Abo
  • Services:
Anzeige
World of Warcraft: Mists of Pandaria
World of Warcraft: Mists of Pandaria (Bild: Blizzard)

World of Warcraft: Blizzard bringt die Pandas nach China

World of Warcraft: Mists of Pandaria
World of Warcraft: Mists of Pandaria (Bild: Blizzard)

Mists of Pandaria erscheint in China: Blizzard hat sein Abkommen mit Netease verlängert und damit auch sichergestellt, dass die Erweiterung für World of Warcraft in der Volksrepublik erscheint. Das ist gut für die Abozahlen - die offenbar unter Star Wars: The Old Republic leiden.

Blizzard und das chinesische Unternehmen Netease haben ihren Vertrag über die Lizenzierung von World of Warcraft um weitere drei Jahre verlängert. Gleichzeitig wurde verbindlich vereinbart, dass auch die vierte Erweiterung Mists of Pandaria in China erscheint - sie dürfte wegen vieler asiatisch anmutender Elemente wie der namensgebenden neuen Rasse, den Kung-Fu-Pandabären, besonders interessant für den lokalen Markt sein.

Anzeige

Blizzard arbeitet seit 2009 mit Netease, von der Vereinbarung sind auch andere Titel wie Starcraft 2 betroffen. Nach einem Start mit Problemen scheint die Zusammenarbeit nun ohne größere Probleme zu laufen. Die chinesische Regierung verweigerte längere Zeit die Zulassung für das Onlinerollenspiel - offiziell aus Jugendschutzgründen, vermutlich aber auch zum Schutz heimischer Anbieter. China ist wichtig für Blizzard: Das Land liefert unter anderem einen großen Teil der werbewirksam hohen Mitgliederzahlen für World of Warcraft.

Die waren zuletzt trotzdem gesunken, auf 10,3 Millionen im November 2011 - ein Jahr zuvor lagen sie noch bei 12 Millionen. Senior Producer John Lagrave sagte Eurogamer.net, unternehmensinterne Analysen hätten gezeigt, dass Spieler unter anderem dem Konkurrenzspiel Star Wars: The Old Republic eine Chance geben würden.


eye home zur Startseite
Yeeeeeeeeha 23. Mär 2012

Yo, das mit den Erfolgen finde ich super. Klar, gibt "nur" ein Reittier oder einen Titel...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Continental AG, Frankfurt
  2. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Garching
  3. PAUL HARTMANN AG, Heidenheim an der Brenz
  4. Hannover Rück SE, Hannover


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 61,99€
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Ein Jahr Trump

    Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft

  2. Ryzen 2000

    AMDs Ryzen-Chip schafft 200 MHz mehr

  3. Radeon Software

    AMD-Grafiktreiber spielt jetzt wieder Alarmstufe Rot

  4. Crayfis

    Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

  5. Hasskommentare

    Soziale Netzwerke löschen freiwillig mehr Inhalte

  6. Geplante Obsoleszenz

    Italien ermittelt gegen Apple und Samsung

  7. Internet

    Unternehmen in Deutschland weiter mittelmäßig versorgt

  8. BeA

    Soldan will Anwälten das Internet ausdrucken

  9. Videospeicher

    Samsung liefert GDDR6 mit doppelter Kapazität

  10. Baywatch

    Drohne rettet zwei Schwimmer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt 2017 Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Loki App zeigt Inhalte je nach Stimmung des Nutzers an
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

  1. Unsere Politiker sollten sich ein Vorbild nehmen...

    SJ | 12:13

  2. Re: Entwickler von Angriffsvektoren, nah am...

    tralalala | 12:12

  3. Re: Was Facebook so löscht

    Trollversteher | 12:11

  4. Re: Die Idee ist gut...

    felyyy | 12:09

  5. "Das Eigenlob Trumps ließ nicht lange auf sich...

    dabbes | 12:09


  1. 12:05

  2. 12:04

  3. 11:52

  4. 11:44

  5. 11:30

  6. 09:36

  7. 09:08

  8. 08:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel