• IT-Karriere:
  • Services:

World of Tanks: Schnelle Wettrennen mit schweren Panzern

Nicht klassische Kämpfe, sondern Wettrennen zwischen Panzern stehen ab Ende September 2014 im Mittelpunkt von World of Tanks: Entwickler Wargaming will Spieler in der Tank Rally antreten lassen.

Artikel veröffentlicht am ,
World of Tanks
World of Tanks (Bild: Wargaming)

Viele MMOs bieten Spezialveranstaltungen, eine eher ungewöhnliche kündigt jetzt Wargaming für sein World of Tanks an. Vom 29. September bis zum 12. Oktober 2014 sollen Spieler in Tank Rallys antreten und auf Rennstrecken mit Hindernissen und explosiven Elementen gegeneinander antreten können.

Stellenmarkt
  1. Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Bonn
  2. VSE Verteilnetz GmbH, Saarbrücken

Beispielsweise sollen Teams aus je drei Mitspielern auf einer modifizierten Version der Karte "Hafen" gegeneinander antreten, um erstens am schnellsten die Ziellinie zu überqueren und den Kontrollpunkt in Besitz zu nehmen. Und um zweitens die gegnerischen Boliden auf dem Weg zum Ziel zu behindern oder zu zerstören.

Die Strecke soll mit Rampen, Sprengfallen und anderen interaktiven Objekten gespickt sein. So soll es möglich sein, bei entsprechenden Fähigkeiten den Rennverlauf vollständig auf den Kopf zu stellen.

Als Rennvehikel steht jedem Spieler der extra angefertigte M24 Chaffee Sport zur Verfügung, der bei allen registrierten Spielern rechtzeitig in der Garage zu finden sein soll. Die Rally belohnt mit einer speziellen Ingame-Medaille, die jeder siegreiche Mitspieler erhält.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 369,99€ (Bestpreis!)
  2. 689€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)
  3. 634,90€ (Bestpreis!)
  4. 206,10€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)

Eheran 18. Sep 2014

Als ich das Spiel das letzte mal gespielt hatte, konnte man Gegner weder höhren noch...

Gl3b 18. Sep 2014

Dachte ich erst mal auch. Aber es ist schon richtig. Es ist Hafen. Highway ist diese...


Folgen Sie uns
       


Google Pixel 4a - Test

Das Pixel 4a ist Googles neues Mittelklasse-Smartphone: Es kostet 350 Euro und hat unter anderem die gleiche Hauptkamera wie das Pixel 4.

Google Pixel 4a - Test Video aufrufen
Mobilfunk: UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet
Mobilfunk
UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet

Sie haben Deutschland zum Mobilfunk-Entwicklungsland gemacht und wurden heute mit dem Nobelpreis ausgezeichnet: die Auktionstheorien von Paul R. Milgrom und Robert B. Wilson.
Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Coronakrise Deutsche Urlaubsregionen verzeichnen starke Mobilfunknutzung
  2. LTE Telekom benennt weitere Gewinner von "Wir jagen Funklöcher"
  3. Mobilfunk Rufnummernportierung darf maximal 7 Euro kosten

Tutorial: Was ein On Screen Display alles kann
Tutorial
Was ein On Screen Display alles kann

Werkzeugkasten Viele PC-Spieler schwören auf ein OSD. Denn damit lassen sich Limits erkennen, die Bildqualität verbessern und Ruckler verringern.
Von Marc Sauter


    Shifoo: Golem.de startet Betatest seiner Karriere-Coaching-Plattform
    Shifoo
    Golem.de startet Betatest seiner Karriere-Coaching-Plattform

    Beratung, die IT-Profis in Job & Karriere effizient und individuell unterstützt: Golem.de startet die Video-Coaching-Plattform Shifoo. Hilf uns in der Betaphase, sie für dich perfekt zu machen, und profitiere vom exklusiven Angebot!

    1. Stellenanzeige Golem.de sucht Verstärkung für die Redaktion
    2. Stellenanzeige Golem.de sucht CvD (m/w/d)
    3. In eigener Sache Die 24-kernige Golem Workstation ist da

      •  /