Abo
  • Services:
Anzeige
Xbox One
Xbox One (Bild: Microsoft)

Xbox One: Upgedated und preisgesenkt

In anderen Regionen hat Microsoft den Preis für die Xbox One bereits offiziell gesenkt, nun deutet sich ein ähnlicher Schritt in Deutschland an. Außerdem ist eine neue Firmwareversion mit Detailverbesserungen verfügbar.

Anzeige

Spieler in Großbritannien zahlen ganz offiziell schon seit Februar 2014 weniger für die Xbox One als zur Markteinführung der Konsole. Nun bieten auch Händler in Deutschland das Gerät deutlich günstiger an. Allen voran Amazon.de, wo es für rund 450 statt 500 Euro zu haben ist - und das offensichtlich nicht als Rabattaktion, sondern ganz regulär.

Den Verkaufszahlen dürfte ein derartiger Schritt gut tun: Aus der Spielebranche ist zu hören, dass sich Multiplattformtitel auch in Deutschland derzeit deutlich besser auf der Playstation 4 als auf der Xbox One verkaufen. Sony scheint seinen Vorsprung aus der Vorgänger-Konsolengeneration eher noch vergrößert zu haben.

Derzeit ist die Playstation 4 in Teilen des Handels noch immer ausverkauft. Allerdings häufen sich Berichte, wonach die Konsole zeitweilig mal regulär bei einem Onlinehändler oder in einem Elektrogroßmarkt verfügbar ist. Die Xbox One ist inzwischen so gut wie überall ohne Probleme erhältlich.

Update mit Verbesserungen bei Updates

Unterdessen hat Microsoft ein weiteres Update für die Systemsoftware der Xbox One veröffentlicht. Verbesserungen gibt es unter anderem bei der Freundesliste, die jetzt auf einen frisch angemeldeten Onlinekumpel hinweist - eine kleine, aber durchaus wichtige Funktion. Weitere Verbesserungen gibt es bei der Anzeige und Verwaltung von Savegames und installierten Updates, sowie bei der Sprach- und Bewegungserkennung der Kinect.

Laut dem Microsoft-Blogger Larry Hyrb - besser bekannt als Major Nelson - wird das Update bereits zur Installation angeboten. Beim Ausprobieren von Golem.de stand die neue Softwareversion allerdings noch nicht zur Verfügung. Es ist aber normal, dass Hersteller derartige Downloads den Nutzern nach und nach anbieten - im Laufe der nächsten ein, zwei Tage sollte es überall soweit sein.


eye home zur Startseite
KritikerKritiker 24. Apr 2014

In der Regel löse ich persönlich das "Problem" immer durch fehlerhafte Anwendung von...

Endwickler 16. Apr 2014

Gute Nachricht für dich: Der Preis liegt über 300, somit "lohnt" es sich nun schon fast. :-)

Endwickler 16. Apr 2014

Ja, vermutlich sind die meisten Reaktionen nur ein ungläubiges Staunen darüber, dass...

Endwickler 16. Apr 2014

Nun, meine Formulierung war in der Tat missverständlich. :-) Die PS4 brauchte dazu wohl...

the_spacewürm 15. Apr 2014

Viel nerviger ist, dass die Games inzwischen als Download-Code beigelegt werden. Einige...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Software Innovations GmbH, Berlin
  2. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Stuttgart
  3. BG-Phoenics GmbH, München
  4. Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. jetzt bei Alternate
  2. ab 649,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Fahrdienst

    London stoppt Uber, Protest wächst

  2. Facebook

    Mark Zuckerberg lenkt im Streit mit Investoren ein

  3. Merged-Reality-Headset

    Intel stellt Project Alloy ein

  4. Teardown

    Glasrückseite des iPhone 8 kann zum Problem werden

  5. E-Mail

    Adobe veröffentlicht versehentlich privaten PGP-Key im Blog

  6. Die Woche im Video

    Schwachstellen, wohin man schaut

  7. UAV

    Matternet startet Drohnenlieferdienst in der Schweiz

  8. Joint Venture

    Microsoft und Facebook verlegen Seekabel mit 160 Terabit/s

  9. Remote Forensics

    BKA kann eigenen Staatstrojaner nicht einsetzen

  10. Datenbank

    Börsengang von MongoDB soll 100 Millionen US-Dollar bringen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

Wireless Qi: Wie die Ikealampe das iPhone lädt
Wireless Qi
Wie die Ikealampe das iPhone lädt
  1. Noch kein Standard Proprietäre Airpower-Matte für mehrere Apple-Geräte

Apples iPhone X in der Analyse: Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
Apples iPhone X in der Analyse
Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
  1. Smartphone Apple könnte iPhone X verspätet ausliefern
  2. Face ID Apple erlaubt nur ein Gesicht pro iPhone X
  3. iPhone X Apples iPhone mit randlosem OLED-Display kostet 1.150 Euro

  1. Re: Und bei DSL?

    DieDy | 16:35

  2. Re: Wie soll das in der freien Wildbahn...

    lear | 16:29

  3. Re: Geringwertiger Gütertransport

    m9898 | 16:25

  4. Re: Reiner Zufall...

    Balduan | 16:24

  5. So etwas Grund genug zum umtauschen / zurück geben?

    Graveangel | 16:21


  1. 15:37

  2. 15:08

  3. 14:28

  4. 13:28

  5. 11:03

  6. 09:03

  7. 17:43

  8. 17:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel