• IT-Karriere:
  • Services:

Xbox Live: Update tauscht MS-Punkte in Echtgeld um

Mit dem jetzt verfügbaren Update für die Xbox 360 schafft Microsoft die Punkte als Währung in Xbox Live ab: Ab sofort kosten Spiele, Filme und alle anderen Inhalte schlicht Euro.

Artikel veröffentlicht am ,
Xbox Live
Xbox Live (Bild: Microsoft)

Echte Konsolenspieler dürften mit der Umrechnung von MS-Punkten in Euro noch weniger Probleme haben als mit dem Wechselkurs von US-Dollar oder Yen - ab sofort ist dieses Wissen dennoch überflüssig: Microsoft hat mit einem aktuellen Update die Punkte abgeschafft. Ab sofort steht an ihrer Stelle der Betrag mit einer Preisangabe in Euro.

Stellenmarkt
  1. Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt am Main
  2. Hessisches Ministerium des Innern und für Sport, Wiesbaden

Die Umstellung war schon länger angekündigt, was sich mit dem nun für alle Spieler verfügbaren und vergleichsweise großen Update noch alles ändert, hat Microsoft bislang nicht verraten. Auf den ersten Blick jedenfalls scheint sich im Dashboard sonst nichts geändert zu haben, auch nicht bei der Geschwindigkeit.

Nicht verwendete Punkte rechnet Microsoft automatisch um und schreibt sie dem Konto gut; dieser Betrag verfällt Mitte 2015. Ungenutzte Punkte-Karten oder sonstige Codes lassen sich weiterhin verwenden, das Guthaben verfällt dann nach einem Jahr. Weitere Informationen zu den Details der Umstellung hat Microsoft in einem ausführlichen FAQ veröffentlicht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Standard Edition PC für 43,99€, Xbox One / Series S/X für 62,99€, Deluxe Edition PC...
  2. 4,99€
  3. 10,99€
  4. 8,99€

Hotohori 27. Aug 2013

Das ist aber nicht nur bei MS so, das Guthaben verfällt auch bei Sony, Nintendo und...

Himmerlarschund... 27. Aug 2013

Das ist doch kein Glücksspiel :-D

Chris Boettger 27. Aug 2013

Nein du zahlst nur noch z.B. per PayPal oder Kreditkarte. PrePaid gibts dann gar nicht...

sh4itan 27. Aug 2013

Kann auch sein, siehe "Verfallsdatum" ;)


Folgen Sie uns
       


Mercedes EQV Probe gefahren

Trotz hohem Stromverbrauch kommt man mit dem EQV gut durch die Republik.

Mercedes EQV Probe gefahren Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /