Abo
  • Services:
Anzeige
Die kleine Entwicklerplatine WRT-Node mit WLAN eignet sich für den Einsatz in der Heimautomation oder in Quadcoptern.
Die kleine Entwicklerplatine WRT-Node mit WLAN eignet sich für den Einsatz in der Heimautomation oder in Quadcoptern. (Bild: WRT-Node)

WRT-Node: Bastelplatine mit OpenWRT und WLAN

Die kleine Platine WRT-Node lässt sich als Steuerungsplatine in Quadcopter oder Roboter einbauen und hat einen WLAN-Chip. Die Firmware basiert auf OpenWRT.

Anzeige

WRT-Node nennt sich die in China entwickelte kleine Platine, die über internationale Versandhändler verfügbar ist. Der Hersteller bezeichnet sie als eine "schnelle Version eines Arduinos". Sie lässt sich beispielsweise in Roboter oder Quadcopter einbauen oder in der Heimautomation nutzen. Für eine Verbindung über Funk sorgt ein Chip, der WLAN 802.11n beherrscht. Als Firmware kommt eine modifizierte Version von OpenWRT zum Einsatz. Quellcode und Schaltbild stehen frei zur Verfügung. Für den Chip verlangt der chinesische Hersteller etwa 25 US-Dollar.

Der MIPS-Prozessor MT7620N aus der 24KEc-Familie ist mit 600 Mhz getaktet und stammt von Mediatek. In dem SoC ist der Ralink TR2860 WLAN-Chip integriert. Die OpenWRT-Firmware wird auf 128 MBit Flashspeicher gesichert, zusätzlich steht 512 Mbit RAM zur Verfügung. Die im WRT-Node verwendet OpenWRT-Version nutzt als Basis den Linux-Kernel 3-10.26. Anschlüsse des SoC sind außerdem über insgesamt 23 GPIO-Anschlüsse erreichbar, darunter Jtag, SPI, I2C oder Uart Lite. Zudem gibt es einen USB-2.0-Stecker, über den die Firmware geflasht werden kann. Als Bootloader kommt Uboot zum Einsatz.

Für Entwickler bringt WRT-Node das entsprechende RESTful API mit. Neben eigenen Patches und Treibern für die OpenWRTR-Firmware gibt es eine SDK und einen Cross-Compiler, die von dem OpenWRT-Projekt abgesegnet sind. Außerdem liegt eine OpenCV-Bibliothek bei. Linino wurde für das Arduino Yún auf WRT-Node portiert. Eine eigene SDK zur Entwicklung mit der Platine soll es später geben. Weitere Details zu der Entwicklerplatine gibt es in einem Wiki.


eye home zur Startseite
Subsessor 22. Aug 2014

Konnte leider nicht finden, wie viel Strom die Platine benötigt. Hast du da nähere...

Pwnie2012 21. Aug 2014

Es ist nen sic, die haben standardmäßig alles unter 5v, alsonmeist 3.3v

Saftmixer 21. Aug 2014

Moderne Defis sind nunmal so teuer, weil das eben nicht nur eine Batterie mit ein paar...

barforbarfoo 21. Aug 2014

4MB Flash ist quasi nichts.

EWCH 20. Aug 2014

"Du wirst's ja wohl noch schaffen, 's WLAN im BIOS abzuschalten?!" durchaus, aber wie ich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. mobileX AG, München
  2. Wolters Kluwer Deutschland GmbH, Hürth bei Köln
  3. MEMMERT GmbH + Co. KG, Schwabach (Metropolregion Nürnberg)
  4. Landeshauptstadt Potsdam, Potsdam


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 16,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. (u. a. The Revenant 7,97€, James Bond Spectre 7,97€, Der Marsianer 7,97€)

Folgen Sie uns
       


  1. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz

  2. GVFS

    Windows-Team nutzt fast vollständig Git

  3. Netzneutralität

    Verbraucherschützer wollen Verbot von Stream On der Telekom

  4. Wahlprogramm

    SPD fordert Anzeigepflicht für "relevante Inhalte" im Netz

  5. Funkfrequenzen

    Bundesnetzagentur und Alibaba wollen Produkte sperren

  6. Elektromobilität

    Qualcomm lädt E-Autos während der Fahrt auf

  7. Microsoft

    Mixer soll schneller streamen als Youtube Gaming und Twitch

  8. Linux

    Kritische Sicherheitslücke in Samba gefunden

  9. Auftragsfertiger

    Samsung erweitert Roadmap bis 4 nm plus EUV

  10. Fake News

    Ägypten blockiert 21 Internetmedien



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später
  3. Blackberry Keyone im Hands on Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur

The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Computerspiele und Psyche Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen
  2. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  3. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn

  1. Wieso bitte alles in ein Mega-Repo?

    Tuxgamer12 | 15:23

  2. Die Verräterpartei mal wieder ...

    Sinnfrei | 15:23

  3. Re: Haut mich irgendwie nicht vom Hocker.

    S-Talker | 15:23

  4. Re: Gesundheitsrisiken?

    Sharra | 15:22

  5. Re: Noch ein Argument

    ConiKost | 15:22


  1. 15:15

  2. 13:35

  3. 13:17

  4. 13:05

  5. 12:30

  6. 12:01

  7. 12:00

  8. 11:58


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel