Xbox Mini Fridge: Microsoft macht einen Kühlschrank

Das Ding könnte die beste Benutzeroberfläche aller Microsoft-Hardware haben: Im Herbst 2021 soll ein offizieller Xbox Mini Fridge erscheinen.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork des Xbox Mini Fridge
Artwork des Xbox Mini Fridge (Bild: Microsoft)

In der Meldung über die Neuvorstellungen und Terminankündigungen von Microsoft haben wir geschrieben, dass keine neue Hardware angekündigt wurde. Jetzt ist uns aufgefallen: Das stimmt nicht ganz. Tatsächlich hat der Konzern keine neue Gaming-Hardware vorgestellt, sehr wohl aber ein anderes Gerät: einen Kühlschrank.

Stellenmarkt
  1. Embedded C++ Software Entwickler (m/w/d)
    RMG Messtechnik GmbH, Beindersheim (Raum Mannheim)
  2. Junior PHP Entwickler (m/w/d)
    Sport-Tiedje GmbH, Schleswig
Detailsuche

Der Xbox Mini Fridge - so die offizielle Bezeichnung - soll im Herbst 2021 auf den Markt kommen. Weitergehende Details etwa zur genauen Größe nennt Microsoft nicht. Sehr viel mehr als ein paar Getränkebehälter scheinen in das Ding aber nicht zu passen.

Auch zum Preis hat sich der Hersteller bislang nicht geäußert. Ebenso ist unklar, ob der Kühlschrank nur in den USA oder auch in Europa auf den Markt kommt.

Vermutlich eher im Scherz wird unter anderem eine Velocity Cooling Architecture angekündigt, was einen PR-Begriff der Xbox Series X/S aufgreift. Überhaupt ist der Fridge letztlich der Marketingabteilung von Microsoft und der Community zu verdanken.

Golem Akademie
  1. Mobile Device Management mit Microsoft Intune
    22.-23. November 2021, online
  2. Microsoft Teams effizient nutzen
    25. Oktober 2021, online
  3. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
Weitere IT-Trainings

Ein Teil der Community hatte nach der Ankündigung der Xbox Series X gelästert, dass die Konsole ja wie ein Kühlschrank aussehe. Das wiederum hatte Microsoft später mehrfach aufgegriffen, unter anderem mit einem längeren Wettbewerb auf Twitter rund um Süßigkeiten.

Microsoft Flight Simulator Standard Edition | Digitaler Code für PC und Xbox Series X|S

Kleine Kühlschränke wie der Xbox Mini Fridge gibt es schon länger, im Handel sind die meisten derartigen Geräte für Preise zwischen rund 50 und 100 Euro erhältlich. Einige der Kühlkisten erinnern bei der Größe und Gestaltung durchaus an die im Trailer sichtbare Box. Vermutlich arbeitet Microsoft mit einem der etablierten Hersteller bei der Fertigung zusammen.

Microsoft hat im Rahmen der E3 2021 ansonsten eine Reihe neuer Spiele vorgestellt und Erscheinungstermine unter anderem für Age Of Empires 4 und die Xbox-Version des Flight Simulator genannt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Fleischgott 16. Jun 2021

In ein paar Jahren will niemand deinen gebrauchten Kühlschrank kaufen. Dann lieber die...

Hotohori 14. Jun 2021

Auch ein Kühlschrank kann Kühlprobleme haben. XD

markus1981 14. Jun 2021

Die haben einen richtigen erhalten. Das ist mini

FreiGeistler 14. Jun 2021

Kühlschrank im original Lego Design.

tomster 14. Jun 2021

Da kauft MS extra Bethesda und dann sowas!!1



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Von Cubesats zu Disksats
Satelliten als fliegende Scheiben

Leichte und billige Satelliten, die auch zu Mond und Mars fliegen können: Aerospace Corp hat den neuen Standardformfaktor Disksats entwickelt.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

Von Cubesats zu Disksats: Satelliten als fliegende Scheiben
Artikel
  1. Full Self Driving: Tesla-Fahrer dürfen Beta nur bei Wohlverhalten nutzen
    Full Self Driving
    Tesla-Fahrer dürfen Beta nur bei Wohlverhalten nutzen

    Die Testversion des Full-Self-Driving-Pakets sollen nur Tesla-Fahrer nutzen dürfen, deren Fahrverhalten einwandfrei ist.

  2. Umweltfreundlicher Sattelschlepper: Iveco und Nikola starten E-Lastwagen-Produktion in Ulm
    Umweltfreundlicher Sattelschlepper
    Iveco und Nikola starten E-Lastwagen-Produktion in Ulm

    Die Nikola-Zugmaschine Tre mit Elektroantrieb soll zunächst für den US-Markt gefertigt werden, später auch für Europa.

  3. Echtzeit-Strategie: Age of Empires 4 braucht nicht die schnellste Hardware
    Echtzeit-Strategie
    Age of Empires 4 braucht nicht die schnellste Hardware

    Die vollständigen Specs für den Technik-Test von Age of Empires 4 liegen vor. Spieler können ab heute Abend in die Historie eintauchen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Corsair Vengeance LPX DDR4-3200 16 GB 63,74€ und 32 GB 108,79€ • Alternate (u. a. Creative SB Z SE 71,98€, Kingston KC2500 2 TB 181,89€ und Recaro Exo Platinum 855,99€) • Breaking Deals mit Club-Rabatten • ASUS ROG Crosshair VIII Hero WiFi 269,99€ • iPhone 13 vorbestellbar [Werbung]
    •  /