X-Plane 10.51: Aerosofts Flughafen Berlin-Tegel wird entfernt

Laminar Research hat ein Bugfix-Release für X-Plane 10.50 veröffentlicht. Aber nicht nur Fehler wurden beseitigt. Es gibt auch rund 250 neue Flughafenszenarien und ein paar Hundert aus dem Gateway wurden zusätzlich aktualisiert.

Artikel veröffentlicht am ,
X-Plane 10 wird konstant weiterentwickelt.
X-Plane 10 wird konstant weiterentwickelt. (Bild: X-Plane)

X-Plane 10.51 ist erschienen. Die neue Version bringt einige versprochene Flughäfen, die es in das große 10.50-Update nicht schafften. Insgesamt 246 neue Flughäfen mit 3D-Szenarien gibt es, 32 davon mit Inhalten aus der Community. Damit steigt die mit Gebäuden ausgestattete Anzahl der Flughäfen auf 3.357. Zudem wurden mehrere Hundert Flughäfen mit allgemein verbesserten Szenariendaten ausgestattet.

Stellenmarkt
  1. Gruppenleitung (m/w/d) IT-Architektur
    ITERGO Informationstechnologie GmbH, Düsseldorf
  2. Leiter IT-Management und -architektur (m/w/d)
    S-Servicepartner Deutschland GmbH, Berlin, Hamburg
Detailsuche

Im Zuge dessen musste allerdings ein besonderer Flughafen verschwinden: EDDT/TXL alias Berlin-Tegel wurde seinerzeit in der Retail-Version von X-Plane 10 als Besonderheit beigelegt. Der neue Patch beseitigt den Flughafen, um Platz für die Version aus dem Gateway zu machen. Da die Aerosoft-Version ohnehin nicht besonders gut aussah, wird diese wohl kaum vermisst werden.

Zusätzlich wurden zahlreiche Fehler beseitigt, die in der Version 10.50 steckten, darunter Navigations- und ein paar visuelle Probleme. Die Entwicklung an X-Plane 10 geht also weiter, obwohl in Kürze X-Plane 11 erscheinen soll.

X-Plane 10.51 steht als Update über die interne Aktualisierungsroutine bereit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Star Trek
Playmobil bringt 1 Meter langes Enterprise-Spielset

Star Treks klassische Enterprise NCC-1701 kommt mit den Hauptcharakteren, Phasern und Tribbles sowie einem Standfuß und einer Deckenhalterung.

Star Trek: Playmobil bringt 1 Meter langes Enterprise-Spielset
Artikel
  1. Materialforschung: Leichtes Schallschutzmaterial für leisere Luftfahrt
    Materialforschung
    Leichtes Schallschutzmaterial für leisere Luftfahrt

    Das Material wiegt nicht einmal ein Zehntel so viel wie heute eingesetzter Schaum zur Schalldämmung. Einsatzmöglichkeiten sehen die Erfinder vor allem in der Luftfahrt.

  2. Akkutechnik und E-Mobilität: Natrium-Ionen-Akkus werden echte Lithium-Alternative
    Akkutechnik und E-Mobilität
    Natrium-Ionen-Akkus werden echte Lithium-Alternative

    Faradion und der Tesla-Zulieferer CATL produzieren erste Natrium-Ionen-Akkus mit der Energiedichte von LFP. Sie sind kälteresistenter, sicherer und lithiumfrei.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  3. World of Warcraft, Pokémon, Bitcoin: Moba Pokémon Unite startet schon bald
    World of Warcraft, Pokémon, Bitcoin
    Moba Pokémon Unite startet schon bald

    Sonst noch was? Was am 18. Juni 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

Proctrap 31. Okt 2016

Ist und bleibt es clickbait, da ein unwissender mit dem Zusatz nichts anfangen kann...

der-don 28. Okt 2016

... überkommt mich das Gefühl einen Spiele-PC und entsprechende Eingabegeräte kaufen zu...


Folgen Sie uns
       


  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Orange Week bei Cyberport: bis zu 70% Rabatt (u. a. WD Black SN750 1TB 109,90€) • Prime-Filme leihen für je 0,99€ • Weekend Deals (u. a. Seagate Expansion+ 4TB 89,90€) • 10% auf Gaming bei Ebay (u. a. AMD Ryzen 7 5800X 350,91€) • Apple Weekend bei MediaMarkt [Werbung]
    •  /