Xbox One X im Test: Schöner, schwerer Stromfresser

Was wiegt fast 1 Gramm pro vertikale Zeile bei der Bilddarstellung? Microsofts neue Xbox One X. Die Konsole zeigt sich im Test von sehr verschiedenen Seiten. Extreme Verbesserungen gibt es etwa beim Klassiker Halo 3, Forza 7 und bei den Geräuschen. Halo Wars 2 und die Festplatte bringen hingegen viel Ärger.

Ein Test von und veröffentlicht am
Die Xbox One X neben der Xbox One S
Die Xbox One X neben der Xbox One S (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)

Mit der Xbox One X versucht Microsoft, die Konkurrenz zu übertrumpfen: So leistungsstark wie diese Konsole, welche die Nachfolge der Xbox One S antritt, ist nominell im Heimbereich keine andere. Wir haben die neue, schlichte, aber schicke Konsole nicht nur beim Gaming getestet, sondern uns auch angeschaut, ob Microsoft mittlerweile besser mit HDMI umgeht als früher und wie die Auswirkungen von HDR und 4K allgemein auf Menüs sowie die neue 4K-Blu-ray und Spiele sind.


Weitere Golem-Plus-Artikel
Digitale Dienste und Märkte: Wie DSA und DMA umgesetzt werden
Digitale Dienste und Märkte: Wie DSA und DMA umgesetzt werden

Die Verordnungen über digitale Dienste und Märkte sind inzwischen in Kraft getreten. An ihrer Umsetzung können Interessenvertreter sich noch beteiligen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis


NIS 2 und Compliance vs. Security: Kann Sicherheit einfach beschlossen werden?
NIS 2 und Compliance vs. Security: Kann Sicherheit einfach beschlossen werden?

Mit der NIS-2-Richtlinie will der Gesetzgeber für IT-Sicherheit sorgen. Doch gut gemeinte Regeln kommen in der Praxis nicht immer unbedingt auch gut an.
Von Nils Brinker


EU Chips Act: Voll daneben ist auch vorbei
EU Chips Act: Voll daneben ist auch vorbei

Im Dezember könnte sich die EU auf einen Chips Act zur Förderung der Halbleiterindustrie einigen, der bisher komplett am Ziel vorbei plant. Worauf sich die Branche und ihre Kunden gefasst machen müssen.
Eine Analyse von Gerd Mischler


    •  /