Abo
  • Services:

Xbox One: Firmware-Update bringt Batterie-Warnung und 3D-Blu-ray

Microsoft arbeitet an der nächsten Firmware für die Xbox One. Die soll eine ganze Reihe von sinnvollen Verbesserungen bringen - unter anderem eine Warnung, dass die Batterien des Controllers nicht mehr lange durchhalten.

Artikel veröffentlicht am ,
Controller Xbox One
Controller Xbox One (Bild: Microsoft)

Mitten im finalen Bosskampf machen ohne jede Vorwarnung die Batterien oder Akkus des Controllers schlapp: Derlei Katastrophen bleiben Spielern auf der Xbox One hoffentlich künftig erspart. Microsoft-Blogger Larry Hryb - immer noch besser bekannt als Major Nelson - kündigt an, dass mit dem nächsten Firmware-Update ein Alarmsignal rechtzeitig auf den niedrigen Ladestand aufmerksam mache.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Frankfurt am Main
  2. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg

Außerdem solle die Konsole mit dem Update dann auch das Abspielen von 3D-Blu-ray-Filmen erlauben. Ebenfalls praktisch ist die Möglichkeit, dass Spieler künftig auch per Smartglass-App oder auf Xbox.com ein Game oder eine Erweiterung kaufen und dann den Download auf die Konsole initiieren können, um gleich bei der Ankunft zum Feierabend zu Hause spielen zu können.

Major Nelson kündigt außerdem eine ganze Reihe von Verbesserungen und Änderungen im Bereich der Freundeslisten und der Aktivitätsübersicht an. Wann das Update konkret erscheint, sagt er nicht - erfahrungsgemäß müssen Spieler nach diesen Ankündigungen nicht mehr allzu lange warten.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 9,99€
  2. 4,99€

Huetti 21. Jul 2014

Bestimmt nicht, richtig. Offenbar scheint es dieses mal wohl zusätzlich eben auch so ein...

Huetti 21. Jul 2014

Es funktioniert auf iOS-Geräten auch über eine App namens "Skifta". Die emuliert die...

Dieselente 21. Jul 2014

verlängerungsabel habe ich an der PS1, PS2, GC und SNES ;)

Huetti 21. Jul 2014

Ouuukay. Auch gut. Na dann lassen wir uns überrachen.

Huetti 21. Jul 2014

Interessanterweise hatten das ja auch die XBOX und die XBOX360 auch schon. Bei der ONE...


Folgen Sie uns
       


Nach E-Fail, was tun ohne sichere E-Mails - Livestream

Die E-Fail genannte Sicherheitslücke betrifft die standardisierten E-Mail-Verschlüsselungsverfahren OpenPGP und S/MIME. Im Livestream diskutieren wir den technischen Hintergrund der zuletzt aufgedeckten Lücken und besprechen, was Nutzer nun tun können, wenn sie ihre Nachrichten weiter sicher verschicken wollen.

Nach E-Fail, was tun ohne sichere E-Mails - Livestream Video aufrufen
Indiegames-Rundschau: Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
Indiegames-Rundschau
Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht

Battletech schickt Spieler in toll inszenierte Strategieschlachten, eine königliche Fantasywelt und Abenteuer im Orient: Unsere Rundschau stellt diesmal besonders spannende Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis
  2. Indiegames-Rundschau Zwischen Fake News und Mountainbiken
  3. Indiegames-Rundschau Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte

Highend-PC-Streaming: Man kann sogar die Grafikkarte deaktivieren
Highend-PC-Streaming
Man kann sogar die Grafikkarte deaktivieren

Geforce GTX 1080, 12 GByte RAM und ein Xeon-Prozessor: Ab 30 Euro im Monat bietet ein Startup einen vollwertigen Windows-10-Rechner im Stream. Der Zugriff auf Daten, Anwendungen und Games soll auch unterwegs mit dem Smartphone funktionieren.
Von Peter Steinlechner

  1. Golem.de-Livestream Halbgott oder Despot?
  2. Rundfunk Medienanstalten wollen Bild Livestreaming-Formate untersagen
  3. Illegale Kopien Deutsche Nutzer pfeifen weiter auf das Urheberrecht

Datenschutz-Grundverordnung: Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen
Datenschutz-Grundverordnung
Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen

Ab dem 25. Mai gilt europaweit ein neues Datenschutz-Gesetz, das für Unternehmen neue rechtliche Verpflichtungen schafft. Trotz der nahenden Frist sind viele IT-Firmen schlecht vorbereitet. Wir erklären, was auf Geschäftsführung und Admins zukommt.
Von Jan Weisensee

  1. IT-Konzerne Merkel kritisiert Pläne für europäische Digitalsteuer
  2. EU-Kommission Mehr Transparenz für Suchmaschinen und Online-Plattformen
  3. 2019 Schweiz beginnt UKW-Abschaltung

    •  /