Abo
  • Services:

Xbox One: Großes Update behebt 50-Hz-Bug und verbessert Chat

Verbesserte Audiooptionen und Chats, Unterstützung für Twitch und die offizielle Fernbedienung sowie eine Lösung für das europäische 50-Hz-TV-Problem: Microsoft hat das bislang wohl größte Firmware-Update für die Xbox One veröffentlicht.

Artikel veröffentlicht am ,
Xbox One
Xbox One (Bild: Microsoft)

Mit einem Update für die Firmware der Xbox One ist es ab sofort möglich, dass Spieler direkt von der Startseite des Dashboards auf ihre Freundeslisten zugreifen. Außerdem ist der Gruppenchat nun standardmäßig aktiviert, und Nutzer können auch mit Freunden virtuell plaudern, die gerade ein anderes Game spielen als sie selbst.

Stellenmarkt
  1. Paulinenpflege Winnenden, Winnenden
  2. Bosch Gruppe, Waiblingen

Das Update behebt außerdem eine ganze Reihe von technischen Problemen der Xbox One. So ist das Flimmern in europäischen Systemen behoben, das bei vielen Nutzern auftrat, die das TV-Signal per HDMI über die Konsole ausgegeben haben.

Über den optischen Audioausgang lassen sich nun auch Signale im Format Dolby Digital 5.1 ausgeben, und HDMI unterstützt mehrere Arten von Dolby-Digital Surround-Signalen - die Details hat Microsoft-Blogger Major Nelson in den Patch Notes aufgeführt.

Die Firmware unterstützt das bereits in den vergangenen Tagen angekündigte Twitch, womit sich Videos auf das Portal hochladen und teilen lassen. Allerdings steht die Funktion noch nicht tatsächlich zur Verfügung, sondern erst mit dem Start von Titanfall am 11. März 2014, wenn auch die nötige App verfügbar ist. Ähnlich sieht es mit der Fernbedienung aus: Die Xbox One kennt die Remote jetzt zwar, aber die ist erst ab dem 12. März 2014 verfügbar.

Dazu kommen eine Reihe von Detailverbesserungen etwa im Umgang mit Smartglass und der Spracheingabe - vor allem die Lautstärkeanpassung auf Zuruf soll nun mit feineren Abstufungen möglich sein.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-43%) 33,99€
  2. 33,99€
  3. 31,99€
  4. 45,99€ (Release 12.10.)

Huetti 07. Mär 2014

Ich bin zufrieden! Allerdings muss man sagen, dass ich auch sehr "einfach zu haben" bin...


Folgen Sie uns
       


Chuwi Higame im Test

Auf Indiegogo hat das Chuwi Higame bereits mehr als 400.000 US-Dollar erhalten. Der Mini-PC hat dank Kaby Lake G auch das Potenzial zu einem kleinen Multimediawürfel. Allerdings nerven die Lautstärke und ein paar Treiberprobleme.

Chuwi Higame im Test Video aufrufen
Sky Ticket mit TV Stick im Test: Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser
Sky Ticket mit TV Stick im Test
Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser

Gute Inhalte, aber grauenhafte Bedienung: So war Sky Ticket bisher. Die neue Version macht vieles besser, und mit dem Sky Ticket Stick lässt sich der Pay-TV-Sender kostengünstig auf den Fernseher bringen. Besser geht es aber immer noch.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Comcast Bezahlsender Sky für 38,8 Milliarden US-Dollar verkauft
  2. Videostreaming Wiederholte Sky-Ausfälle verärgern Kunden
  3. Sky Ticket TV Stick Sky verteilt Streamingstick de facto kostenlos

iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
  3. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten

Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

    •  /