Abo
  • Services:
Anzeige
Controller der Xbox One im "Camouflage"-Design
Controller der Xbox One im "Camouflage"-Design (Bild: Microsoft)

Xbox One: Firmware mit Mediaplayer und besseren Partys

Microsoft hat schon jetzt das September-Update für die Xbox One veröffentlicht. Die neue Firmware enthält unter anderem einen neuen Mediaplayer, neue Funktionen für virtuelle Partys und ein Werkzeug zum Zählen der im Netzwerk übertragenen Datenmengen.

Anzeige

Ein neuer Mediaplayer steht im Mittelpunkt des schon jetzt für viele Spieler verfügbaren September-Updates für die Xbox One. Mit dem Player lassen sich von einem eingesteckten USB-Stick mehrere Dutzend gängiger Dateiformate lesen - deutlich mehr als auf der Xbox 360, so Microsoft. Ende des Jahres sollen weitere dazukommen, etwa MKV. Außerdem soll die App demnächst um Unterstützung für DLNA erweitert werden, so dass sich die Xbox One noch wesentlich besser ins heimische Unterhaltungsnetzwerk einbinden lässt.

Auch die virtuellen Gruppenpartys hat Microsoft verbessert. Der Initiator kann nun genau festlegen, ob Einladungen nötig sind und wer möglicherweise frühzeitig rausgeschmissen wird. Außerdem soll er im Detail sehen können, welchen Konsolenaktivitäten jeder "Gast" gerade nachgeht.

Neu ist ein Werkzeug, mit dem der Nutzer unter anderem sehen kann, welches Datenvolumen die Konsole innerhalb einer bestimmten Zeitperiode verbraucht. Microsoft schreibt in seinem Blog, dass das vor allem praktisch sei, "um in bestimmten Märkten mit Providern die Volumenbeschränkungen überprüfen zu können". Dazu kommen noch eine Reihe weiterer, kleiner Änderungen vor allem in der Benutzerführung.

Das Update wird ab sofort als Download ausgeliefert, steht aber - wie immer bei derartigen Firmware-Aktualisieren - wohl noch nicht allen Nutzern von Anfang an zur Verfügung. In den kommenden Tagen sollte es allerdings überall ankommen.


eye home zur Startseite
Esquilax 01. Sep 2014

Dann kaufst du vermutlich alle deine Filme ;-) Aber ernsthaft: mkv ist eines DER Formate...

Webcruise 29. Aug 2014

Das ist eine der Funktionalitäten die es für die PS nicht gibt, kostet nämlich Computer...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Fellbach
  2. Daimler AG, Sindelfingen
  3. ITG Isotope Technologies Garching GmbH, Garching Raum München
  4. Daimler AG, Böblingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 129,99€
  2. (-17%) 49,99€
  3. (-78%) 11,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Prozessor

    Lightroom CC 6.9 exportiert deutlich schneller

  2. Telia

    Schwedischer ISP muss Nutzerdaten herausgeben

  3. Nokia

    Deutlich höhere Datenraten durch LTE 900 möglich

  4. Messenger

    Facebook sagt "Daumen runter"

  5. Wirtschaftsministerin

    Huawei wird in Bayern Netzwerkausrüstung herstellen

  6. Overwatch

    Blizzard will bessere Beschwerden

  7. Mobilfunk

    Nokia nutzt LTE bei 600 MHz erfolgreich

  8. Ohne Flash und Silverlight

    Netflix schließt HTML5-Umzug ab

  9. Mass Effect Andromeda im Technik-Test

    Frostbite für alle Rollenspieler

  10. Hannover

    Die Sommer-Cebit wird teuer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mass Effect Andromeda im Test: Zwischen galaktisch gut und kosmischem Kaffeekränzchen
Mass Effect Andromeda im Test
Zwischen galaktisch gut und kosmischem Kaffeekränzchen
  1. Mass Effect Countdown für Andromeda
  2. Mass Effect 4 Ansel und Early Access für Andromeda
  3. Mass Effect Abflugtermin in die Andromedagalaxie

Live-Linux: Knoppix 8.0 bringt moderne Technik für neue Hardware
Live-Linux
Knoppix 8.0 bringt moderne Technik für neue Hardware

Buch - Apple intern: "Die behandeln uns wie Sklaven"
Buch - Apple intern
"Die behandeln uns wie Sklaven"
  1. Übernahme Apple kauft iOS-Automatisierungs-Tool Workflow
  2. Instandsetzung Apple macht iPhone-Reparaturen teurer
  3. Earbuds mit Sensor Apple beantragt Patent auf biometrische Kopfhörer

  1. Datenrate/Zellengröße

    Gandalf2210 | 22:59

  2. Re: Kein Hardware-Bug? Warum nicht?

    Bonita.M | 22:55

  3. Re: Nun seien wir ehrlich, alle Arbeitnehmer sind...

    xbh | 22:55

  4. Re: Ein nicht beachteter Aspekt.

    Berner Rösti | 22:49

  5. Re: 40000?

    storm009 | 22:45


  1. 18:26

  2. 18:18

  3. 18:08

  4. 17:39

  5. 16:50

  6. 16:24

  7. 15:46

  8. 14:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel