x86-Prozessoren: AMD hält CPU-Marktanteil von fast ein Drittel

Den Gaming-Konsolen sei dank: AMD hat einen neuen Rekordmarktanteil bei x86-Chips erreicht, Intel hingegen hat überall verloren.

Artikel veröffentlicht am ,
Ein älterer Ryzen Threadripper
Ein älterer Ryzen Threadripper (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Mit einem Marktanteil von 31,4 Prozent im zweiten Quartal 2022 hat AMD laut den Analysten von Mercury Research (via Tom's Hardware) den bisher höchsten im x86-Segment erreicht. Verglichen zum Vorjahr entspricht das einem Zuwachs von 8,9 Prozentpunkten - auf Kosten von Intels sämtlichen Sparten.

Stellenmarkt
  1. Objektorientierter Programmierer/Web-Entwickler ACCESS (w/m/d)
    Universitätsklinikum Köln (AöR), Köln
  2. Mitarbeiter IT-Support (m/w/d)
    BLG Logistics Group AG & Co. KG, Sülzetal bei Magdeburg
Detailsuche

Allerdings gilt es, diese Zahlen ein bisschen zu relativieren, denn Mercury Research zählt beim x86-Marktanteil auch die auf dieser Befehlssatzarchitektur basierenden Spielekonsolen von Microsoft und Sony dazu. So wurden bisher immerhin 21,7 Millionen Exemplare der Playstation 5 verkauft - die Vorgänger und die multiplen Versionen der Xbox nicht eingerechnet, welche die Zahl vervielfachen dürften.

Umgekehrt rechnet Mercury Research im Server-Segment auch Edge- und Netzwerk-Prozessoren hinzu, wo AMD traditionell schlechter dasteht als Intel. Mit 13,9 Prozent Marktanteil und damit einem Plus von 4,4 Prozentpunkten verglichen zum Vorjahr legte der Hersteller dennoch klar zu, wie zuletzt auch die exzellenten Quartalsergebnisse von AMD und die katastrophalen Zahlen von Intels Datacenter-Sparte belegten.

Apple Silicon sorgt für ARM-Anstieg

Im Desktop-Bereich legte AMD verglichen zum Vorjahr um 3,5 Prozentpunkte auf 20,6 Prozent zu, im Notebook-Geschäft stieg der Wert verglichen zum Vorjahr um 4,4 Prozentpunkte auf 24,8 Prozent. Interessant ist in diesem Kontext, dass Systeme mit ARM-basierten Prozessoren in den vergangenen Jahren einen klaren Anstieg verzeichneten: Waren es im zweiten Quartal 2020 noch unter zwei Prozent, sind es mittlerweile immerhin 9,5 Prozent relativ zum x86-Marktanteil.

Golem Karrierewelt
  1. Informationssicherheit in der Automobilindustrie nach VDA-ISA und TISAX® mit Zertifikat: Zwei-Tage-Workshop
    22./23.11.2022, Virtuell
  2. Deep Dive: Data Architecture mit Spark und Cloud Native: virtueller Ein-Tages-Workshop
    01.02.2023, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Dabei handelt es sich primär um Mac-PCs und Macbooks von Apple, die mit den M-Chips alias Apple Silicon ausgestattet sind. Andere ARM-Geräte wie Laptops mit Snapdragon-SoCs von Qualcomm spielen weniger eine Rolle, beispielsweise einige Laptops von Lenovo oder die Surface-Geräte von Microsoft.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Streaming
Amazon zeigt neuen Fire TV Cube

Das neue Spitzenmodell der Fire-TV-Produktfamilie wurde beschleunigt und hat deutlich mehr Anschlüsse als bisher. Zudem wird eine neue Fire-TV-Fernbedienung angeboten.

Streaming: Amazon zeigt neuen Fire TV Cube
Artikel
  1. Berufsschule für die IT-Branche: Leider nicht mal ausreichend
    Berufsschule für die IT-Branche
    Leider nicht mal "ausreichend"

    Lehrmaterial wie aus einem Schüleralbtraum, ein veralteter Rahmenlehrplan und nette Lehrer, denen aber die Praxis fehlt - mein Fazit aus drei Jahren als Berufsschullehrer.
    Ein Erfahrungsbericht von Rene Koch

  2. Tim Cook: Apple will Entwicklung in München weiter ausbauen
    Tim Cook
    Apple will Entwicklung in München weiter ausbauen

    Laut Konzernchef Cook ist der Standort München wegen der Mobilfunktechnik für Apple "sehr, sehr wichtig". Doch da ist noch mehr.

  3. Smarte Lautsprecher: Amazons neue Echo-Lautsprecher haben Sensoren
    Smarte Lautsprecher
    Amazons neue Echo-Lautsprecher haben Sensoren

    Amazon hat zwei neue Echo-Dot-Modelle vorgestellt. Außerdem erhält der Echo Studio Klangverbesserungen und Amazon macht den Echo Show 15 zum Fire TV.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5-Controller GoW Ragnarök Edition vorbestellbar • Saturn Technik-Booster • Viewsonic Curved 27" FHD 240 Hz günstig wie nie: 179,90€ • MindStar (Gigabyte RTX 3060 Ti 499€, ASRock RX 6800 579€) • AMD Ryzen 7000 jetzt bestellbar • Alternate (KF DDR5-5600 16GB 96,90€) [Werbung]
    •  /