Abo
  • Services:
Anzeige
Ein kurzer Blick über die Schulter könnte bald ohne Tastatur und Maus möglich sein.
Ein kurzer Blick über die Schulter könnte bald ohne Tastatur und Maus möglich sein. (Bild: Laminar Research/Screenshot: Golem.de)

X-Plane: Oculus-Rift-Integration möglicherweise in der nächsten Beta

Ein kurzer Blick über die Schulter könnte bald ohne Tastatur und Maus möglich sein.
Ein kurzer Blick über die Schulter könnte bald ohne Tastatur und Maus möglich sein. (Bild: Laminar Research/Screenshot: Golem.de)

Die Entwickler rund um Austin Meyer arbeiten an einer Integration des VR-Headsets Oculus Rift in den Flugsimulator X-Plane 10. Noch ist allerdings unklar, ob der Code bereits in der nächsten Beta-Version 10.30 ausprobiert werden kann. Diese wird auch einen aktualisierten OpenGL-Unterbau haben.

In Zukunft wird es in X-Plane möglich sein, mal kurz einen Schulterblick zu riskieren, ohne die Tastatur bemühen zu müssen. Die Entwickler von Laminar Research arbeiten an einer Integration des Head-Mounted-Displays Oculus Rift in den Flugsimulator. Statt einer ganzen Batterie von zusammengeschalteten Rechnern und Monitoren würde dann eine Brille für den Rundblick ausreichen.

Anzeige

Noch sind sich die Entwickler jedoch nicht sicher, ob sie den bereits funktionierenden Code bald veröffentlichen werden, denn das Nutzerinterface ist noch nicht ausgreift. Außerdem spricht derzeit dagegen, dass Oculus Rift bisher nicht an Endkunden verkauft wird. Trotzdem gibt es bereits zahlreiche der Datenbrillen: Von der ersten Entwicklerversion wurden 65.000 Stück verkauft. Die im Juli 2014 verfügbare zweite Version verzeichnet bereits jetzt 25.000 Vorbestellungen.

Es wäre möglich, dass die Oculus-Rift-Unterstützung mit der kommenden Version 10.30 von X-Plane freigegeben wird. Das Update bringt einige Neuerungen: So gibt es besser aussehenden Nebel. Auch an der Wolkendarstellung wird gearbeitet. Zudem soll der Simulator die Auswirkungen von Wolken auf das Flugverhalten besser umsetzen. Außerdem wird am OpenGL-Unterbau gearbeitet. Es handelt sich um Infrastrukturänderungen für zukünftige Updates. Schließlich gilt die Integration von GPS als eine der großen Neuerungen.

X-Plane 10 ist bereits Ende 2011 auf den Markt gekommen und wurde von uns Anfang 2012 getestet. Seitdem hat sich viel getan, trotz eines laufenden Streits mit einem Patenttroll, der Entwicklungsressourcen kostet. In Kürze wollen die Entwickler von Laminar Research eine öffentliche Beta des kostenlosen Updates auf 10.30 veröffentlichen. Wie gewohnt äußern sich die Entwickler sehr vorsichtig zum Zeitpunkt der Veröffentlichung. Derzeit gibt es eine geschlossene Beta, bei der keine weiteren Tester mehr eingeladen werden. Im Bereich von Wochen soll die öffentliche Beta verfügbar sein. Wann die finale Version erscheint, ist unklar.

Es ist bereits das dritte große Update für einen der letzten kommerziellen Flugsimulatoren.


eye home zur Startseite
Trockenobst 05. Mai 2014

Für das richtige "Ich bin ein Pilot" Feeling ist das doch murx. Dann lieber gleich...

9life-Moderator 05. Mai 2014

http://www.naturalpoint.com/trackir/ Ohne, würde ich in meiner Albatros D.III* keine 10...

Endwickler 05. Mai 2014

Ich habe dafür in noch keinem Cockpit eine Maus gesehen. Natürlich kenne ich nicht viele...

Thyrian 04. Mai 2014

Meinst du "Lunar Flight"? Zu "Lunar Space" finde ich nichts relevantes^^ Jedenfalls...

Aquier88 03. Mai 2014

Ich glaube da kann man sicher zusammen mit der kinect was raus holen. Je nachdem wohin du...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Nürnberg, München
  2. octeo MULTISERVICES GmbH, Duisburg
  3. Güntner Group Europe GmbH, Fürstenfeldbruck Raum München
  4. über Hays AG, Berlin


Anzeige
Top-Angebote
  1. 122,00€
  2. 122,00€
  3. Xbox One S - Alle 500 GB Bundles stark reduziert, z. B. Xbox One S inkl. Forza Horizon 3 nur 169...

Folgen Sie uns
       


  1. Autonomes Fahren

    Singapur kündigt fahrerlose Busse an

  2. Coinhive

    Kryptominingskript in Chat-Widget entdeckt

  3. Monster Hunter World angespielt

    Die Nahrungskettensimulation

  4. Rechtsunsicherheit bei Cookies

    EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung

  5. Schleswig-Holstein

    Bundesland hat bereits 32 Prozent echte Glasfaserabdeckung

  6. Tesla Semi

    Teslas Truck gibt es ab 150.000 US-Dollar

  7. Mobilfunk

    Netzqualität in der Bahn weiter nicht ausreichend

  8. Bake in Space

    Bloß keine Krümel auf der ISS

  9. Sicherheitslücke

    Fortinet vergisst, Admin-Passwort zu prüfen

  10. Angry Birds

    Rovio verbucht Quartalsverlust nach Börsenstart



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. DFKI Forscher proben robotische Planetenerkundung auf der Erde
  2. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Indiegames-Rundschau: Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor
Indiegames-Rundschau
Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  3. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler

  1. Re: Ja ja das KVR...

    Rulf | 17:49

  2. Re: Brötchen? Das heißt doch SEMMELN.

    Bendix | 17:49

  3. Re: Einfach legalisieren

    Prinzeumel | 17:47

  4. Re: die sollen da endlich mal sandboxen eh

    FreiGeistler | 17:45

  5. Re: Wieviel haette man gespart

    Rulf | 17:45


  1. 17:56

  2. 15:50

  3. 15:32

  4. 14:52

  5. 14:43

  6. 12:50

  7. 12:35

  8. 12:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel