World Update: Deutschland wird schöner im Flight Simulator

Die Region für das nächste World Update steht fest: Österreich, Deutschland und die Schweiz werden im Flight Simulator optimiert.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork des Fight Simulator
Artwork des Fight Simulator (Bild: Microsoft)

Microsoft und das Entwicklerstudio Asobo haben auf der offiziellen Roadmap bekannt gegeben, welche Region im Flight Simulator als nächstes mit mehr Details ausgestattet und auch sonst grafisch verbessert wird: Es sind Österreich, Deutschland und die Schweiz.

Stellenmarkt
  1. Fachinformatiker (m/w/d) IT Support
    Bank of America/Military Banking Overseas Division, Mainz-Kastel
  2. (Senior) Expert Development (m/w/d) Backend SAP-Commerce / Hybris
    Fressnapf Holding SE, Düsseldorf
Detailsuche

Das entsprechende World Update soll nach aktueller Planung am 24. August 2021 erscheinen. Der Termin ist möglicherweise kein Zufall: Einen Tag später beginnt die Online-Gamescom 2021 mit einer Auftaktveranstaltung, bei der man die überarbeiteten Landschaften werbewirksam einbinden könnte.

Welche Umgebungen verbessert, welche zusätzlichen Sehenswürdigkeiten mit hohem Detailgrad in den drei Ländern hinzugefügt werden und was sich sonst noch im Rahmen des World Update tut, ist noch nicht bekannt. Normalerweise vergehen zwischen der ersten Ankündigung und der Bekanntgabe von Details immer ein paar Wochen.

Flight Simulator für Xbox Series X/S

Bislang gab es fünf World Updates: Das erste hat Japan überarbeitet, dann folgten die USA. Dann kamen Großbritannien und anschließend Frankreich an die Reihe. Das letzte Update ist am 17. Juni 2021 erschienen, darin wurde Skandinavien verschönert.

Golem Akademie
  1. Microsoft Teams effizient nutzen
    25. Oktober 2021, online
  2. Mobile Device Management mit Microsoft Intune
    22.-23. November 2021, online
  3. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
Weitere IT-Trainings

Kurz vor dem World Update will Microsoft den Flight Simulator für Xbox Series X/S veröffentlichen, nämlich am 27. Juli 2021. Das Programm kann einzeln gekauft werden, alternativ steht es am Starttag auch über das Spieleabo Xbox Game Pass bereit.

Das Entwicklerstudio Asobo hat inzwischen auf Twitter geschrieben, dass der Simulator auf der Xbox Series X/S mit einer "Basis-Bildrate" von 30 fps laufen wird. Wenn ein Monitor angeschlossen ist, der Variable Refresh Rates (VRR) unterstützt, sollen auch höhere Bildraten möglich sein. Das dürfte vor allem auf der leistungsstärkeren X interessant werden.

Am 19. November 2021 soll außerdem die kostenlose Erweiterung Top Gun Maverick erscheinen. Diese entsteht in Zusammenarbeit mit Paramount Pictures und soll Werbung für den gleichnamigen Film mit Tom Cruise machen, der am selben Tag in den Kinos anlaufen soll.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
600 Millionen Euro
Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen

Das SEM 80/90 mit 16 KBit/s wird exakt nachgebaut, zum Stückpreis von rund 20.000 Euro. Das Retrogerät geht für die Bundeswehr in Serie.

600 Millionen Euro: Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen
Artikel
  1. Meng Wanzhou: Huawei-Finanzchefin geht Deal mit USA ein
    Meng Wanzhou
    Huawei-Finanzchefin geht Deal mit USA ein

    Nach mehrjährigem Rechtsstreit treten die Huawei-Managerin Meng Wanzhou und zwei in China inhaftierte Kanadier den lang ersehnten Heimweg an.

  2. Wochenrückblick: Unter und über der Oberfläche
    Wochenrückblick
    Unter und über der Oberfläche

    Golem.de-Wochenrückblick Neue Surface-Geräte und iOS-Updates: die Woche im Video.

  3. Automotive Cells Company: Daimler beteiligt sich an Airbus der Batterien
    Automotive Cells Company
    Daimler beteiligt sich an "Airbus der Batterien"

    Um Elektroautos mit Batterien zu versorgen, beteiligt sich neben Stellantis und Totalenergies auch Daimler an der Automotive Cells Company (ACC).

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Samsung Odyssey G7 499€ • Alternate (u. a. Thermaltake Level 20 RS ARGB 99,90€) • Samsung 980 1 TB 83€ • Lenovo IdeaPad Duet Chromebook 229€ • Lenovo-Laptops zu Bestpreisen • 19% auf Sony-TVs bei MM • Samsung SSD 980 Pro 1TB 150,50€ • AeroCool Cylon 4 ARGB 25,89€ [Werbung]
    •  /