• IT-Karriere:
  • Services:

X.org: X-Server 1.12 unterstützt Multitouch-Gesten

Der X-Server 1.12 enthält eine Unterstützung für Multitouch-Gesten. Diese können in den kommenden Versionen von Fedora und Ubuntu eingesetzt werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Der X-Server 1.12 unterstützt Multitouch-Gesten.
Der X-Server 1.12 unterstützt Multitouch-Gesten. (Bild: X.org)

Der freie X-Server 1.12 ist veröffentlicht worden. Die größte Neuerung ist wohl die Unterstützung für Multitouch-Gesten. Diese wurde bereits vor etwa einem Monat mit X-Input 2.2 veröffentlicht, das nun auch ein Teil des X-Servers ist. In einer Serie von Blogeinträgen erklärt der zuständige Entwickler Peter Hutterer einige Details zur Umsetzung der Multitouch-Funktionen. Zum Tragen kommt die Erkennung mehrerer Finger nicht nur auf Touchscreens, sondern auch bei der Verwendung von Touchpads.

Stellenmarkt
  1. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  2. Technische Universität Berlin, Berlin

Neben der Multitouch-Unterstützung haben die Entwickler für den X-Server 1.12 viele Fehler behoben und für kleinere Verbesserungen gesorgt. Der X-Server 1.12 wird im kommenden Fedora 17 alias Beefy Miracle verwendet werden. In Ubuntu 12.04 kommt zwar der X-Server 1.11 zum Einsatz, Ubuntu enthält aber bereits die Multitouch-Funktion von X-Input 2.2

Der proprietäre Nvidia-Treiber für Linux-Systeme ist bereits zum X-Server 1.12 kompatibel. Für die proprietären AMD-Treiber gilt das noch nicht. Der Quellcode des X-Servers 1.12 steht auf den Servern des Projekts zum Download bereit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. This War of Mine für 4,75€, Children of Morta für 11,99€, Frostpunk für 9,99€, Beat...
  2. 15,99€
  3. (u. a. Warhammer 40.000: Mechanicus für 12,99€, Project Highrise für 6,99€, Filament für 9...
  4. 19,99€

germannenmarkus 06. Mär 2012

Habe ich mich auch gerade gefragt. Zudem benutze ich mein (Synaptics) Touchpad am...

Autor-Free 06. Mär 2012

kwt

Thaodan 06. Mär 2012

Ich glaube er meine 2 oder mehr GPUs gleichzeigtig, also SLI bzw. Crossfire.


Folgen Sie uns
       


    •  /