Abo
  • Services:
Anzeige
Logo der Xbox Entertainment Studios
Logo der Xbox Entertainment Studios (Bild: Microsoft)

Xbox Entertainment: Microsoft schließt sein Film- und TV-Studio

Im Zuge der Massenentlassungen schließt Microsoft auch die Xbox Entertainment Studios, die Filminhalte für die Konsole produzieren sollten. Die Halo-Serie wird aber noch fertiggestellt.

Anzeige

Bei den ersten Präsentationen der Xbox One im vorigen Jahr hat Microsoft stark auf Film- und Fernsehinhalte gesetzt. Inzwischen ist das anders: Auf der E3 2014 ging es fast nur um Spiele - offenbar hat die Zielgruppe nicht ganz so euphorisch auf die Möglichkeit reagiert, TV per Konsole gucken zu können, wie erwartet. Jetzt gibt Microsoft als Teil der massiven Entlassungswelle bekannt, seine Xbox Entertainment Studios zu schließen.

Die Arbeit an einer Reihe von Projekten, an denen das Studio schon länger arbeitet, soll allerdings abgeschlossen werden. Die bekanntesten sind eine von Ridley Scott mitproduzierte Serie in der Welt von Halo sowie die Dokumentation Signal to Noise, in deren erster Folge es um die Suche und das Finden der verschollenen E.T.-Spiele von Atari ging. Auch die Zusammenarbeit mit TV-Anbietern, die ihre Apps auf der Xbox One anbieten, soll unverändert weitergehen.

Hintergrund der Studioschließung ist laut einem Bericht von Recode.com sowohl die stärkere Fokussierung auf Games als auch Chaos und das Fehlen eines überzeugenden Geschäftsmodells in der Abteilung.


eye home zur Startseite
Hotohori 18. Jul 2014

Extrem schade ist es dennoch, das hätte durchaus mal Schwung rein bringen können, was...

Hotohori 18. Jul 2014

Naja, was bisher so an Halo neben den Spielen produziert wurde war ja nicht so schlecht...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Warner Music Group Germany Holding GmbH, Hamburg
  2. twocream, Wuppertal
  3. SICK AG, Reute bei Freiburg im Breisgau
  4. Waldorf Frommer Rechtsanwälte, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 21,99€
  2. 12,99€ + 5,00€ Versand (USK 18)
  3. ab 59,98€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Wemo

    Belkin erweitert Smart-Home-System um Homekit-Bridge

  2. Digital Paper DPT-RP1

    Sonys neuer E-Paper-Notizblock wird 700 US-Dollar kosten

  3. USB Typ C Alternate Mode

    Thunderbolt-3-Docks von Belkin und Elgato ab Juni

  4. Sphero Lightning McQueen

    Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

  5. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  6. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  7. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  8. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  9. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  10. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Computerspiele und Psyche Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen
  2. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  3. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn

Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

  1. Sind die nach 2-3 Jahren auch alle so schimmelgelb?

    quineloe | 00:02

  2. Re: Unix, das Betriebssystem von Entwicklern, für...

    __destruct() | 25.05. 23:59

  3. Re: Kann ich mit Alditalk nicht bestätigen

    Gunah | 25.05. 23:49

  4. Re: Coole Sache aber,

    Sharra | 25.05. 23:49

  5. Re: 1400W... für welche Hardware?

    plutoniumsulfat | 25.05. 23:41


  1. 18:10

  2. 10:10

  3. 09:59

  4. 09:00

  5. 18:58

  6. 18:20

  7. 17:59

  8. 17:44


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel