir haben Cherrys Europa-Tastatur ausprobiert.

Cherry Stream 3.0 mit großem ß ausprobiert Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
Mobile-Games-Auslese
Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Ein Dieb mit Dolch in Daggerhood, dazu ein (historisch verbürgter) Arzt in Astrologaster sowie wunderschön aufbereitetes Free-to-Play-Mittelalter in Marginalia Hero: Golem.de stellt die spannendsten neuen Mobile Games vor.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
  2. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS
  3. Indiegames Stardew Valley kommt auf Android

IT-Forensikerin: Beweise sichern im Faradayschen Käfig
IT-Forensikerin
Beweise sichern im Faradayschen Käfig

IT-Forensiker bei der Bundeswehr sichern Beweise, wenn Soldaten Dienstvergehen oder gar Straftaten begehen, und sie jagen Viren auf Militärcomputern. Golem.de war zu Gast im Zentrum für Cybersicherheit, das ebenso wie die IT-Wirtschaft um guten Nachwuchs buhlt.
Eine Reportage von Maja Hoock

  1. Homeoffice Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst
  2. Bundesagentur für Arbeit Informatikjobs bleiben 132 Tage unbesetzt
  3. IT-Headhunter ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht

Elektromobilität: Wohin mit den vielen Akkus?
Elektromobilität
Wohin mit den vielen Akkus?

Akkus sind die wichtigste Komponente von Elektroautos. Doch auch, wenn sie für die Autos nicht mehr geeignet sind, sind sie kein Fall für den Schredder. Hersteller wie Audi testen Möglichkeiten, sie weiterzuverwenden.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Proterra Elektrobushersteller vermietet Akkus zur Absatzförderung
  2. Batterieherstellung Kampf um die Zelle
  3. US CPSC HP muss in den USA nochmals fast 80.000 Akkus zurückrufen

    •  /