Abo
  • Services:

Xbox One: Firmware-Update mit Hintergrundmusik und Sprachauswahl

Parallel zum Anniversary Update für Windows 10 hat Microsoft das Summer Update für die Xbox One veröffentlicht. Es enthält Verbesserungen, etwa bei der Sprachauswahl, und führt die Stores der beiden Plattformen zusammen.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Spielesammlung in neuer Form auf der Xbox One
Die Spielesammlung in neuer Form auf der Xbox One (Bild: Microsoft)

Microsoft hat das sogenannte Summer Update für die Xbox One veröffentlicht. Neben Fehlerkorrekturen und Stabilitätsverbesserungen gibt es laut dem Firmenblog eine Reihe von neuen Funktionen. So können Spieler endlich die System- und Spielesprache unabhängig von der Region einstellen, in der sie leben. Außerdem gibt es nun die Option, eine eigene Hintergrundmusik einzustellen. Das geht über Pandora, weitere Dienste sollen bald folgen.

Stellenmarkt
  1. Universität Passau, Passau
  2. ERF Medien e.V., Wetzlar

Ebenfalls neu auf der Konsole ist eine verbesserte Finde-Freunde-auf-Facebook-Funktion - die allerdings über die App schon länger zur Verfügung steht. Auch die Oberfläche mit der eigenen Spielesammlung hat Microsoft überarbeitet. Das Update enthält außerdem Unterstützung für die Spracheingabe per Cortana - allerdings nur in den USA und in Großbritannien, nicht jedoch in Deutschland.

Neben der Konsolenfirmware hat Microsoft auch die Xbox-App unter Windows 10 und auf den anderen verfügbaren Plattformen aktualisiert. Vor allem aber wurden die Stores von Windows und Xbox Live enger zusammengeführt, so dass es nun einfacher ist, im Gesamtkatalog zu suchen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-68%) 8,99€
  2. 39,99€
  3. 1,25€
  4. (-70%) 8,99€

nolonar 02. Aug 2016

Microsoft brauchte *nur* 3 Jahre um Sprache und Region voneinander unabhängig zu machen...

Dwalinn 01. Aug 2016

Finde ich nicht. Rennspiele oder Beat´em ups habe ich halt lieber an der Konsole...

cherubium 01. Aug 2016

Hab den Download gestern spät Abend gemacht kurz vorm schlafen gehen. Hab daher nicht...


Folgen Sie uns
       


Cue Roboter - Test

Wir hatten Spaß mit dem frechen Cue.

Cue Roboter - Test Video aufrufen
EU-Urheberrechtsreform: Wie die Affen auf der Schreibmaschine
EU-Urheberrechtsreform
Wie die Affen auf der Schreibmaschine

Nahezu wöchentlich liegen inzwischen neue Vorschläge zum europäischen Leistungsschutzrecht und zu Uploadfiltern auf dem Tisch. Sie sind dilettantische Versuche, schlechte Konzepte irgendwie in Gesetzesform zu gießen.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Leistungsschutzrecht VG Media darf Google weiterhin bevorzugen
  2. EU-Verhandlungen Regierung fordert deutsche Version des Leistungsschutzrechts
  3. Fake News EU-Kommission fordert Verhaltenskodex für Online-Plattformen

Indiegames-Rundschau: Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
Indiegames-Rundschau
Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht

Battletech schickt Spieler in toll inszenierte Strategieschlachten, eine königliche Fantasywelt und Abenteuer im Orient: Unsere Rundschau stellt diesmal besonders spannende Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis
  2. Indiegames-Rundschau Zwischen Fake News und Mountainbiken
  3. Indiegames-Rundschau Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte

Ryzen 5 2600X im Test: AMDs Desktop-Allrounder
Ryzen 5 2600X im Test
AMDs Desktop-Allrounder

Der Ryzen 5 2600X ist eine der besten sechskernigen CPUs am Markt. Für gut 200 Euro liefert er die gleiche Leistung wie der Core i5-8600K. Der AMD-Chip hat klare Vorteile bei Anwendungen, das Intel-Modell in Spielen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Golem.de-Livestream Wie gut ist AMDs Ryzen 2000?
  2. RAM-Overclocking getestet Auch Ryzen 2000 profitiert von schnellem Speicher
  3. Ryzen 2400GE/2200GE AMD veröffentlicht sparsame 35-Watt-APUs

    •  /