Galaktische Gefechte und Grafik

Ein wesentliches Element sind Kämpfe, in denen sich der Spieler mit anderen Raumschiffen oder ganzen Stationen anlegt. Die Schlachten sollen taktischer werden als in X, weil man nicht mehr einfach auf einen Gegner ballert, sondern nach Möglichkeit bestimmte Zwischenziele erreichen muss. Außerdem könnte ein durch Handel sehr reicher Spieler, der nicht so gerne kämpft, zehn Zerstörer kaufen und sich dann mit dieser Übermacht in die Schlacht um eine Station stürzen. Ein anderer Spieler könnte mit deutlich weniger Schiffen attackieren und versuchen, erst die Verteidigungsanlagen auszuschalten.

Stellenmarkt
  1. Senior Service Manager Netzwerk WAN (m/w/d)
    BWI GmbH, Nürnberg, München, Rheinbach, deutschlandweit
  2. Senior Data Scientist (m/w/d)
    Heraeus Consulting & IT Solutions GmbH, Hanau
Detailsuche

Die Steuerung erfolgt normalerweise mit einer Mischung aus Tastatur und Maus, was bei der Livepräsentation auch in hektischen Schlachten problemlos zu funktionieren schien. Per Mausklick werden Bordkanonen und Raketen abgefeuert, von denen es natürlich unterschiedlichste Ausbaustufen und Systeme gibt, vom einfachen Dumb-Fire-Geschoss bis zur hochkomplexen und teuren Zielsuchwaffe.

  • X-Rebirth (Bilder: Egosoft)
  • X-Rebirth
  • X-Rebirth
  • X-Rebirth
  • X-Rebirth
  • X-Rebirth
  • X-Rebirth
  • X-Rebirth
  • X-Rebirth
  • X-Rebirth
  • X-Rebirth
  • X-Rebirth
  • X-Rebirth
X-Rebirth

Grafisch macht X Rebirth einen erstklassigen Eindruck. In Kämpfen gibt es zeitgemäße Details und schöne Explosionen mit Wumms. Vor allem aber wirkt das Universum enorm abwechslungsreich und lebendig. Da schweben riesige Stationen vor gelb glühenden Sonnen, es gibt modular aufgebaute Fabrikanlagen mit seltsam biologisch aussehenden, im Raum schwebenden Algen, Minenfelder mit Abbau-Roboterschiffen und noch viel, viel mehr.

Wer dann etwa an eine Fabrik heranfliegt, kann teils im Detail sehen, wie Produkte über so etwas wie Förderbänder transportiert und zusammengebaut werden. Und auch den Stau, den es gibt, wenn am anderen Ende des Universums beispielsweise kein wichtiges Metall für den Bau von Munition produziert wird - dann hakt es nicht nur in der Fabrik, sondern auch im Krieg.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Walking on Stations
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


Neuro-Chef 11. Okt 2015

Ich fand das immer witzig mit den Images und YASU^^ Bei gog.com kaufe ich ja...

a4blue 07. Sep 2013

Man kann auch die inzwischen große Fan Basis vergraueln -.- So wie es jetzt geplant ist...

alexThunder 21. Aug 2013

Jeder braucht seine Einarbeitungszeit, wenn er in einem neuen Gebiet anfängt. Zu den...

Hotohori 21. Aug 2013

Es scheitert nicht an der Steuerung an sich, sondern daran das mit einer solchen...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Wissenschaft
LHC hat drei neue exotische Teilchen entdeckt

Der sogenannte Teilchenzoo der Physik ist noch größer geworden. Die Wissenschaft hofft auf Bestätigung der Modelle zu deren internen Aufbau.

Wissenschaft: LHC hat drei neue exotische Teilchen entdeckt
Artikel
  1. VW.OS: VW-Software soll einfach updatefähig und bezahlbar sein
    VW.OS
    VW-Software soll "einfach updatefähig" und bezahlbar sein

    Mit seiner Softwaresparte Cariad will VW ein einheitliches System mit vereinfachter Architektur erstellen.

  2. Security: BSI beginnt Zertifizierung für 5G-Komponenten
    Security
    BSI beginnt Zertifizierung für 5G-Komponenten

    Eine schnelle und zuverlässige IT-Sicherheitsaussage für die geprüften Produkte, das verspricht das BSI. Doch welche Produkte sind betroffen?

  3. Superior Continuous Torque: E-Motor von Mahle für Dauerbetrieb unter Stress
    Superior Continuous Torque
    E-Motor von Mahle für Dauerbetrieb unter Stress

    Mahle hat einen neuen Auto-Elektromotor entwickelt, der unbegrenzt lange unter hoher Last betrieben werden kann. Dies wird durch ein neues Kühlkonzept im Motor erreicht.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 bestellbar • HP HyperX Gaming-Headset -40% • Corsair Wakü 234,90€ • Samsung Galaxy S20 128GB -36% • Audible -70% • MSI RTX 3080 12GB günstig wie nie: 948€ • AMD Ryzen 7 günstig wie nie: 259€ • Der beste 2.000€-Gaming-PC • CM 34" UWQHD 144 Hz günstig wie nie: 467,85€ [Werbung]
    •  /