• IT-Karriere:
  • Services:

X-Plane 11: Neuer Flugsimulator als Beta-Demo verfügbar

Wer es kaum erwarten kann den neuen X-Plane-Teil auszuprobieren kann mit etwas Vorsicht die erste Betaversion des Flugsimulators fliegen. Laminar Research hat sich zu einer öffentlichen Beta-Phase für Mac, Linux und Windows entschlossen.

Artikel veröffentlicht am ,
Die MD82 kann in X-Plane 11 geflogen werden. In der echten Luftfahrt verschwindet dieser Flugzeugtyp langsam.
Die MD82 kann in X-Plane 11 geflogen werden. In der echten Luftfahrt verschwindet dieser Flugzeugtyp langsam. (Bild: Laminar Research)

X-Plane 11 ist als öffentliche Beta-Version verfügbar. Die Beta wird allerdings von den Entwicklern deutlich als Ausprobierversion eingestuft. Wer die Neuerungen testen will, kann dies tun und über das Bug-Formular Fehler melden. Wer hingegen schon ein bisschen mehr fliegen möchte, der sollte auf eine spätere Beta-Version warten. Das Programm ist offenbar noch zu instabil. Damit ist die Beta vor allem auch für Entwickler interessant, die kein NDA unterschreiben wollen und sich schon einen Überblick verschaffen wollen.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Berlin
  2. Westernacher Solutions GmbH, Berlin, Heidelberg

Mit dem Nachfolger bietet Entwickler Laminar Research auf den ersten Blick vor allem eine deutlich verbesserte Grafikengine an. Das gilt sowohl für die Außenansichten als auch verbesserte Cockpits. Zudem werden die Flughäfen lebendiger, indem mehr Bodenfahrzeuge zwischen den Flugzeugen hin- und herfahren. Dank neuer Einführungsszenarien und einer neuen grafischen Oberfläche soll der Simulator zudem Einsteigerfreundlicher werden, ohne an dem Simulationsaspekt etwas zu verändern.

X-Plane 11 sollte eigentlich in Kürze veröffentlicht werden. Allerdings war ohnehin nur ein digitaler Download geplant. Bis die Retail-Pakete in den Handel kommen dauert es noch eine Weile. In Deutschland übernimmt wieder Aerosoft den Vertrieb und bietet das Spiel derzeit für 60 Euro an. Die Pakete werden laut Aerosoft am 26. Januar 2017 veröffentlicht.

  • X-Plane 11 und die Cessna 172SP (Screenshot: Laminar Research)
  • X-Plane 11 und die Cessna 172SP (Screenshot: Laminar Research)
  • X-Plane 11 und die Cessna 172SP (Screenshot: Laminar Research)
  • X-Plane 11 und die Cessna 172SP (Screenshot: Laminar Research)
  • X-Plane 11 und die Cessna 172SP (Screenshot: Laminar Research)
  • X-Plane 11 und die Cessna 172SP (Screenshot: Laminar Research)
  • X-Plane 11 und die Cessna 172SP (Screenshot: Laminar Research)
  • X-Plane 11 und die Cessna 172SP (Screenshot: Laminar Research)
  • X-Plane 11 und die Cessna 172SP (Screenshot: Laminar Research)
  • X-Plane 11 und die Cessna 172SP (Screenshot: Laminar Research)
  • X-Plane 11 und die Cessna 172SP (Screenshot: Laminar Research)
  • X-Plane 11 und die Cessna 172SP (Screenshot: Laminar Research)
X-Plane 11 und die Cessna 172SP (Screenshot: Laminar Research)

Wer bereits einen Key besitzt, der mit X-Plane 10 kompatibel ist, kann die Beta-Version ohne Einschränkungen nutzen. Alle anderen starten das Spiel im Demo-Modus. Weitere Informationen, inklusive einer Liste von Fehlern, finden sich in den X-Plane-11-Release-Notes. Der Installer für die Beta-Version steht auf der Webseite für Macs, Windows-PCs und Linux-Rechner bereit. Dieser lädt sich die weiteren notwendigen Dateien herunter.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-15%) 46,74€
  2. 46,99€
  3. 29,32€ (PS4), 29,99€ (Xbox One)

jacki 30. Nov 2016

Okay danke für die Aufklärung, hatte schon vermutet dass die Performance Großteils für...


Folgen Sie uns
       


LG Gram 14 (14Z90N) im Test

Das LG Gram 14 ist weniger als 1 kg leicht und kann trotzdem durch lange Akkulaufzeit überzeugen. Das Deutschlanddebüt des Geräts ist gelungen.

LG Gram 14 (14Z90N) im Test Video aufrufen
Kumpan im Test: Aussehen von gestern, Technik von morgen
Kumpan im Test
Aussehen von gestern, Technik von morgen

Mit der Marke Kumpan Electric wollen drei Brüder aus Remagen den Markt für elektrische Roller erobern. Sie setzen auf den Look der deutschen Wirtschaftswunderjahre, wir haben ein Modell getestet.
Ein Praxistest von Dirk Kunde

  1. Venturi Wattman Rekordversuch mit elektrischem Motorrad mit Trockeneis
  2. Mobility Swapfiets testet Elektroroller im Abo
  3. Elektromobilität Volabo baut Niedrigspannungsmotor in Serie

KI-Startup: Regierung bestätigt Treffen mit Augustus Intelligence
KI-Startup
Regierung bestätigt Treffen mit Augustus Intelligence

Der CDU-Politiker Amthor fungierte als Lobbyist für das KI-Startup Augustus Intelligence. Warum sich die Regierung mit der Firma traf, ist weiter unklar.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Texterkennung OpenAIs API beantwortet "Warum ist Brot so fluffig?"
  2. Cornonavirus Instagram macht Datensatz für Maskenerkennung ungültig
  3. KI Software erfindet Wörter und passende Definitionen dazu

Ultima 6 - The False Prophet: Als Britannia Farbe bekannte
Ultima 6 - The False Prophet
Als Britannia Farbe bekannte

Zum 30. Geburtstag von Ultima 6 habe ich den Rollenspielklassiker wieder gespielt - und war überrascht, wie anders ich das Spiel heutzutage wahrnehme.
Ein Erfahrungsbericht von Andreas Altenheimer

  1. Pathfinder 2 angespielt Abenteuer als wohlwollender Engel oder rasender Dämon
  2. 30 Jahre Champions of Krynn Rückkehr ins Reich der Drachen und Drakonier
  3. Dungeons & Dragons Dark Alliance schickt Dunkelelf Drizzt nach Icewind Dale

    •  /