Abo
  • Services:

x264 statt Xvid: Neue Regeln für illegale Kopien

Mit dem "The SD x264 TV Releasing Standards 2012" haben sich die sogenannten Release Groups der "Szene" neue Regeln für die Veröffentlichung von unerlaubten Kopien gegeben. Statt Xvid kommt x264 als Codec zum Einsatz, was bei manchen Nutzern zu Empörung führt.

Artikel veröffentlicht am ,
The SD x264 TV Releasing Standards 2012
The SD x264 TV Releasing Standards 2012 (Bild: Screenshot: Golem.de)

Die Szene geht mit der Zeit und steigt für ihre illegalen Veröffentlichungen von Filmen und Fernsehserien von Xvid auf x264 mit variabler Bitrate um. Wie die entsprechenden Dateien auszusehen haben, ist in den "The SD x264 TV Releasing Standards 2012" klar geregelt. Neben dem neuen Codec werden auch andere technische und inhaltliche Aspekte geregelt.

Vor allem der Umstieg auf den neuen Codec stößt bei einigen Nutzern dieser illegalen Kopien auf Unmut und führe zu regelrechten Aggressionen, berichtet Torrentfreak leicht süffisant. Hauptgrund für die Aufregung: Die neuen Dateiformate lassen sich nicht mit einfachen Xvid-kompatiblen DVD-Playern wiedergeben.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 389€ (Vergleichspreis 488€)
  2. 99,99€ + USK-18-Versand (Die Bestellbarkeit könnte sich jederzeit ändern bzw. kurzfristig...
  3. 587,37€ für Prime-Mitglieder (Vergleichspreis 696,11€)
  4. 529€ (Bestpreis!) - Das Galaxy Tab E erhalten Sie im Rahmen der Superdeals-Aktion von Samsung.

SoniX 23. Nov 2016

Da will ich mir heute wiedermal Level- und Profilbeschreibungen raussuchen und stosse auf...

mcmui7 25. Mai 2013

hallo kann mir jemand sagen was für ein format ps3 spiele haben? ist dringend

fudgi 04. Apr 2012

warum soll ich, nur weil etwas in deutschland erscheint nicht downloaden. erstens will...

fudgi 04. Apr 2012

Jede Section hat seine eigenen rules, und SD-X264 ist halt nunmal eine eigene section

fudgi 04. Apr 2012

nein, P2L (Pay-to_leech Accounts) sind in der Szene genauso wenig in Ordnung, es gibt...


Folgen Sie uns
       


Monster Hunter World vs Generations Ultimate Gameplay

Gameplay von den Spielen Monster Hunter World und Monster Hunter Generations Ultimate, das im Splittscreen verglichen wird.

Monster Hunter World vs Generations Ultimate Gameplay Video aufrufen
Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    Leistungsschutzrecht: So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen
    Leistungsschutzrecht
    So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen

    Das europäische Leistungsschutzrecht soll die Zukunft der Presse sichern. Doch in Deutschland würde derzeit ein einziger Verlag fast zwei Drittel der Einnahmen erhalten.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    1. Netzpolitik Willkommen im europäischen Filternet
    2. Urheberrecht Europaparlament für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
    3. Leistungsschutzrecht/Uploadfilter Wikipedia protestiert gegen Urheberrechtsreform

    Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat
    Zukunft der Arbeit
    Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

    Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?
    Eine Analyse von Daniel Hautmann

    1. Verbraucherschutzminister Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel
    2. Bundesfinanzminister Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer
    3. Sommerzeit EU-Kommission will die Zeitumstellung abschaffen

      •  /