Abo
  • Services:
Anzeige
Gamepad aus dem Xbox Design Lab
Gamepad aus dem Xbox Design Lab (Bild: Microsoft)

Xbox One: Dashboard erlaubt beliebige Profilbilder

Gamepad aus dem Xbox Design Lab
Gamepad aus dem Xbox Design Lab (Bild: Microsoft)

Microsoft hat ein größeres Update für die Firmware der Xbox One veröffentlicht. Es bietet Verbesserungen beim Streamer und mehr Komfort beim Einschaltvorgang. Vor allem aber können Nutzer endlich jedes Foto als Profilbild verwenden.

Nach längerer Zeit ohne große Updates für die Xbox One hat Microsoft eine Aktualisierung der Firmware veröffentlicht. Es gibt eine Neuerung, die sich nach Angaben des Unternehmens besonders viele Nutzer gewünscht haben: Der Konsolenbesitzer kann jetzt jedes beliebige Foto als Profilbild verwenden, wenn es den Nutzungsbedingungen von Xbox Live entspricht. Anstößige Inhalte sind also nicht erlaubt.

Anzeige

Das "Custom Gamerpic" - so heißt das offiziell laut Xbox Wire - kann per USB-Stick direkt an der Konsole hochgeladen werden. Alternativ und in den meisten Fällen wohl auch bequemer geht es über einen Windows-Rechner sowie per App auf Smartphone oder Tablet. Bislang konnten Nutzer lediglich einen der sehr cartoonhaften Avatare auf Xbox Live als Profilbild verwenden.

Neu ist auch die Möglichkeit, dass Nutzer ihren Controller direkt mit dem Login bei Xbox Live verwenden. Praktisch ist das, wenn die One von mehreren Personen in einem Haushalt genutzt wird. Wenn dann jeder Spieler zu seinem eigenen Gamepad greift, muss er nur die entsprechende Taste drücken und landet gleich in seinem Konto. Eine besonders schicke, wenn auch teure Lösung sind die seit kurzem auch in Deutschland in vielen Farben erhältlichen Eingabegeräte aus dem Xbox Design Lab.

Stream im Team

Wer gern von seiner Xbox aus Videos etwa von Spielen überträgt, kann das über die Anwendung Mixer nun auch mit bis zu drei anderen Streamern gleichzeitig tun. Das funktioniert mit wenigen Klicks über den Menüpunkt "Zum Co-Stream einladen", der Rest ist dann weitgehend selbsterklärend.

Neben diesen neuen Funktionen gibt es eine Reihe kleinerer Verbesserungen, zum Beispiel am Arena-Modus. Gleichzeitig hat Microsoft die Xbox-App für Android und iOS aktualisiert und dabei um neue Funktionen ergänzt, etwa um erweiterte Suchoptionen und mehr Möglichkeiten bei der Anpassung der Ländereinstellungen.


eye home zur Startseite
kazhar 16. Jul 2017

Wieso? Hat der doch extra gesagt, jede Farbe ist ok.... "Any customer can have a car...

Themenstart

triplekiller 16. Jul 2017

also bei mir steht, dass zattoo zuzeit nicht verfügbar ist und ich es somit nicht...

Themenstart

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Stuttgart
  2. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  3. Mediengruppe Pressedruck Dienstleistungs-GmbH & Co. OHG, Augsburg
  4. Thomas Sabo GmbH & Co. KG, Lauf an der Pegnitz


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 38,49€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  3. 9,97€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. Redstone 3

    "Hey Cortana, schalte meinen PC aus"

  2. Pro 7 und Pro 7 Plus

    Meizu präsentiert Smartphones mit rückseitigem Zusatzdisplay

  3. Mercedes-Benz

    "In einer perfekten Zukunft brauchen wir keine VR-Gehhilfen"

  4. Zehn Milliarden US-Dollar

    Apple-Zulieferer Foxconn plant Werk in den USA

  5. USA

    Ipad, Kindle und Nintendo Switch müssen ins Röntgengerät

  6. Radeon Software 17.7.2

    AMDs Grafiktreiber bringt massig Neuerungen

  7. Quartalsbericht

    Facebooks Belegschaft hat sich erheblich vergrößert

  8. Gigakombi

    Vodafone verbessert Datenpaket fürs Warten aufs Festnetz

  9. Datenrate

    O2 drosselt mobiles Internet wegen EU-Roamings

  10. Netgear Nighthawk X6S

    Triband-Router kann mit Sprache gesteuert werden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Surface Laptop im Test: Microsofts Next Topmodel hat zu sehr abgespeckt
Surface Laptop im Test
Microsofts Next Topmodel hat zu sehr abgespeckt
  1. Microsoft Neues Surface Pro fährt sich ohne Grund selbst herunter
  2. iFixit-Teardown Surface Laptop ist fast nicht reparabel
  3. Surface Studio Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
Ikea Trådfri im Test
Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
  1. Die Woche im Video Kündigungen, Kernaussagen und KI-Fahrer
  2. Augmented Reality Ikea will mit iOS 11 Wohnungen virtuell einrichten
  3. Space10 Ikea-Forschungslab untersucht Umgang mit KI

Quantengatter: Die Bauteile des Quantencomputers
Quantengatter
Die Bauteile des Quantencomputers
  1. Anwendungen für Quantencomputer Der Spuk in Ihrem Computer
  2. Quantencomputer Ein Forscher in den unergründlichen Weiten des Hilbertraums
  3. Quantenprogrammierung "Die physikalische Welt kann kreativer sein als wir selbst"

  1. Re: Dieser Jobtitel...

    nicoledos | 10:38

  2. Hey Cortana, schalte meinen PC... AN!

    NobodZ | 10:38

  3. Re: Herrlich :-)

    foho | 10:38

  4. Re: Morgens um 9 im Großraumbüro: "Hey Cortana...

    foho | 10:37

  5. Re: "Dann brennen die Pixel aus"

    Peter(TOO) | 10:37


  1. 10:26

  2. 10:14

  3. 08:56

  4. 07:23

  5. 07:13

  6. 23:00

  7. 22:41

  8. 19:35


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel