• IT-Karriere:
  • Services:

Xbox One: DVR-Funktion erscheint vorerst nicht in Deutschland

Auf der Gamescom 2015 hat Microsoft angekündigt, dass die Xbox One per Update zum Digitalen Videorekorder (DVR) wird. Allerdings soll es die Funktion vorerst nur in wenigen Märkten geben.

Artikel veröffentlicht am ,
Xbox One
Xbox One (Bild: Microsoft)

Microsoft will das Update, mit dem sich die Xbox One auch als digitaler Videorekorder verwenden lässt, im Laufe des Jahres 2016 vorerst nur in Kanada, den USA und in Großbritannien anbieten. Also in den Regionen, in denen sich die Konsole noch mit am besten gegen die Playstation 4 behauptet. In Deutschland und anderen Märkten soll die Funktion erst später erscheinen, so ein Firmensprecher zu VG247.com, ohne einen weiteren Termin zu nennen.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, München
  2. operational services GmbH & Co. KG, Dresden, Berlin, Senftenberg

Auf seiner Pressekonferenz hatte Microsoft keine Hinweise darauf gegeben, dass wichtige Märkte die Funktion vorerst nicht erhalten. Auch bei Präsentationen mit der deutschen Presse war eher der Eindruck entstanden, dass das DVR-Update weltweit gleichzeitig erscheinen soll. Für Konsolenbesitzer bietet es einen echten Mehrwert: Sie können in einer von der Xbox One angezeigten Übersicht mit wenigen Klicks die Sendungen auswählen, die sie aufzeichnen und später ansehen möchten; bei einer Vorführung auf der Gamescom hat das einen wirklich guten Eindruck gemacht.

Die DVR-Funktion soll sogar parallel zum Spielen ohne Einschränkungen funktionieren. Die Mehrbelastung für das Gesamtsystem soll nicht zu Einbrüchen etwa bei der Ingame-Bildrate führen. Nutzer benötigen neben terrestrischem Empfang lediglich den digitalen TV-Tuner für die Xbox One (rund 20 Euro) sowie eine externe Festplatte - TV-Sendungen und Konsoleninhalte sollen strikt getrennt werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Sandisk-Speicherprodukte)
  2. 80,90€
  3. Gutscheincodes und Deals im Überblick
  4. mit 3.298€ neuer Bestpreis auf Geizhals

IchBinFanboyVon... 12. Aug 2015

Ich hoffe es. So wie die Kiste momentan aufgebaut ist, hat das jedenfalls keinen Taug.

Dwalinn 12. Aug 2015

Hat das ein bestimmten Sinn? Man könnte doch dank HDMI IN auch vom Receiver (Sateliten...

Dwalinn 12. Aug 2015

die facepalm hat scheinbar nicht gereicht um dich vom Schreiben abzuhalten, aber hat...

Chakky 11. Aug 2015

das so ein schönes feature nicht in dtl zu erst mitkommt


Folgen Sie uns
       


Turrican II (1991) - Golem retro_

Manfred Trenz und Chris Huelsbeck waren 1991 für uns Popstars und Turrican 2 auf C64 und Amiga ihr Greatest-Hits-Album.

Turrican II (1991) - Golem retro_ Video aufrufen
Open-Source-Mediaplayer: Die Deutschen werden VLC wohl zerstören
Open-Source-Mediaplayer
"Die Deutschen werden VLC wohl zerstören"

Der VideoLAN-Gründer Jean-Baptiste Kempf spricht im Golem.de Interview über Softwarepatente und die Idee, einen Verkehrskegel als Symbol zu verwenden.
Ein Interview von Martin Wolf

  1. 20 Jahre VLC Die beste freie Software begleitet mich seit meiner Kindheit

Programmiersprachen: Weniger Frust mit Rust
Programmiersprachen
Weniger Frust mit Rust

Die Programmiersprache Rust macht nicht nur weniger Fehler, sie findet sie auch früher.
Von Florian Gilcher

  1. Linux Rust wandert ins System
  2. Open Source Rust verabschiedet sich endgültig von Mozilla
  3. Google und ISRG Apache-Webserver bekommt Rust-Modul

No-Regret-Infrastruktur: Wasserstoffnetze für Stahl und Chemie
No-Regret-Infrastruktur
Wasserstoffnetze für Stahl und Chemie

Die Organisation Agora Energiewende schlägt vor, sich beim Bau von Wasserstoffleitungen und Speichern zunächst auf wenige Regionen zu konzentrieren.
Von Hanno Böck

  1. Brennstoffzellenfahrzeug Fraunhofer IFAM entwickelt wasserstoffspeichernde Paste
  2. Wasserstoff Lavo entwickelt Wasserstoffspeicher fürs Eigenheim
  3. Energiewende EWE baut einen Wasserstoffspeicher bei Berlin

    •  /