Abo
  • IT-Karriere:

World of Speed: Slightly Mad arbeitet an Autorenn-MMO

Zuletzt hat das Entwicklerstudio für EA an Need for Speed gearbeitet, jetzt stellt es sein eigenes Projekt vor: World of Speed, ein Free-to-Play-MMO-Autorennspiel für Windows-PC, dessen erster Trailer aufwendige Grafik zeigt.

Artikel veröffentlicht am ,
World Of Speed
World Of Speed (Bild: Slightly Mad Studios)

Schon seit einigen Jahren arbeitet das Entwicklerstudio Slighty Mad (Need for Speed Shift) aus London an seinem neuen Projekt, jetzt gibt es erstmals Details. Bei World of Speed handelt es sich um ein Massively-Multiplayer-Autorennspiel für PC. Das Spiel wird grundsätzlich zwar kostenlos sein, aber wie vom Free-to-Play-Modell gewohnt, dürfte es trotzdem viele Möglichkeiten geben, echte Euros in Ausstattung oder Strecken zu investieren - weitergehende Informationen liegen allerdings noch nicht vor.

Stellenmarkt
  1. Fahrlehrerversicherung VaG, Stuttgart
  2. DEKRA SE, Stuttgart

In World of Speed kann der Spieler am Steuer von Alltagsautos, Sportwagen oder legendären Fahrzeugen der Rennspielgeschichte Platz nehmen. Dann fährt er auf Rennkursen überall auf der Welt und auf Stadtstrecken von Metropolen wie London oder San Francisco.

"World of Speed bietet ein einzigartiges MMO-Spielerlebnis mit dynamischen sozialen Elementen und einer neuen Wettkampfweise in Rennspielen - vom Einzelspieler hin zum Teamspieler", sagt der Chef von Slightly Mad, Ian Bell. Er verspricht, dass das Programm laufend mit frischen Inhalten versorgt wird. Noch im Frühjahr 2014 soll die geschlossene Betaphase starten, die Eröffnung für alle ist ebenfalls noch für dieses Jahr vorgesehen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,80€
  2. 4,19€
  3. 34,99€
  4. 3,99€

Anonymer Nutzer 12. Feb 2014

für Autos und Strecken bezahlen??? was? und zu simulationslastig? Genau das will ich aber...

dEEkAy 11. Feb 2014

Nein, man kann sich Runen nicht mit RP (Echtgeld-Währung) kaufen. Nur mit IP...

trashmaster 11. Feb 2014

Ach, so hat sich anno 1999 schon Need for Speed 4 angehört. Nix neues also. Meine...

vanbetulla 11. Feb 2014

...Bester Weg noch einen Top-Titel in den Dreck zu ziehen

LH 11. Feb 2014

Nicht sehr, aber ausreichend, das man es am leben gelassen hat. Das hast du jetzt nicht...


Folgen Sie uns
       


Sonos Move ausprobiert (Ifa 2019)

Wir haben den Move ausprobiert, Sonos' ersten Lautsprecher mit Akku, Bluetooth-Zuspielung und Auto-Trueplay.

Sonos Move ausprobiert (Ifa 2019) Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
Mobile-Games-Auslese
Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone

Markus Fenix aus Gears of War kämpft in Gears Pop gegen fiese (Knuddel-)Aliens und der Typ in Tombshaft erinnert an Indiana Jones: In Mobile Games tummelt sich derzeit echte und falsche Prominenz.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs
  2. Dr. Mario World im Test Spielspaß für Privatpatienten
  3. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß

Elektrautos auf der IAA: Die Gezeigtwagen-Messe
Elektrautos auf der IAA
Die Gezeigtwagen-Messe

IAA 2019 Viele klassische Hersteller fehlen bei der IAA oder zeigen Autos, die man längst gesehen hat. Bei den Elektroautos bekommen alltagstaugliche Modelle wie VW ID.3, Opel Corsa E und Honda E viel Aufmerksamkeit.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Elektromobilität Stromwirtschaft will keine Million öffentlicher Ladesäulen
  2. Umfrage Kunden fühlen sich vor Elektroautokauf schlecht beraten
  3. Batterieprobleme Auslieferung des e.Go verzögert sich

TVs, Konsolen und HDMI 2.1: Wann wir mit 8K rechnen können
TVs, Konsolen und HDMI 2.1
Wann wir mit 8K rechnen können

Ifa 2019 Die Ifa 2019 ist bezüglich 8K nüchtern. Wird die hohe Auflösung wie 4K fast eine Dekade lang eine Nische bleiben? Oder bringen kommende Spielekonsolen und Anschlussstandards die Auflösung schneller als gedacht?
Eine Analyse von Oliver Nickel

  1. Kameras und Fernseher Ein 120-Zoll-TV mit 8K reicht Sharp nicht
  2. Sony ZG9 Erste 8K-Fernseher werden bald verkauft
  3. 8K Sharp schließt sich dem Micro-Four-Thirds-System an

    •  /