• IT-Karriere:
  • Services:

Xbox One: Update mit Vorbereitungen für die Zukunft

Mit einem aktuellen Update bereitet Microsoft die Xbox One auf die nächsten Monate vor: Die neue Firmware ist wichtig für das Spiele-Streaming mit Windows-10-PCs und die Abwärtskompatibilität. Neue Funktionen gibt es keine - die Entwickler sind mit der Überarbeitung der Benutzeroberfläche beschäftigt.

Artikel veröffentlicht am ,
Nutzeroberfläche der Xbox One
Nutzeroberfläche der Xbox One (Bild: Microsoft)

Microsoft hat ein Update für die Firmware der Xbox One veröffentlicht. Es dient laut Firmenblog der Vorbereitung auf Windows 10 und die darin enthaltene Möglichkeit, Spiele von der Xbox One per Streaming auf einen PC zu übertragen - das ist etwa dann praktisch, wenn das Wohnzimmer-TV anderweitig belegt ist. Außerdem dient das Update nach Angaben des Herstellers der Vorbereitung auf die im Rahmen der E3 2015 angekündigte Abwärtskompatibilität zu Xbox-360-Games.

Stellenmarkt
  1. ASYS Group - ASYS Automatisierungssysteme GmbH, Dornstadt bei Ulm
  2. Forschungszentrum Jülich GmbH, Jülich bei Köln

Während Microsoft in den vergangenen Monaten immer wieder teils größere Erweiterungen im Funktionsumfang per Update angeboten hatte, gibt es diesmal keine für den Endkunden sichtbaren Änderungen. Das liegt laut Blog daran, dass die Entwickler damit beschäftigt sind, das große Update mit der völlig neu gestalteten Benutzerführung zu programmieren.

Diese für Ende 2015 angekündigte "New Xbox One Experience" soll das Dashboard von Grund auf erneuern. Es soll schneller auf Eingaben reagieren und übersichtlicher sein als die teils etwas verwirrend angelegte aktuelle Oberfläche. Dazu kommen neue Ideen: So können Entwickler in unmittelbarer Nähe zum Symbol ihres Spiels eigene Nachrichten etwa mit Hinweisen auf Erweiterungen stellen. Außerdem sollen Spieler mitten im Spiel eine Liste mit ihren Freunden in einem Seitenstreifen einblenden und diese etwa zu Partys einladen können.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 71,49€
  2. (u. a. Angebote zu Spielen, Gaming-Monitoren, PC- und Konsolen-Zubehör, Gaming-Laptops uvm.)
  3. 4,25€

Clown 10. Jul 2015

Von der UX der XBox kann sich Sony bei der Playstation und insbesondere bei der PS4 ne...

Thug 09. Jul 2015

Die fanatischen Xbox jünger müssen sich halt alles gut reden..


Folgen Sie uns
       


Audi E Tron GT Probe gefahren

Der E-Tron GT ist die Oberklasse-Limousine von Audi. Golem.de ist das Elektroauto Probe gefahren.

Audi E Tron GT Probe gefahren Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /