Abo
  • Services:

Xbox One: Hinweis auf Headset-Ausgang am Controller

Ab Juni 2015 will Microsoft offenbar eine überarbeitete Version des Controllers für die Xbox One mit integriertem Kopfhörer-Ausgang anbieten.

Artikel veröffentlicht am ,
Controller der Xbox One
Controller der Xbox One (Bild: Microsoft)

Auf einer Kundendienstseite für die Xbox One hat Microsoft - möglicherweise aus Versehen - eine überarbeitete Fassung des Controllers vorgestellt. Die einzige, aber sicherlich von vielen Spielern gewünschte Neuerung ist ein 3,5-mm-Ausgang, wie ihn etwa Kopfhörer oder Headsets benötigen. Derlei Zubehör lässt sich zurzeit nur über einen rund 30 Euro teuren Adapter an das Gamepad anschließen.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Frankfurt am Main
  2. initperdis GmbH, Hamburg

Laut der Seite verfügen nur Controller, die nach Juni 2015 veröffentlicht werden, über die Buchse. Es ist also sehr wahrscheinlich, dass die revisionierte Hardware erst auf der Spielemesse E3 vorgestellt werden soll; die Pressekonferenz von Microsoft findet am 15. Juni 2015 statt. Weitere Änderungen an dem Eingabegerät sind auf der Skizze nicht zu sehen.

PC-Spieler dürften in dem Zusammenhang noch auf etwas anderes warten: Eigentlich sollte es bereits einen Adapter oder eine sonstige Lösung geben, mit denen der Controller von der Xbox One auch ohne großen Aufwand drahtlos am PC funktioniert. Nach ersten Andeutungen im vergangenen Jahr hat sich Microsoft aber schon länger nicht mehr zu dem Thema geäußert.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 84,99€
  2. 54,99€
  3. 79,98€

E4est 30. Mai 2015

Ja, und an der 360 war es zusätzlich auch nur eine 2,5mm Buchse; hier ist die (etwas...

TheUnichi 28. Mai 2015

Ist doch heutzutage bei jedem mitgeliefertem Headset von Smartphones der Fall, hast du...

PonySlaystation... 28. Mai 2015

endlich mal eine ordentliche Unterstützung von wirklich kabellosen headsets! Jedes...

token 28. Mai 2015

Genau die Erfahrung habe ich auch gemacht. Hinzu kommt noch dass sich beim ds4 die...


Folgen Sie uns
       


Subdomain Takeover - Interview mit Moritz Tremmel

Golem.de Redakteur Moritz Tremmel erklärt im Interview die Gefahren der Übernahme von Subdomains.

Subdomain Takeover - Interview mit Moritz Tremmel Video aufrufen
Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Parker Solar Probe Sonnen-Sonde der Nasa erfolgreich gestartet
  2. Parker Solar Probe Nasa verschiebt Start seiner Sonnen-Sonde
  3. Raumfahrt Die neuen Astronauten für SpaceX und Boeing

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden
  2. Landspace Chinesisches Raumfahrtunternehmen kündigt Raketenstart an
  3. Raumfahrt @Astro_Alex musiziert mit Kraftwerk

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Spezial Unabhängige Riesen und Ritter für Nintendo Switch
  2. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  3. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht

    •  /