Abo
  • Services:

Xbox One: Screenshots und Themes in Arbeit

Die Xbox One wird allmählich zur Konsole mit den meisten großen Updates: Microsoft kündigt an, dass Nutzer demnächst individuelle Themes auf dem Dashboard einrichten und selbst Screenshots anfertigen können.

Artikel veröffentlicht am ,
Controller der Xbox One im "Camouflage"-Design
Controller der Xbox One im "Camouflage"-Design (Bild: Microsoft)

Seit Monaten veröffentlicht Microsoft regelmäßig größere Updates für die Xbox One mit echten Neuerungen, jetzt verspricht der zuständige Manager Phil Spencer weitere Verbesserungen beim Dashboard und neue Funktionen. So sollen Nutzer künftig Themes - also Sammlungen aus Symbolen, Hintergrundbildern und ähnlichen Assets - einrichten können, um der Konsole eine individuellere Note zu verleihen.

Stellenmarkt
  1. über Mittelstandstrainer GmbH, Region Süd­schwarz­wald
  2. über duerenhoff GmbH, Hanau

Außerdem wird es die Möglichkeit geben, einfach eigene Screenshots etwa von Spielen über die Konsole selbst anzufertigen. Beides sind nach Angaben von Spencer von Spielern oft gewünschte Funktionen. Das Interesse an den Screenshots stammt möglicherweise vom aktuell bei einigen PS4-Spielen beliebten Fotomodus, der besonders spektakuläre Bilder in Titeln wie The Last of Us oder Infamous erlaubt.

Termine nennt Spencer bei seiner Ankündigung im Podcast The Inner Circle noch nicht. Er hat sich auch noch nicht dazu geäußert, wann das für Oktober 2014 angekündigte Update erscheint - zuletzt waren die Monatsupdates eher früher als später erschienen. Die neue Firmware-Version soll unter anderem Unterstützung von DLNA ermöglichen sowie eine überarbeitete Freundesliste.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 18,99€
  2. 99,99€ (versandkostenfrei)

Dwalinn 10. Okt 2014

Das liegt daran das weit über 90% der WiiU Besitzer schon über 18 sind. (die Zahl mag...

Dwalinn 10. Okt 2014

Es wird eher darauf hinauslaufen das die jetzt mehr gewinne Generieren. Mit etwas glück...

Dwalinn 10. Okt 2014

Mich nerven diese ganzen Updates Glücklicher N64 Besitzer :) Spaß bei Seite...

linuxGNU 10. Okt 2014

Danke für Richtigstellung ;)

Garius 09. Okt 2014

xD +1 Living the Future!!!


Folgen Sie uns
       


Shadow Ghost - Test

Wir testen die Streamingbox Shadow Ghost und finden Bildartefakte und andere unschöne Fehler. Der Streamingdienst hat mit der richtigen Hardware aber Potenzial.

Shadow Ghost - Test Video aufrufen
Sailfish X im Test: Die Android-Alternative mit ein bisschen Android
Sailfish X im Test
Die Android-Alternative mit ein bisschen Android

Seit kurzem ist Sailfish OS mit Android-Unterstützung für weitere Xperia-Smartphones von Sony verfügbar. Fünf Jahre nach unserem letzten Test wird es Zeit, dass wir uns das alternative Mobile-Betriebssystem wieder einmal anschauen und testen, wie es auf einem ursprünglichen Android-Gerät läuft.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Android, Debian, Sailfish OS Gemini PDA bekommt Dreifach-Boot-Option

Gesetzesinitiative des Bundesrates: Neuer Straftatbestand Handelsplattform-Betreiber im Darknet
Gesetzesinitiative des Bundesrates
Neuer Straftatbestand Handelsplattform-Betreiber im Darknet

Eine Gesetzesinitiative des Bundesrates soll den Betrieb von Handelsplattformen im Darknet unter Strafe stellen, wenn sie Illegales fördern. Das war auch bisher schon strafbar, das Gesetz könnte jedoch vor allem der Überwachung dienen, kritisieren Juristen.
Von Moritz Tremmel

  1. Security Onionshare 2 ermöglicht einfachen Dateiaustausch per Tor
  2. Tor-Netzwerk Britischer Kleinstprovider testet Tor-SIM-Karte
  3. Tor-Netzwerk Sicherheitslücke für Tor Browser 7 veröffentlicht

Uploadfilter: Der Generalangriff auf das Web 2.0
Uploadfilter
Der Generalangriff auf das Web 2.0

Die EU-Urheberrechtsreform könnte Plattformen mit nutzergenerierten Inhalten stark behindern. Die Verfechter von Uploadfiltern zeigen dabei ein Verständnis des Netzes, das mit der Realität wenig zu tun hat. Statt Lizenzen könnte es einen anderen Ausweg geben.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Uploadfilter EU-Kommission bezeichnet Reformkritiker als "Mob"
  2. EU-Urheberrecht Die verdorbene Reform
  3. Leistungsschutzrecht und Uploadfilter EU-Unterhändler einigen sich auf Urheberrechtsreform

    •  /