Abo
  • Services:

Xbox One: Update soll Chats und Freundeslisten verbessern

Microsoft will mit dem nächsten großen Update für die Xbox One vor allem die sozialen Elemente besser unterstützen. Fans von Twitch müssen aber wohl noch sehr lange warten.

Artikel veröffentlicht am ,
Dashboard der Xbox One
Dashboard der Xbox One (Bild: Microsoft)

"Einige der sozialen Elemente sind versteckt oder schwieriger zu benutzen als auf der Xbox 360", so Microsoft-Manager Marc Whitten im Gespräch mit Engadget.com über die Xbox One. Gemeint sind unter anderem Freundeslisten, Avatare, Erfolge, das Chat-System und die Anbindung an Netzwerke wie Facebook.

Stellenmarkt
  1. MTS Sensor Technologie GmbH & Co. KG, Lüdenscheid
  2. VSE Aktiengesellschaft, Saarbrücken

Den Angaben von Whitten zufolge arbeitet Microsoft derzeit vor allem daran, diese Elemente in einem großen Update zu verbessern. Bis zur Unterstützung von Twitch sollen nach Angaben des Streamingportals auf Twitter selbst sicher noch einige Monate vergehen - vor der Spielemesse E3, die Anfang Juni 2014 stattfindet, wird es wohl kaum soweit sein.

Generell hat Microsoft nach Angaben von Whitten vor, öfter als auf der Xbox 360 kleinere Patches für das Dashboard zu veröffentlichen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-83%) 2,50€
  2. 4,75€
  3. 4,99€
  4. 47,95€

Hotohori 10. Jan 2014

Sie versuchen wenigstens was zu verbessern, auch wenn es hinterher doch nicht aufgeht...

Hotohori 10. Jan 2014

Wo ist das Problem? Man muss Achievements ja nicht machen, wenn man nicht will. Bei...

Landy94 09. Jan 2014

Ich suche auch schon vergebens nach dieser Antwort...


Folgen Sie uns
       


The Division 2 - Test

The Division 2 ist ein spektakuläres Spiel - und um einiges besser als der Vorgänger.

The Division 2 - Test Video aufrufen
Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck

  1. Urheberrecht Axel-Springer-Verlag klagt erneut gegen Adblocker
  2. Whitelisting erlaubt Kartellamt hält Adblocker-Nutzung für "nachvollziehbar"
  3. Firefox Klar Mozilla testet offenbar Adblocker

Falcon Heavy: Beim zweiten Mal wird alles besser
Falcon Heavy
Beim zweiten Mal wird alles besser

Die größte Rakete der Welt fliegt wieder. Diesmal mit voller Leistung, einem Satelliten und einer gelungenen Landung im Meer. Die Marktbedingungen sind für die Schwerlastrakete Falcon Heavy in nächster Zeit allerdings eher schlecht.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer und dpa

  1. SpaceX Raketenstufe nach erfolgreicher Landung umgekippt
  2. Raumfahrt SpaceX zündet erstmals das Triebwerk des Starhoppers
  3. Raumfahrt SpaceX - Die Rückkehr des Drachen

Fitbit Versa Lite im Test: Eher smartes als sportliches Wearable
Fitbit Versa Lite im Test
Eher smartes als sportliches Wearable

Sieht fast aus wie eine Apple Watch, ist aber viel günstiger: Golem.de hat die Versa Lite von Fitbit ausprobiert. Neben den Sport- und Fitnessfunktionen haben uns besonders der Appstore und das Angebot an spaßigen und ernsthaften Anwendungen interessiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Smartwatch Fitbit stellt Versa Lite für Einsteiger vor
  2. Inspire Fitbits neues Wearable gibt es nicht im Handel
  3. Charge 3 Fitbit stellt neuen Fitness-Tracker für 150 Euro vor

    •  /