Abo
  • Services:
Anzeige
Grafik aus der WoW-Erweiterung "Das Grabmal des Sargeras"
Grafik aus der WoW-Erweiterung "Das Grabmal des Sargeras" (Bild: Blizzard)

World of Warcraft: Update 7.2 mit dem Grabmal des Sargeras

Grafik aus der WoW-Erweiterung "Das Grabmal des Sargeras"
Grafik aus der WoW-Erweiterung "Das Grabmal des Sargeras" (Bild: Blizzard)

Blizzard hat auf der Blizzcon seine Pläne für World of Warcraft vorgestellt. Neben einem kleineren Patch soll Anfang 2017 auch ein großes Update mit vielen neuen Inhalten erscheinen - darunter ein Schlachtzug im Grabmal des Sargeras.

Nach der Ankündigung seines Remakes des ersten Diablo hat Blizzard auf seiner Hausmesse Blizzcon auch über die weiteren Pläne für World of Warcraft gesprochen. Derzeit befinden sich zwei Updates in der Entwicklung: Das auf Version 7.1.5. soll schon "in naher Zukunft" auf den Testservern verfügbar sein, so die Entwickler im Blog. Der deutlich größere Patch auf Version 7.2 soll mit vielen neuen Inhalten erst Anfang 2017 erscheinen.

Anzeige

Mit Version 7.1.5. gibt es laut Blizzard ein paar "System-Updates, Belohnungen und neu aufgelegte Klassiker". Mit Letzterem sind etwa sechs Dungeons aus Mists of Pandaria gemeint, die zum Zeitwanderungszyklus hinzugefügt werden, darunter die Brauerei Sturmbräu und das Tor der untergehenden Sonne. Dazu kommen eine Reihe von Feiertagen - womit Blizzard kurze, eben nur einen Tag dauernde Events meint.

Der Patch auf Version 7.2 trägt den Titel "Das Grabmal des Sargeras" - das Fans von World of Warcraft unter anderem aus dem gleichnamigen Hörspiel (Teil 1 in Englisch auf Youtube) kennen, das Blizzard im Sommer 2016 veröffentlicht hatte. Im MMORPG selbst werden Spieler wieder zur Verheerten Küste zurückkehren und dort neue Weltenquests und mehr absolvieren können. Wer dort einen Erfolg freischaltet, kann dann sogar fliegen - und zwar mit allen Charakteren im Account.

Das eigentliche Grabmal des Sargeras ist ein Schlachtzug mit neun neuen Bossen. Der schickt Spieler in den einstigen Tempel von Elune, in dessen Tiefen die Spieler nicht weniger als das Portal schließen müssen, durch das die Legion Azeroth betreten hat.

Es gibt noch zahlreiche weitere Inhalte, darunter unter anderem einen neuen Dungeon mit vier Bossen: die Kathedrale der ewigen Nacht. Während der Schlachtzug vom Abstieg in das Grabmal handelt, steigen Spieler in dem Dungeon in die obersten Etagen eines Turms.


eye home zur Startseite
kuschelbär 08. Nov 2016

Bei Grafik geht es doch nicht immer um die Details oder den Realismus. Jedes Spiel hat...

Blackout 07. Nov 2016

Ihr müsst bei Euren Themen echt mal besser Recherchieren. Soweit mir bekannt ist gab es...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Donauwörth
  2. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  3. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, Chemnitz
  4. LWL-Wohnverbund Paderborn/Gütersloh, Paderborn


Anzeige
Top-Angebote
  1. 21,49€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf zzgl. 3€ Versand) - Vergleichspreis 28€
  2. 3,99€
  3. 7,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Deutsche Glasfaser

    Gemeinde erreicht Glasfaser-Quote am letzten Tag

  2. Suchmaschine

    Google macht angepasste Site Search dicht

  3. Hawkspex mobile

    Diese App macht das Smartphone zum Spektrometer

  4. Asus Tinker Board im Test

    Buntes Lotterielos rechnet schnell

  5. Netflix

    Ein Stethoskop für mehr Freiheit und Sicherheit

  6. Windows 10 Mobile

    Continuum kommt ins Polizeiauto

  7. DSM 6.1

    Synology bringt Btrfs auf mehr alte NAS-Systeme

  8. Mobilfunk

    Telefónica verspricht Verbesserungen bei der Netzperformance

  9. Neue Version für Smartphones

    Remix OS wird zum Continuum-Konkurrenten

  10. Ford

    Automatisiertes Fahren ist einschläfernd



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mobile-Games-Auslese: Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler

München: Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
München
Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  3. Soziales Netzwerk Facebook wird auch Instagram kaputt machen

Kernfusion: Angewandte Science-Fiction
Kernfusion
Angewandte Science-Fiction
  1. Kernfusion Wendelstein 7-X funktioniert nach Plan

  1. Re: Dann sollten die Interessenten auf die Switch...

    Garius | 14:00

  2. Re: 32 GB?? Alter!!!!!

    BeFoRe | 14:00

  3. Re: Endlich ein Hersteller der das...

    Hotohori | 13:58

  4. Re: Assault-Trucks nun noch leiser

    TrollNo1 | 13:58

  5. Re: Tipp: Öffentlicher Dienst

    tunnelblick | 13:54


  1. 14:16

  2. 13:04

  3. 13:00

  4. 12:05

  5. 12:03

  6. 11:55

  7. 11:51

  8. 11:44


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel