Abo
  • Services:

Xbox One: Frische Farben für die neue Nutzerführung

Das Dashboard der Xbox One wird von Grund auf überarbeitet: andere Farben, vor allem aber eine praktischere Struktur und mehr Tempo.

Artikel veröffentlicht am ,
Neue Nutzerführung der Xbox One
Neue Nutzerführung der Xbox One (Bild: Microsoft)

Microsoft will die Benutzeroberfläche der Xbox One per Update von Grund auf überarbeiten. Neben neuen, zumindest in den Standardeinstellungen deutlich weniger grellgrünen Farbtönen als im aktuellen Dashboard, setzt das Userinterface künftig auf eine stärkere Unterteilung in Kategorien. So gibt es statt der aktuell vier Reiter künftig sieben: Home, Community, Watch, Games, Apps, Movies & TV und Music - die letzten vier werden momentan unter Store geführt.

Stellenmarkt
  1. Deutsche Schillergesellschaft e.V., Marbach am Neckar
  2. BIOTRONIK SE & Co. KG, Berlin

Zwischen diesen Kategorien wechselt der Nutzer horizontal etwa mit den Schultertasten. Außerdem kann er deutlich stärker als bislang auch nach unten scrollen, um weitere Inhalte und Funktionen zu finden. Unter Games etwa findet man künftig erst eine Zeile mit einer Übersicht über die momentan beliebtesten Spiele - schlicht von einem Algorithmus zusammengestellt. Darunter präsentiert die Konsole dann Empfehlungen aus der Redaktion des Xbox-Teams.

In weiteren Zeilen sind weiter unten trendige Spiele zu finden - also neue, die gerade überproportional nachgefragt werden. In der Kategorie Community soll das System dort etwa besonders beliebte Let's Player vorstellen.

Schnelle Seitenleiste

Besonders praktisch dürfte eine neue Schnellzugriffsleiste am linken Bildschirmrand sein, die auch beim Spielen mit einem schnellen Doppeldruck auf das Xbox-Symbol am Gamepad aufgerufen wird - und die zumindest bei der Demo tatsächlich ohne spürbare Verzögerung sichtbar war. Über die Seitenleiste lassen sich Freundeslisten ansehen, Nachrichten beantworten und Systemeinstellungen - etwa Lautstärke oder Gammawert - ändern.

Laut zwei Ingenieuren von Microsoft, die das Dashboard auf der Gamescom 2015 vorgestellt haben, soll das Update im November 2015 erscheinen. Mit dem ebenfalls auf der Kölner Messe für November 2015 angekündigten Windows 10 und mit DirectX-12 für die Xbox One hat die Benutzerführung laut den beiden übrigens nichts zu tun. Derzeit ist somit nicht wirklich klar, wann genau Microsoft welches Update mit welchem Inhalt anbieten wird.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 16,99€
  2. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  4. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€

Mace 17. Aug 2015

Dashboard Preview kommt im September :)


Folgen Sie uns
       


Dark Souls Remastered - Livestream

Erst mit der Platin-Trophäe in Bloodborne große Töne spucken und dann? - Der Dark-Souls-Effekt trifft Golem.de-Redakteur Michael Wieczorek mitten ins Streamer-Herz.

Dark Souls Remastered - Livestream Video aufrufen
Sun to Liquid: Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird
Sun to Liquid
Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird

Wasser, Kohlendioxid und Sonnenlicht ergeben: Treibstoff. In Spanien wird eine Anlage in Betrieb genommen, in der mit Hilfe von Sonnenlicht eine Vorstufe für synthetisches Kerosin erzeugt oder Wasserstoff gewonnen wird. Ein Projektverantwortlicher vom DLR hat uns erklärt, warum die Forschung an Brennstoffen trotz Energiewende sinnvoll ist.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Deep Sea Mining Deep Green holte Manganknollen vom Meeresgrund
  2. Klimaschutz Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
  3. Physik Maserlicht aus Diamant

K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo
K-Byte
Byton fährt ein irres Tempo

Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. KYMCO Elektroroller mit Tauschakku-Infrastruktur
  2. Elektromobilität Niu stellt zwei neue Elektromotorroller vor
  3. 22Motor Flow Elektroroller soll vor Schlaglöchern warnen

Hacker: Was ist eigentlich ein Exploit?
Hacker
Was ist eigentlich ein Exploit?

In Hollywoodfilmen haben Hacker mit Sturmmasken ein ganzes Arsenal von Zero-Day-Exploits, und auch sonst scheinen die kleinen Programme mehr und mehr als zentraler Begriff der IT-Sicherheit verstanden zu werden. Der Hacker Thomas Dullien hingegen versucht sich an einem theoretischen Modell eines Exploits.
Von Hauke Gierow

  1. IoT Foscam beseitigt Exploit-Kette in Kameras
  2. Project Capillary Google verschlüsselt Pushbenachrichtigungen Ende-zu-Ende
  3. My Heritage DNA-Dienst bestätigt Datenleck von 92 Millionen Accounts

    •  /