Abo
  • Services:
Anzeige
World Of Speed
World Of Speed (Bild: Slightly Mad Studios)

World of Speed: Slightly Mad arbeitet an Autorenn-MMO

Zuletzt hat das Entwicklerstudio für EA an Need for Speed gearbeitet, jetzt stellt es sein eigenes Projekt vor: World of Speed, ein Free-to-Play-MMO-Autorennspiel für Windows-PC, dessen erster Trailer aufwendige Grafik zeigt.

Anzeige

Schon seit einigen Jahren arbeitet das Entwicklerstudio Slighty Mad (Need for Speed Shift) aus London an seinem neuen Projekt, jetzt gibt es erstmals Details. Bei World of Speed handelt es sich um ein Massively-Multiplayer-Autorennspiel für PC. Das Spiel wird grundsätzlich zwar kostenlos sein, aber wie vom Free-to-Play-Modell gewohnt, dürfte es trotzdem viele Möglichkeiten geben, echte Euros in Ausstattung oder Strecken zu investieren - weitergehende Informationen liegen allerdings noch nicht vor.

In World of Speed kann der Spieler am Steuer von Alltagsautos, Sportwagen oder legendären Fahrzeugen der Rennspielgeschichte Platz nehmen. Dann fährt er auf Rennkursen überall auf der Welt und auf Stadtstrecken von Metropolen wie London oder San Francisco.

"World of Speed bietet ein einzigartiges MMO-Spielerlebnis mit dynamischen sozialen Elementen und einer neuen Wettkampfweise in Rennspielen - vom Einzelspieler hin zum Teamspieler", sagt der Chef von Slightly Mad, Ian Bell. Er verspricht, dass das Programm laufend mit frischen Inhalten versorgt wird. Noch im Frühjahr 2014 soll die geschlossene Betaphase starten, die Eröffnung für alle ist ebenfalls noch für dieses Jahr vorgesehen.


eye home zur Startseite
HerrMannelig 12. Feb 2014

für Autos und Strecken bezahlen??? was? und zu simulationslastig? Genau das will ich aber...

dEEkAy 11. Feb 2014

Nein, man kann sich Runen nicht mit RP (Echtgeld-Währung) kaufen. Nur mit IP...

trashmaster 11. Feb 2014

Ach, so hat sich anno 1999 schon Need for Speed 4 angehört. Nix neues also. Meine...

vanbetulla 11. Feb 2014

...Bester Weg noch einen Top-Titel in den Dreck zu ziehen

LH 11. Feb 2014

Nicht sehr, aber ausreichend, das man es am leben gelassen hat. Das hast du jetzt nicht...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. AVL List GmbH, Graz (Österreich)
  2. Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG, München
  3. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart
  4. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  2. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. John Wick, Pulp Fiction, Leon der Profi, Good Will Hunting)

Folgen Sie uns
       


  1. UAV

    Matternet startet Drohnenlieferdienst in der Schweiz

  2. Joint Venture

    Microsoft und Facebook verlegen Seekabel mit 160 Terabit/s

  3. Remote Forensics

    BKA kann eigenen Staatstrojaner nicht einsetzen

  4. Datenbank

    Börsengang von MongoDB soll 100 Millionen US-Dollar bringen

  5. NH-L9a-AM4 und NH-L12S

    Noctua bringt Mini-ITX-Kühler für Ryzen

  6. Wegen Lieferproblemen

    Spekulationen über Aus für Opels Elektroauto Ampera-E

  7. Minix

    Fehler in Intel ME ermöglicht Codeausführung

  8. Oracle

    Java SE 9 und Java EE 8 gehen live

  9. Störerhaftung abgeschafft

    Bundesrat stimmt für WLAN-Gesetz mit Netzsperrenanspruch

  10. Streaming

    Update für Fire TV bringt Lupenfunktion



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Apples iPhone X in der Analyse: Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
Apples iPhone X in der Analyse
Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
  1. Smartphone Apple könnte iPhone X verspätet ausliefern
  2. Face ID Apple erlaubt nur ein Gesicht pro iPhone X
  3. iPhone X Apples iPhone mit randlosem OLED-Display kostet 1.150 Euro

Metroid Samus Returns im Kurztest: Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
Metroid Samus Returns im Kurztest
Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Nintendo Das NES Classic Mini kommt 2018 noch einmal auf den Markt
  3. Nintendo Mario verlegt keine Rohre mehr

Galaxy Note 8 im Test: Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
Galaxy Note 8 im Test
Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
  1. Galaxy S8 und Note 8 Bixby-Button lässt sich teilweise deaktivieren
  2. Videos Youtube bringt HDR auf Smartphones
  3. Galaxy Note 8 im Hands on Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

  1. Re: echt beeindruckend

    gaym0r | 18:52

  2. Re: Bridge Mode verfuegbar? Gekauft.

    Doubleslash | 18:52

  3. Re: Bedenkliche Entwicklung

    gaym0r | 18:51

  4. Re: Wieviel Energie benötigt es, um von Europa...

    gaym0r | 18:50

  5. 88 Prozent

    morlock | 18:46


  1. 17:43

  2. 17:25

  3. 16:55

  4. 16:39

  5. 16:12

  6. 15:30

  7. 15:06

  8. 14:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel