Abo
  • Services:
Anzeige
Das neue XWayland-API soll die Leistung steigern.
Das neue XWayland-API soll die Leistung steigern. (Bild: Tiago Vignatti)

X.org Neues XWayland-API reduziert Kopien

Mit Veränderungen am XWayland-API werden neue Funktionen eingeführt, die unter anderem Kopien reduzieren und dadurch die Leistung steigern, insbesondere bei Vollbildanwendungen.

Anzeige

Der Entwickler Axel Davy hat auf der Wayland-Mailingliste einen Patch vorgestellt, der das XWayland-API um einige Funktionen erweitert. Damit können die X.org-Treiber (DDX) Scheduleswap und Asyncswap implementieren und über das API lassen sich die von Wayland genutzten Buffer manipulieren, ebenso wie Frame-Events und Release-Events.

Davy hat Scheduleswap und Asyncswap auch direkt in den Wlglamor-DDX integriert, um das API zu testen. Der Wlglamor-Treiber unterstützt Hardwarebeschleunigung über die Glamor-Bibliothek, welche wiederum OpenGL nutzt. Dadurch könnte theoretisch ein generischer Treiber entstehen, über den XWayland dargestellt wird. Bisher müssen alle X.org-Treiber etwa für Intel-, AMD- oder Nvidia-Grafikchips einzeln an die Nutzung mit XWayland angepasst werden.

In ersten Benchmarks mit Glmark2 auf einer Intel-HD4000-GPU konnte Davy die Framerate im Terrain-Benchmark leicht steigern, im Ideas-Benchmark aber sogar verdoppeln. Davy schreibt, dies resultiere daraus, dass nun Kopien vermieden werden können. Außerdem erlaube Actieswap, das Tearing bei Vollbildanwendungen zu unterdrücken.

Ein kleiner Teil des Patches von Davy verändert nicht XWayland selbst, sondern sorgt für einige Optimierungen für die DDX. Der Code ist als Patch über die Mailingliste verfügbar.


eye home zur Startseite
teleborian 18. Okt 2013

Wird dann irgendwann auch ein Security Auditing durchgeführt? Schliesslich wird hier mit...

Dystopia 17. Okt 2013

Kanns kaum erwarten, bis das Protokoll endlich Massen tauglich ist. Die ganzen Vorteile...

Apollo13 17. Okt 2013

Kann mir jemand sagen, ob folgende Aussagen stimmen? 1a. XWayland ist ein Wayland-Client...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. B. Braun Melsungen AG, Melsungen
  2. SysTec Systemtechnik und Industrieautomation GmbH, Bergheim-Glessen
  3. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  4. Daimler AG, Sindelfingen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Game of Thrones, The Big Bang Theory)
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Der Marsianer 8,79€, Blade Runner 8,97€, Interstellar 8,74€, X-Men Apocalypse 8,79€)

Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Hungrige Dinos, schicke Konsolen und die Sache mit Age 4

  2. Hollywoodstudios

    Apple will Kinofilme kurz nach der Premiere streamen

  3. I.D. Buzz

    VW baut den Elektro-Bulli

  4. Animationstechnologie

    Remedy Games verwendet Motion Matching in P7

  5. Mass Effect

    Bioware erklärt Arbeit an Kampagne von Andromeda für beendet

  6. Kitkat-Werbespot

    Atari verklagt Nestlé wegen angeblichem Breakout-Imitat

  7. Smarter Lautsprecher

    Google Home erhält Bluetooth-Zuspielung und Spotify Free

  8. Reverb

    Smartphone-App aktiviert Alexa auf Zuruf

  9. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  10. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
Nach Anschlag in Charlottesville
Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
  1. Bundesinnenministerium Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro
  2. EU-Transparenz EuGH bekräftigt nachträglichen Zugang zu Gerichtsakten
  3. Rücknahmepflicht Elektronikschrott wird kaum zurückgegeben

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

  1. Re: 8-13 euro vs 30-50 euro?

    BlechBoX | 08:28

  2. Re: wieviel strom bekommt man mit 1200m²??

    Powerhouse | 08:28

  3. "Ansonsten ändert sich für den Nutzer wenig."

    EpicLPer | 08:25

  4. I.D. Buzz vs. Streetscooter ist wie Golf vs. Logan

    Legendenkiller | 08:20

  5. Re: Viele Hersteller würden sich freuen,

    Lapje | 08:20


  1. 08:19

  2. 07:50

  3. 07:34

  4. 07:05

  5. 13:33

  6. 13:01

  7. 12:32

  8. 11:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel