Abo
  • Services:
Anzeige
Upload Studio auf der Xbox One
Upload Studio auf der Xbox One (Bild: Golem.de)

Xbox One Fluchen verboten

Wer über die Video-App der Xbox One eigene Filme aufnimmt und ins Netz stellt, sollte besser auf Schimpfwörter verzichten - sonst droht nach offiziellen Angaben von Microsoft eine temporäre Hochlade-Sperre.

Anzeige

"Erstellen Sie keine Inhalte, die nach geltendem lokalen Recht als illegal, obszön, oder anstößig gelten": Das schreibt Microsoft in den Verhaltensregeln von Xbox Live. Jetzt wurde bekannt, dass dieses Verbot von Schimpfwörtern auch dann gilt, wenn Nutzer selbsterstellte Videos von der Xbox One in ihren Skydrive-Cloud-Speicher laden, um sie dort mit anderen zu teilen. In den USA hat eine Reihe von Spielern eine vorübergehende Sperre des dafür benötigten Upload Studio erhalten, weil die Nutzer in den Videos geflucht haben oder Schimpfwörter verwenden, so Polygon.com.

Die Betroffenen sollen zum Hochladen ihrer Videos das Upload Studio verwendet haben, also eine zusammen mit der Xbox One ausgelieferte App, mit deren Hilfe die Filme in Skydrive landen. Microsoft hat bestätigt, dass Verstöße gegen die Verhaltensregeln über die App geahndet werden. "Wir wollen eine saubere, sichere und spaßige Umgebung für alle Nutzer sein", so ein Sprecher. Wann und wie das Unternehmen die Schimpfwörter bemerkt hat, ist derzeit unklar. Im Grunde muss es, so der aktuelle Erkenntnisstand, einen Algorithmus geben, der die ins Video eingebettete Sprache nach Schlüsselwörtern untersucht.


eye home zur Startseite
freedimension 04. Dez 2013

Nur ist das *piep* Microsoft eine US-Amerikanische *piep*-Firma ... und da spielt der...

Atalanttore 29. Nov 2013

499 Euro für eine Konsole ausgegeben und trotzdem wird man vom Hersteller bevormundet...

Anonymer Nutzer 29. Nov 2013

Ja, leider -.- Weils unpraktisch ist. Das ist wohl eher ein Mythos. Wenn du jemanden...

Frank1965 27. Nov 2013

Man muss halt in einer Sprache fluchen, die der Zensor nicht versteht. Passende Anekdote...

Vion 27. Nov 2013

User #34574255 schlecht über den Hersteller im Forum gesprochen hat. Oder das Fahrzeug...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  2. MICHELFELDER Gruppe über Baumann Unternehmensberatung AG, Raum Schramberg
  3. T-Systems International GmbH, München, Leinfelden-Echterdingen
  4. Spheros GmbH, Gilching bei München


Anzeige
Top-Angebote
  1. (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. Samsung Galaxy A3 2017 für 199,00€)
  2. 449,00€
  3. 219,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Service

    Telekom verspricht kürzeres Warten auf Techniker

  2. BVG

    Fast alle U-Bahnhöfe mit offenem WLAN

  3. Android-Apps

    Rechtemissbrauch ermöglicht unsichtbare Tastaturmitschnitte

  4. Electro Fluidic Technology

    Schnelles E-Paper-Display für Video-Anwendungen

  5. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  6. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  7. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  8. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  9. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  10. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Debatte nach Wanna Cry: Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?
Debatte nach Wanna Cry
Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?
  1. Sicherheitslücke Fehlerhaft konfiguriertes Git-Verzeichnis bei Redcoon
  2. Hotelketten Buchungssystem Sabre kompromittiert Zahlungsdaten
  3. Onlinebanking Betrüger tricksen das mTAN-Verfahren aus

Sphero Lightning McQueen: Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen
Sphero Lightning McQueen
Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

  1. Re: 1400W... für welche Hardware?

    Ach | 05:04

  2. Wie passt das mit der Vorratsdatenspeicherung...

    GaliMali | 04:38

  3. Re: Für was verwendet man den noch im Jahr 2017?

    GaliMali | 03:52

  4. Re: Siri und diktieren

    Proctrap | 02:15

  5. Re: Habe nach meinen Umzug knapp ein halbes Jahr...

    Trockenobst | 00:58


  1. 12:31

  2. 12:15

  3. 11:33

  4. 10:35

  5. 12:54

  6. 12:41

  7. 11:44

  8. 11:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel