Abo
  • Services:
Anzeige
Pressekonferenz Microsoft auf der Gamescom 2015
Pressekonferenz Microsoft auf der Gamescom 2015 (Bild: Microsoft)

Xbox One: Windows 10 für Spieler und ein neues Halo

Pressekonferenz Microsoft auf der Gamescom 2015
Pressekonferenz Microsoft auf der Gamescom 2015 (Bild: Microsoft)

Die Xbox One wird zum digitalen Videorekorder und bekommt Windows 10: Microsoft hat seine Pläne für Konsolen- und PC-Spieler vorgestellt - und ein neues Strategiespiel auf Basis von Halo angekündigt, das bei den Total-War-Machern entsteht.

Anzeige

Windows 10 soll im November 2015 auch für die Xbox One erscheinen, also eine speziell auf die Hardware der Konsole abgestimmte Version des Betriebssystems, so Microsoft. Neben einer neuen Nutzeroberfläche soll es dann auch bessere Möglichkeiten für Entwickler geben, Games und andere Anwendungen nahezu simultan für PCs und die Xbox zu produzieren.

Selbst bei den Eingabegeräten setzt Microsoft auf Vereinheitlichung: Gamepads oder Tastaturen, aber auch Lenkräder und anderes Spezialzubehör, die mit der Konsole funktionieren, sollen grundsätzlich auch mit Windows-10-PCs laufen - und umgekehrt, so Microsoft bei der Pressekonferenz auf der Gamescom 2015. Entwickler müssen natürlich die jeweilige Hardware berücksichtigen, aber die Produktion für die unterschiedlichen Plattformen soll deutlich vereinfacht werden.

Wie sich das langfristig etwa auf das Marketing und das Produktportfolio von Microsoft auswirken wird, war auf der Pressekonferenz schon im Ansatz zu sehen. Grundsätzlich sollen nämlich alle Spiele für beide Plattformen erscheinen, aber dann gibt es doch wieder viele Ausnahmen.

Das für den 27. Oktober 2015 angekündigte Halo 5 etwa muss als Exklusivspiel dafür sorgen, dass die Xbox One neue Käufer findet - eine PC-Version ist nicht geplant, obwohl die ja eigentlich recht einfach zu erstellen wäre. Früher oder später wird das wohl in der Community zu Diskussionen und Fragen führen.

Immerhin: Am Ende seiner Pressekonferenz hat Microsoft ein neues Strategiespiel namens Halo Wars 2 angekündigt, das Ende 2016 für Windows-PC und die Xbox One veröffentlicht werden soll. Das erste Halo Wars erschien 2009 für die Xbox 360 und entstand bei Ensemble Studios (Age of Empires).

Für die Fortsetzung arbeitet das grundsätzlich für Halo zuständige, zu Microsoft gehörende 343 Industries mit dem britischen Studio Creative Assembly zusammen, das für die Total-War-Serie verantwortlich ist - ob Halo Wars 2 wohl eigentlich eine Art Total War: Halo Wars 2 wird? Mit weiteren Infos zu dem Titel dürfte erst in einigen Monaten zu rechnen sein.

Minitastatur und Videorekorder 

eye home zur Startseite
Pazi01 07. Aug 2015

Seh ich genau so, die Konsolen haben einfach eine andere Zielgruppe wie PCs. Konsolen...

david_rieger 06. Aug 2015

Gewöhnlich wird die CPU zuletzt getauscht. Eben aus dem genannten Grund (Mainboard) und...

D43 05. Aug 2015

Jedem Tierchen sein pläsierchen ;)

daarkside 05. Aug 2015

Also, die Macher von TW haben bisher in einer vollkommen anderen Sphäre agiert. Sowohl...

D43 05. Aug 2015

Natürlich wäre es schöner wenn alle auf open source setzten wurden aber Microsoft ist...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DATAGROUP Köln GmbH, Essen
  2. über Ratbacher GmbH, Stuttgart
  3. Audicon GmbH, Düsseldorf
  4. Zweckverband Kommunale Datenverarbeitung Region Stuttgart, Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 18,90€
  2. 17,99€ statt 29,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Markenrecht

    Apple verhindert Birnen-Logo

  2. Syberia 3 im Test

    Kate Walker erlebt den Absturz

  3. Space Launch System

    Nasa muss Erstflug der neuen Trägerrakete erneut verschieben

  4. CEO-Fraud

    Google und Facebook um 100 Millionen US-Dollar betrogen

  5. TKG-Änderungsgesetz

    Regierung will keinen Schutz vor Low-Speed und Abzocke

  6. Samsung

    Neue Galaxy-S8-Modelle erhältlich

  7. Cobot

    Nicht so grob, Kollege Roboter!

  8. Mimimi

    Entwicklerverband kritisiert Deutschen Computerspielpreis

  9. Sprachassistent

    Google stellt SDK für Assistant vor

  10. Anker Powercore+ 26800 PD

    Akkupack liefert Strom per Power Delivery über USB Typ C



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Radeon RX 580 und RX 570 im Test: AMDs Grafikkarten sind schneller und sparsamer
Radeon RX 580 und RX 570 im Test
AMDs Grafikkarten sind schneller und sparsamer
  1. Grafikkarte Manche Radeon RX 400 lassen sich zu Radeon RX 500 flashen
  2. Radeon Pro Duo AMD bringt Profi-Grafikkarte mit zwei Polaris-Chips
  3. Grafikkarten AMD bringt vier neue alte Radeons für Komplett-PCs

Hate-Speech-Gesetz: Regierung kennt keine einzige strafbare Falschnachricht
Hate-Speech-Gesetz
Regierung kennt keine einzige strafbare Falschnachricht
  1. Neurowissenschaft Facebook erforscht Gedanken-Postings
  2. Rundumvideo Facebooks 360-Grad-Ballkamera nimmt Tiefeninformationen auf
  3. Spaces Facebook stellt Beta seiner Virtual-Reality-Welt vor

Quantenphysik: Im Kleinen spielt das Universum verrückt
Quantenphysik
Im Kleinen spielt das Universum verrückt

  1. Re: Kununu-Bewertung von Grohmann

    BilboNeuling | 14:04

  2. Re: Mal ganz ehrlich:

    Stefan99 | 14:03

  3. Re: Download Titel auf 2 Konsolen gleichzeitig...

    UP87 | 14:03

  4. Re: Lohnniveau unterdurchschnittlich?

    M.P. | 14:01

  5. Re: So langsam ists wie mit den Wunderakkus

    Luke321 | 14:00


  1. 14:19

  2. 14:00

  3. 13:24

  4. 13:17

  5. 12:57

  6. 12:32

  7. 12:01

  8. 11:53


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel