Abo
  • Services:
Anzeige
Die vermeintliche Anleitung legt die Xbox One lahm.
Die vermeintliche Anleitung legt die Xbox One lahm. (Bild: Neogaf)

Xbox One Unbrauchbare Konsole statt 360-Abwärtskompatibilität

Die angebliche Anleitung zur Freischaltung der 360-Abwärtskompatibilität für die Xbox One per Entwicklermenü versetzt die Konsole in einen Dauerbootvorgang, diese ist somit nicht mehr nutzbar.

Anzeige

Das Entwicklermenü der Xbox One ist nicht nur nutzlos, sofern der Konsolenbesitzer kein Teil des Xbox Developers Programs ist - das Menü ist sogar gefährlich. Bereits vergangene Woche warnte Microsoft, dass die Dev-Optionen die Xbox One beschädigen können. Eine vermeintliche Anleitung zur Freischaltung der 360-Abwärtskompatibilität versetzt die Xbox One nämlich in einen Dauerbootvorgang.

Wer das Entwicklermenü per linker und rechter Schultertaste sowie linkem und rechtem Trigger aufruft, dem bietet die Konsole die Option an, die Sandbox-ID zu ändern. Wird hier "freezone.reboot" ausgewählt, fährt sich die Xbox One in Endlosschleife herunter und wieder herauf. Statt wie angekündigt Xbox-360-Titel auf aktuellen Konsolen spielen zu können, wird sie unbenutzbar und muss eingeschickt werden - Microsofts Larry "Major Nelson" Hryb warnte am Freitag erneut vor den Gefahren.

Microsoft sieht eine solche Abwärtskompatibilität nicht vor, die einzige Option, um 360-Titel indirekt auf der Xbox One zu spielen, stellt der HDMI-Eingang dar. Hierfür ist eine originale Xbox 360 notwendig. Microsoft hält sich jedoch die Option offen, per Cloud 360-Spiele auf die Xbox One zu streamen.


eye home zur Startseite
Morpf 12. Dez 2013

Wenn dem so wäre, wäre das aber ein grobes Versagen seitens Microsoft. Einmal vertippt...

non_sense 11. Dez 2013

Er spricht von Zwang und Gängelung, aber keiner wird gezwungen, diese Spiele zu spielen...

GodsBoss 11. Dez 2013

Warum ist bei "Age of Empires III" (Publisher: Microsoft) als System-Anforderung Windows...

KillerJiller 10. Dez 2013

Bist von der Verbraucherzentrale? ;-)

tomatentee 10. Dez 2013

Das wird eine ID für Bindings sein, beispielsweise alle Tasten = reboot. Sowas ist für...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. GIGATRONIK München GmbH, München
  2. dSPACE GmbH, Paderborn
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. inovex, verschiedene Standorte


Anzeige
Top-Angebote
  1. 79,90€
  2. 199,00€ (Vergleichspreis ca. 230€)
  3. 59,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Megaupload

    Dotcom droht bei Auslieferung volle Anklage in den USA

  2. PC-Markt

    Unternehmen geben deutschen PC-Käufen einen Schub

  3. Ungepatchte Sicherheitslücke

    Google legt sich erneut mit Microsoft an

  4. Torus

    CoreOS gibt weitere Eigenentwicklung auf

  5. Hololens

    Verbesserte AR-Brille soll nicht vor 2019 kommen

  6. Halo Wars 2 im Test

    Echtzeit-Strategie für Supersoldaten

  7. Autonome Systeme

    Microsoft stellt virtuelle Testplattform für Drohnen vor

  8. Limux

    Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts

  9. Betriebssysteme

    Linux 4.10 beschleunigt und verbessert

  10. Supercomputer

    Der erste Exaflops-Rechner wird in China gebaut



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
MX Board Silent im Praxistest: Der viel zu teure Feldversuch von Cherry
MX Board Silent im Praxistest
Der viel zu teure Feldversuch von Cherry
  1. Patentantrag Apple denkt über Tastatur mit Siri-, Emoji- und Teilen-Taste nach
  2. Kanex Faltbare Bluetooth-Tastatur für mehrere Geräte gleichzeitig
  3. Surface Ergonomic Keyboard Microsofts Neuauflage der Mantarochen-Tastatur

Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2): 4K-Hardware ist nichts für Anfänger
Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2)
4K-Hardware ist nichts für Anfänger
  1. Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 1) 4K-Filme verzeihen keine Fehler
  2. Deutsche Verkaufszahlen Unberechtigter Jubel über die UHD-Blu-ray
  3. 4K Blu-ray Sonys erster UHD-Player kommt im Frühjahr 2017

LineageOS im Test: Das neue Cyanogenmod ist fast das alte Cyanogenmod
LineageOS im Test
Das neue Cyanogenmod ist fast das alte Cyanogenmod
  1. Ex-Cyanogenmod LineageOS startet mit den ersten fünf Smartphones
  2. Smartphone-OS Cyanogenmod ist tot, lang lebe Lineage

  1. Re: Endlich Schluss mit diesem Klamauk

    Poison Nuke | 21:10

  2. Re: "Schaden"

    User_x | 21:10

  3. Re: Es führt kein Weg an Windows vorbei

    blubberlutsch | 21:07

  4. Re: Rechenaufwand

    hjp | 21:05

  5. Re: Die geliebten kleinen Pausen

    matok | 21:04


  1. 18:33

  2. 17:38

  3. 16:38

  4. 16:27

  5. 15:23

  6. 14:00

  7. 13:12

  8. 12:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel