Abo
  • Services:
Anzeige
Xbox One muss täglich ans Netz.
Xbox One muss täglich ans Netz. (Bild: Bloomberg)

Gebrauchtspiele

Spiele für die Xbox One können auf Scheiben im Laden oder per Download gekauft werden. Sie sollen am Tag der Veröffentlichung auf beiden Wegen zur Verfügung stehen. Allerdings steht die eigene Spielesammlung immer auch online über Microsofts Cloud-Server zur Verfügung. Spiele können so mit Freunden geteilt werden.

Gäste können auf der primären Konsole eines Nutzers alle Spiele spielen, die dieser besitzt. Familien können darüber hinaus Spiele über mehrere Accounts hinweg teilen. Bis zu zehn Familienmitglieder können sich einloggen und Spiele aus einer gemeinsamen Spielesammlung spielen, auch auf der Xbox One eines Freundes. Ein Spiel soll so gleichzeitig auf mehreren Konsolen genutzt werden können.

Anzeige

Die dafür genutzte Lizenzverwaltung kommt auch für Gebrauchtspiele zum Einsatz. Gamer können ihre Spiele so auch weiterverkaufen, sofern die Händler die Plattform unterstützen. Dafür will Microsoft keine Nutzungsgebühren von Käufern oder Händlern verlangen.

Was möglich ist, entscheiden immer die Spielehersteller. Diese können auch die Option freischalten, dass auf physischen Datenträgern gekaufte Spiele an Freunde weitergegeben werden können. Auch dabei sollen keine Gebühren anfallen. Allerdings wird es einige Einschränkungen geben: Spiele können nur an Personen weitergegeben werden, die seit mindestens 30 Tagen auf der Freundesliste des Nutzers stehen. Zudem kann jedes Spiel nur einmal weitergegeben werden.

Microsoft behält sich aber vor, die jetzt veröffentlichten Regeln zu verändern.

 Xbox One: Details zu Gebrauchtspielen, Onlinezwang und DatenschutzTotale Überwachung per Kinect? 

eye home zur Startseite
cr4cks 11. Jun 2013

...oder hat einer von euch es hinbekommen mit der Xbox360 und statischen IP's eine...

Ach 10. Jun 2013

Die ist schlicht und einfach deshalb anfälliger, weil sie die interessantesten Optionen...

nouseforaname 10. Jun 2013

Ich glaube bei Shadowrun Returns soll es einen Editor für eigene Abenteuer geben, das...

the_spacewürm 10. Jun 2013

Die XBox 360 hatte in der ersten Generation ziemliche Probleme. Ich musste meine auch...

the_spacewürm 10. Jun 2013

Das macht so irgendwie gar keinen Sinn: Den Account kann man d.E. auf einer anderen...


WoltLab Community Blog / 07. Jun 2013

XBO - Ende der Sammler



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SCHOTT AG, Mitterteich
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  4. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt


Anzeige
Top-Angebote
  1. 199€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. ASUS ZenWatch 2 Silber/Braun für 79€ statt 142,90€ im Preisvergleich und WD externe 2...
  3. (u. a. SanDisk SSD Plus 240 GB für 69€)

Folgen Sie uns
       


  1. Knappe Mehrheit

    SPD stimmt für Koalitionsverhandlungen mit Union

  2. Gerichtspostfach

    EGVP-Client kann weiter genutzt werden

  3. DLD-Konferenz

    Gabriel warnt vor digitalem Schlachtfeld Europa

  4. NetzDG

    Streit mit EU über 100-Prozent-Löschquote in Deutschland

  5. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  6. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  7. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  8. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  9. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  10. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Sicherheitsupdate Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

  1. billige Polemik

    Mister.X | 01:27

  2. Re: das NetzDG ist eh unvollständig

    Genie | 01:18

  3. "Gebt uns Spektrum, wir brauchen Spektrum!"

    Mr Miyagi | 01:16

  4. Re: SPD müsse sich erneuern?

    Mingfu | 01:08

  5. Re: DOW Jones +30% in nur einem Jahr

    Garrona | 01:08


  1. 16:59

  2. 14:13

  3. 13:15

  4. 12:31

  5. 14:35

  6. 14:00

  7. 13:30

  8. 12:57


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel