Abo
  • Services:
Anzeige
World of Warcraft Legion
World of Warcraft Legion (Bild: Blizzard)

World of Warcraft: Legion-Erweiterung erscheint am 30. August 2016

World of Warcraft Legion
World of Warcraft Legion (Bild: Blizzard)

Das sechste Addon für Blizzards World of Warcraft kommt im Spätsommer 2016: Mit der Legion-Erweiterung gibt es eine neue Klasse, spezielle Artefakte und eine Steigerung des maximalen Levels.

Das Spiele-Studio Blizzard hat den Veröffentlichungstermin für die Legion-Erweiterung von World of Warcraft bekanntgegeben: Das MMO-RPG-Addon erscheint am 30. August 2016. Zu den Neuerungen der Legion-Erweiterung gehören unter anderem Level 110 statt 100 als maximale Stufe, die Dämonenjäger-Klasse, ein Kontinent namens die Verheerten Inseln, sogenannte Artefakte - individuell anpassbare Waffen - sowie weitere Dungeons, Schlachtzüge und Weltbosse. Hinzu kommen laut den Entwicklern ein überarbeitetes PvP- und Transmogrifikationssystem.

Anzeige

Im Verlaufe des Addons besuchen Spieler die Heimat einer alten Nachtelfenzivilisation, darunter Strandgebiete, hohe Berge und herbstliche Wälder. Dort treffen sie auf Satyrn, Drogbar und Kvaldir - angeführt von Weltbossen wie Xavius oder Dargrul der Unterkönig. Die neuen Artefakte sollen sich mit den Champions mitentwickeln, sie sind klassenspezifisch und beliebig anpassbar. Der Name der Erweiterung kommt nicht von ungefähr: die Handlung dreht sich um die Rückkehr der Brennenden Legion.

Erweiterungen erhöhen temporär Spielerzahlen

Legion schlägt damit Brücke zum ersten Addon von 2007, The Burning Crusade. Die Erweiterung folgte somit gut zwei Jahre nach World of Warcraft, welches hierzulande im Februar 2005 startete. In den Jahren danach veröffentlichte Blizzard zudem die Erweiterungen Wrath of the Lich King (2008), Cataclysm (2010), Mists of Pandaria (2012) und Warlords of Draenor (2014).

Nach dem Erscheinen eines Addons steigt üblicherweise die Anzahl der Abonnenten. Im November 2015 betrug diese 5,5 Millionen - zu Hochzeiten waren es rund 12 Millionen angemeldete Spieler. World of Warcraft ist als Starter Edition für Neueinsteiger bis Level 20 kostenlos.


eye home zur Startseite
baldur 21. Apr 2016

Die neuen Spiele sind ja nichtmal pauschal langweilig. Am Anfang sind sie halt noch toll...

Baron Münchhausen. 20. Apr 2016

Kommt drauf an ob billig via skinner box stimuliert oder nicht. Bin kein vogel der...

Muhaha 20. Apr 2016

In Sachen Vertrautheit ... kein Thema. Wenn ich nur das Thema von Unterstadt höre...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  2. Robert Bosch Start-up GmbH, Ludwigsburg
  3. Robert Bosch GmbH, Böblingen
  4. Daimler AG, Sindelfingen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. (u. a. Resident Evil: Vendetta 14,99€, John Wick: Kapitel 2 9,99€, Fight Club 8,29€ und...

Folgen Sie uns
       


  1. Elektroauto

    Tesla Model S brennt auf österreichischer Autobahn aus

  2. Ubuntu 17.10 im Test

    Unity ist tot, lange lebe Unity!

  3. Asus Rog GL503 und GL703

    Auf 15 und 17 Zoll für vergleichsweise wenig Geld spielen

  4. Swisscom

    Einsatz von NG.fast bringt bis zu 5 GBit/s

  5. Bixby 2.0

    Samsung will Sprachassistenten auf viel mehr Geräte bringen

  6. FAA

    CNN-Drohne darf über Menschen fliegen

  7. Nintendo Switch

    Firmware 4.0 bietet Videoaufnahmen mit Einschränkungen

  8. UE Blast und Megablast

    Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

  9. TPCast im Hands on

    Überzeugende drahtlose Virtuelle Realität

  10. Separate Cloud-Version

    Lightroom nur noch als Abo erhältlich



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

  1. Re: Sinn?

    NemesisTN | 13:14

  2. Re: "kann zwar kein Benzintank explodieren"

    bombinho | 13:14

  3. Re: Ist das relevant? Wir haben jedes Jahr 15000...

    Palerider | 13:14

  4. Re: Bin gespannt auf Ryzen+Vega

    caddy77 | 13:13

  5. Bessere Alternative für Betonleitwände

    PearNotApple | 13:12


  1. 12:25

  2. 12:00

  3. 11:56

  4. 11:38

  5. 10:40

  6. 10:23

  7. 10:09

  8. 09:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel